Crowdfunding Vorschau

  • Mir geht es nicht um konkrete Terminvorhersagen. Ich will nur mal etwas hören. Es folgt ein Crowdfunding nach dem anderen und nun ja, von den Systemen die mich interessieren hört man nichts mehr.
    Iron Kingdoms wurde auch recht still eingestellt, was ich nur durch Zufall mitbekommen habe.

    Okay, wir hatten ja die Zusammenarbeit insgesamt mit Privateer Press auslaufen lassen, da haben wir in der Tat nicht noch einmal dezidiert auf die Rollenspielreihe hingewiesen.


    Für Star Wars können wir schlicht keine Terminvorhersagen oder woran wir arbeiten nennen, da die Produktion wie bei DnD und ToE nicht in unseren Händen liegt und wir nicht einmal schätzen können, wann das Produkt nun erscheinen wird. Bei SW hatten wir z.B. mehr als ein Jahr Wartezeit für einen Nachdruck.

  • Als Ulisses US Anfang diesen Jahres ein Crowdfunding für den nächsten Band des Spiels startete, habe ich an Ulisses GE geschrieben und nach der deutschen Version gefragt.


    Da überhaupt keine Antwort gekommen ist, habe ich die englische Version unterstützt; die deutsche Version war damit für mich gestorben.

    Das tut mir leid zu lesen, über welchen Kanal hattest du denn angefragt? Ich hatte eigentlich immer geantwortet, dass auch eine dt. Version vermutlich 2018 kommen wird, wenn ich irgendwo die Frage gesehen habe.

    Das hatte ich vermutlich per Kontaktformular auf der Verlags-Seite getan.


    Naj ja, halb so schlimm. Und eine Aussage "vermutlich 2018" hätte an meiner Entscheidung wohl auch nichts geändert. :dodgy: Mal schauen, wenn dieser Kickstarter toll läuft, bin ich ja vielleicht ab Nile Empire in deutsch dabei.

    Huldvoll winkend


    ---Jan van Leyden

  • Für Star Wars können wir schlicht keine Terminvorhersagen oder woran wir arbeiten nennen, da die Produktion wie bei DnD und ToE nicht in unseren Händen liegt und wir nicht einmal schätzen können, wann das Produkt nun erscheinen wird. Bei SW hatten wir z.B. mehr als ein Jahr Wartezeit für einen Nachdruck.

    in beiden Fällen ist es für mich halt schwierig, wenn man Monate lang nichts hört. Wie gesagt um Termine geht es mir da weniger. Nur so frage ich mich tut sich da noch etwas oder muss ich auf die englischen Versionen schwenken.

  • Ich kann die Frustration nachvollziehen, aber wir können eben keine verlässlichen Aussagen zu diesen Reihen treffen. Selbst wenn wir sagen würden, an welchen Büchern wir arbeiten, heißt das nicht, dass sie in absehbarer Zeit lieferbar sein werden. Aber wir erhalten dann konstant Nachfragen, wann genau diese Bände kommen werden.

  • Moin, sollte das "Schatten der Macht" CF laut Liste nicht am 1.8. starten? Vieleicht schaue ich ja nur an den falschen Orten, oder verzögert es sich? (Was sehr traurig wäre)

  • Bis zur Ratcon wird es gestartet sein. Wir haben ziemliche Probleme mit der Technik für die Videos und wollen das nicht ohne entsprechende Präsentation starten.

  • Zitat

    Starfinder Paktwelten – 5.9. bis 26.9.

    Es geht weiter mit Starfinder! Wir widmen uns in diesem Crowdfunding dem ersten großen Quellenbuch des Science Fantasy Systems. Hier wird das Sonnensystem der Paktwelten im Detail vorgestellt. Natürlich werden wir auch weiteres Material übersetzen. Etwa, die Rüstkammer mit jede Menge Ausrüstung für den Kampf im Weltraum und auf Planeten.

    Ist die Rüstkammer Teil des CF?

  • Ich kann die Frustration nachvollziehen, aber wir können eben keine verlässlichen Aussagen zu diesen Reihen treffen. Selbst wenn wir sagen würden, an welchen Büchern wir arbeiten, heißt das nicht, dass sie in absehbarer Zeit lieferbar sein werden. Aber wir erhalten dann konstant Nachfragen, wann genau diese Bände kommen werden.

    Verstehe ich auch.

    Aber ist es nicht eher in euerem Interesse, diese Nachfragen dauernd zu beantworten, als das Interesse in die aktuelle Arbeit still sterben zu lassen ?:-/

    Ist echt eine Schande, dass das von US-Seite nicht seriöser behandelt wird.

    Freue mich aber über jeden Aufwand, den ihr in die Richtung betreibt ! :thumbsup:

  • Bis zur Ratcon wird es gestartet sein. Wir haben ziemliche Probleme mit der Technik für die Videos und wollen das nicht ohne entsprechende Präsentation starten.

    "Bis zur RatCon" wird langsam eng. Ich hoffe, es kommt noch.

    Beim Crowdfunding gibt man der Gegenpartei das Geld auf eigenes Risiko im Voraus. Da ist Verlässlichkeit ein wichtiges Kriterium.


    Grüße, Cordo.

  • Bis zur Ratcon wird es gestartet sein. Wir haben ziemliche Probleme mit der Technik für die Videos und wollen das nicht ohne entsprechende Präsentation starten.

    "Bis zur RatCon" wird langsam eng. Ich hoffe, es kommt noch.

    Beim Crowdfunding gibt man der Gegenpartei das Geld auf eigenes Risiko im Voraus. Da ist Verlässlichkeit ein wichtiges Kriterium.


    Grüße, Cordo.

    Für mein Empfinden, war Ulisses bisher sehr zuverlässig, was das erfolgreiche Beenden von CFs angeht.

    Ich weiß nicht, was Filme damit zu tun haben. Ist das ein versprochendes Ziel gewesen oder ein Werbefilm? Letzteres wäre schade, aber da Ulisses keine professionelle Filmproduktionsfirma ist, zu verkraften und hat mMn nichts mit Verlässlichkeit in Sachen CF zu tun.

  • Ich glaube, es geht um Erklärvideos oder ein Let's Play. Zumindest den Regel- und Spielablauf sollte man potentiellen Unterstützern vermitteln, es geht ja um etwas, was nicht nach altvertrauten Regeln läuft. Ich würde auch gerne vorab wissen, ob mich das als Spiel reizen würde. Allein dass DSA draufsteht, würde mir in einem solchen Fall nicht ausreichen.

  • Was Engor sagt. Das Spiel ist wirklich gut und für Spieler ansprechend, die komplexe, kompetitive Spiele reizen. DSA reizt mich ja auch nicht, aber das Spiel kann was. Und das würden wir auch gerne dann im Video zeigen.