"Mysteriöses" DSA-Produkt auf der RatCon 2018

  • Es soll auf der RatCon 2018 ein DSA-Produkt (Preis: 39,99 €) geben, das bisher nirgendwo angekündigt wurde. Was glaubt ihr, was es sein wird? Ein Regelbuch, eine Regionalspielehilfe oder etwas völlig anderes?


    Quelle: https://www.facebook.com/ulisses.ratcon/

  • Auch hier mein Typ, dass es das Drachen-Produkt von der RPC ist - wie auch immer das aussieht.

  • Der wunsch wäre Kompendium 2

    Der Tip liegt bei "Havena DSA1 Box"

  • Erastäus von Salvunk

    Changed the title of the thread from “"Mysteriöses" DSA5-Produkt auf der RatCon 2018” to “"Mysteriöses" DSA-Produkt auf der RatCon 2018”.
  • Ein paar Gedanken zur Spekulation:

    Was wir haben:
    Das ausgegraute Bild zeigt ein Buch, also handelt es sich vermutlich um ein Printprodukt.
    Es handelt sich um ein DSA-Produkt (bestätigt auf der Facebookseite).
    Es wurde bisher noch nie angekündigt (bestätigt auf der Facebookseite).

    Die Preisgestaltung deutet darauf hin, dass es sich um:
    a) ein Regelwerk
    b) eine Regionalspielhilfe

    oder
    c) eine bisher noch nicht aufgetauchte Spielhilfenart
    handelt.

    In jedem Fall aber um ein dickeres Buch mit 150+ Seiten.

    Was kann man ausschließen:

    So etwas wie Rüstkammer, Bestiarium, o.ä. fällt raus, die sind günstiger.
    Aventurische Magie 3 wäre krass, aber ich bezweifle, dass man das Kompendium 2 und Magie 3 gleichzeitig raushaut. Gleiches gilt für Götterwirken 2.
    Auch ausschließen kann man die Regionalbände Khôm, Thorwal, Flusslande - die wurden alle bereits mehr oder weniger angekündigt und wären vermutlich mit der Veröffentlichung der Produktflöte verbunden.



    Der wunsch wäre Kompendium 2

    Der Tip liegt bei "Havena DSA1 Box"

    Kompendium 2 ist ja bereits angekündigt und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit eh erscheinen. Darum geht es also nicht.
    Die Havena DSA1 Box gabs im Havena Crowdfunding, ist dementsprechend also auch kein neues, nie angekündigtes Produkt.

    Julian Härtl
    Leichen pflastern seinen Weg - Nekromant lässt Einfahrt verschönern.

  • Ich weiß tatsächlich von Garnichts und bin genauso gespannt, wie ihr. :)

    Meine persönlichen Favoriten wären:
    Theaterritterkampagnensammelband (unwahrscheinlich, wäre teurer)
    Liber Cantiones DSA5
    Sternenfallhintergrundband
    Bisher unangekündigte Regionalspielhilfe (unwahrscheinlich, siehe Produktflötenproblem)
    Kirchenhintergrundband (quasi das Fluffbuch zu Götterwirken 1)

    Julian Härtl
    Leichen pflastern seinen Weg - Nekromant lässt Einfahrt verschönern.

  • Möglich, kann mir aber vorstellen, dass die Zauber (das wäre ja das relevante) für Aventurische Magie 3 einfach schon fertig sind. So viele Zauber fehlen ja auch nichtmehr in DSA5, bis alle wieder da sind.
    Ich gebe aber zu, es ist sehr viel Wunsch und Hoffnung bei dieser Spekulation involviert. ^^

    Julian Härtl
    Leichen pflastern seinen Weg - Nekromant lässt Einfahrt verschönern.

  • Nunja, "das bisher noch nirgendwo angekündigt wurde." kann auch heißen: Es wurde nicht zu diesem Zeitraum angekündigt, weswegen ich Flusslande wieder in Rennen schicken würde. Soweit ich weiß wurde nur gesagt es kommt irgendwann dieses Jahr aber nie wirklich angekündigt. Schlussendlich ist das aber Wörter auf die Silberwaage legen ;) und vielleicht etwas Hoffnung.

    Wissen und Weisheit bedingen sich nicht gegenseitig, mein Freund. - Argelion

  • Mh, ich denke nicht, dass das so gemeint ist.
    Flusslande wurde ja sehr deutlich angekündigt, inklusive zwei Covern.
    Aber ich verstehe deine Hoffnung. /hug

    Julian Härtl
    Leichen pflastern seinen Weg - Nekromant lässt Einfahrt verschönern.

  • Ist aber auch schon eine Weile her.

    Ideen die ich gesehen habe bei Facebook waren auch noch:


    - Aventurisches Daemonicum

    - Handelsherr und Kiepenkerl für DSA 5

    - Phileasson oder Borberadkampagne auf DSA 5

    Wissen und Weisheit bedingen sich nicht gegenseitig, mein Freund. - Argelion

  • Das Einzige, worüber ich mir wirklich sicher bin ist, dass es wieder ellenlange Diskussionen nach sich ziehen wird ;)


    Nee, mal ernsthaft jetzt, ich bin gespannt was es sein wird. Das Zauberspruchbuch wäre tatsächlich ne tolle Sache, selbst ohne mich groß mit Zauberern beschäftigt zu haben, hab ich da schon ganz schön in den beiden Magiebüchern geblättert um mal das passende zu finden...


    Wie wäre es nach den Göttern und Geweihten mit einem Buch über den aventurischen Adel? Um auch dem profanen Zweig ein eigenes Buch zu geben. Oder Ritter, Krieger, Söldner oder sowas?

  • Liber glaub ich nicht weil es unsinnig wäre eines raus zu bringen wenn noch so viele Zauber fehlen und nicht angepasst sind.

    Und wenn es nur über die bisherigen wäre und dann ein Liber 2 irgendwann kommt würde sich Ulisses wirklich gar keinen gefallen tun und wäre für mich eine Art Geschäftlichersuizid.

    Bei Magie 3 Götter 2 Bestearium etc hätte es Ankündigungen gegeben.


    Deswegen denk ich auch das es eher irgend ein DSA1 Retro was auch immer Dings ist.

    Und auch die HavenaBox war glaub nie für den "normalen Verkauf" angekündigt oder? Nur als Prämie des CF.


    Deswegen denke ich würde es Sinn machen. Das Ding hat man so oder so produziert. Man hat halt dann die Bestellung verdoppelt und schwups hat man ein "nicht angekündigtes" Produkt für DSA.

    Und ich weiss nicht wie gut die Box im CF verkauft wurde aber wenn sie wie geschnitten Brot wegging bzw Sie sich ausrechnen jeder der die Retro Box hat kauft bestimmt auch die Box wäre das halt leicht verdientes Geld.


    Wie gesagt eine DSA5 RSH wäre genial oderein DSA5 Regelwerk. Nur durch die Engpässe glaube ich da nicht so recht daran das wirklich was "neues" am Start ist.

    Dann eher noch eine "keine Ahnung was DSA1 Retro Box"


    Edit:

    Wo ich auch Bauchweh hätte wäre das DSA5 Fluff Götterbuch. Da würde ich ehrlich gesagt sagen die Vademeci(?) waren quasi als DSA5 "kompatible" Fluffbücher ausgegeben. Wenn es nun heißt naja jetzt gibts nochwas anderes oder ein "Götterwirken 1-a" Fluff Buch würde ich mich persönlich fragen, wieso nochmal etwas? Wieso geht es nicht in einem Buch?

  • Das Einzige, worüber ich mir wirklich sicher bin ist, dass es wieder ellenlange Diskussionen nach sich ziehen wird ;)

    Wo ich auch Bauchweh hätte wäre das DSA5 Fluff Götterbuch. Da würde ich ehrlich gesagt sagen die Vademeci(?) waren quasi als DSA5 "kompatible" Fluffbücher ausgegeben. Wenn es nun heißt naja jetzt gibts nochwas anderes oder ein "Götterwirken 1-a" Fluff Buch würde ich mich persönlich fragen, wieso nochmal etwas? Wieso geht es nicht in einem Buch?

    8o

    Julian Härtl
    Leichen pflastern seinen Weg - Nekromant lässt Einfahrt verschönern.

  • Ich tippe auf etwas komplett unspektakuläres, Heldenwerk-Archiv Nr. II oder so etwas in dieser Richtung.

    III. Aber ja, das war mein allererster Gedanke.

  • RSH schließe ich aus.

    Magie III war auf der KRK angekündigt, hat sich aber wie so alles verschoben.

    Ich denke nicht, dass ulisses im

    Letzten Jahr die Kapazitäten hatte, im verborgenen etwas innovatives oder sensationelles herzustellen, wenn man sich mal anschaut, was alles verschoben werden musste und wieviel Diskussionen das bereits hervorgebracht hat. Außerdem würde es mE nicht der Geschäfts- und ankündigungspolitik von ulisses entsprechen, etwas richtig cooles nicht vorher über alle SM zu vermarkten.

    Ich lasse mich sehr gerne vom Gegenteil überzeugen, aber ich erwarte etwas, das aus dem Bestand „reproduziert“ werden konnte, wie ne heldenwerkreihe oder ein anderer Sammelband.

  • Da fällt es mir tatsächlich schwer, irgendetwas Konkretes zu vermuten. Produkte, die nahe am Standardprogramm sind (Regelwerke, RSHs), würden sicherlich im Voraus angekündigt, insofern halte ich irgendeine Art von unbekannter Spielhilfe für das wahrscheinlichste, nichts, was sich einfach so nahtlos als Fortsetzung bestehender Bände einreiht.

    Sollte es das nicht sein, rechne ich mit irgendeiner Art von Abenteuer. Platz 3 wäre irgendein neues Retroding.

  • Vielleicht mal ein Herbarium? Wobei mich das wohl schocken würde :D

    Wissen und Weisheit bedingen sich nicht gegenseitig, mein Freund. - Argelion