NSCs, Karmakorthäon: Projektidee

Orkenspalter Infokanal via Telegram
Für die demnächst anstehende Wartung (Aktualisierung der Forensoftware) als auch für gelegentliche Informationen rund um den Orkenspalter, Fantasy & Rollenspiel steht Euch ein kleiner Infokanal via Telegram zur Verfügung. Interessierte können diesen Kanal gerne betreten.
  • Einen wunderschönen guten Tag,

    hab mich gerade angemeldet, ich würde auch gern mitmachen. Ich hab mal beim Myranor-Wettbewerb mitgemacht, meine Kurzgeschichte ist in der Sonderausgabe 15 Jahre Myranor und ein weiterer Beitrag von mir hat es bis in die Myranischen Geheimnisse geschafft. Schreiben kann ich also.

    Keine Sorge, ich bin durchaus auch in Aventurien zu Hause.

  • Kleine Wasserstandsmeldung:


    Mit starcat und Uthrim sind zwei weitere Autoren zu dem Projekt gestoßen. Von den meisten Autoren stehen Pitches und auch die ersten Textausschnitte sind schon in Besprechung.


    Außerdem ist die Idee aufgekommen, zusätzlich eine Spielhilfe zu erstellen: Ein Meisterpersonenband, der natürlich die Kinder des 23. Ingerimms thematisiert. Zunächst liegt der Fokus aber selbstverständlich auf der Anthologie.

  • Kurz reingeplappert:

    Hab inzwischen etwas Erfahrung mit Kurzgeschichten und Spielhilfen im Scriptorium Aventuris gesammelt und würde auch gern diesem besonderen Band etwas Kleines beisteuern. Soviel erstmal, morgen wühl ich mich mal wacher durch diesen Thread ;)

  • Wunderbar! Das freut mich sehr.


    Ich habe mal das bisherige Autorenteam im Eingangsposting in einem Spoiler angegeben.

  • Das Projekt klingt recht spannend und ambitioniert. Wenn ihr noch nach Autoren sucht, würde ich mitmachen.

  • Hi Siham,

    sobald ich morgen am Laptop bin, bekommst du eine ausführlichere Mail. Am Handy ist das copy & paste so nervig. Und die Gruppenaufnahme funktioniert auch nicht richtig, da ich den Button nirgends sehe. ;)


    Ich kann aber schon mal sagen, dass wir immer noch Autoren suchen.


    Bis morgen Nachmittag

    Fred

  • Hallo zusammen,

    ich bin gerade auf dieses interessante Projekt gestoßen. Habe ich richtig verstanden, dass ihr noch nen Künstler sucht fürs Cover?

    Falls das noch aktuell ist, würde ich mal vorsichtig die Hand heben wollen und fragen, was ihr euch da vorstellt.

  • Wir haben sogar riesigen Bedarf an Künstlern! Ich füge dich gleich mal der Benutzergruppe zu!

  • Schattenkatze oder Eisvogel : Könnt ihr den Thread hier schließen?

    Ich halte den interessierten Leser über meinen Blog (siehe Signatur) auf dem Laufenden und sobald die Anthologie veröffentlicht ist, eröffne ich einen eigenen Feedback-Thread im Projektbereich.


    Danke!