Known World/Mystara

  • Natürlich gab es auch zum Master Set einige Abenteuer, fünf an der Zahl. Zwei davon haben es in die deutsche Übersetzung geschafft. Die englischen Abenteuer wurden 1985 bis 1987 veröffentlicht, die deutschen 1987 oder ´88.


    M1 Im Mahlstrom (Into the Maelstrom) von Bruce und Beatrice Heard.


    Das Abenteuer ist im Grunde eine Nacherzählung der "Odyssee". Es beginnt damit, dass ein benachbartes kleines Königreich vermeintlich einen magischen Angriff auf Norwold, den Teil der Welt, in dem die SC seit dem Ausbauset herrschen, startet.

    Dahinter steckt ein Unsterblicher der üblen Sorte namens Alphaks, der einen persönlichen Rachefeldzug gegen die Menschheit (oder zumindest erhebliche Teile davon) startet. Zwei andere Unsterbliche mit ihrer jeweils eigenen Agenda bemerken das und verfolgen, was geschieht. Die Charaktere greifen das Königreich mit einer Flotte an, so dass Seekampfregeln erforderlich werden - wieder eine Erweiterung der War Machine. Dann werden sie über ein Portal mitsamt ihren Schiffen in die Sternenkönigreiche versetzt, die Überreste des vormaligen Herrschaftsgebietes darstellen, aus dem die heutigen Alphatianer damals flohen. Bei allen Szenen und Handlungen ist angegeben, welchem Unsterblichen der Ausgang der jeweiligen Szene wieviele Punkte einbringt, diese werden notiert und bestimmen letztlich den Ausgang des Abenteuers.

    In den Sternenkönigreichen begegnen die SC zahlreichen Szenarien, die wie gesagt direkt aus der Odyssee stammen. CIrce taucht auf, ein toter Gefährte muss aus der Unterwelt geholt werden, die Lotophagen sind dabei und anderes mehr. Am Ende kehren die Helden auf ihre Heimatwelt zurück und müssen sich dem Unsterblichen in Gestalt eines mächtigen Dämons mit Heerscharen von Untoten stellen.


    Ich finde den Versuch recht gelungen, hier Herausforderungen zu präsentieren, die für diese Stufen erforderlich sind. Dabei geht es nicht nur darum, die SC mit immer mächtigeren Monstern zu bewerfen, sondern auch andere angemessene Herausforderungen zu finden, wie die Entscheidungen, in welcher Weise die Königreiche ihre Konflikte austragen und welche Rolle die Unsterblichen spielen. Ob man das Nachspielen der Odyssee gut findet, ist wohl Geschmackssache - ich finde es nicht schlecht gelöst. Die Beispielcharaktere aus dem AS1-Abenteuer, die dort auf Stufe 15 waren, sind hier auf Stufe 28 wieder dabei. Da die Regeln im Kern recht simpel sind, ist das keine große Umstellung, die sich in den Spielwerten stark bemerkbar macht.