VTT: DSA5-Erweiterung für MapTool

  • So, die 3. Beta-Version ist draußen und sieht recht gut aus. Schade, dass das Interesse hier im Forum so überschaubar ist. Nun ja, das wird sich ja vielleicht auch noch ändern, wenn die finale Version veröffentlicht wird. Ich kann nur wirklich jedem empfehlen reinzuschauen. Es lohnt sich.

    Aktuell schreckt mich der Aufwand des Umsteigens noch ab. Ich fühle mich mittlerweile bei roll20 recht wohl, auch wenn ich mich vorher auch mal in Map-Tools reingearbeitet (wenn auch noch recht oberflächlich vermutlich).

    Das Projekt finde ich aber dennoch sehr cool und würde ich jetzt erneut vor der Wahl stehen, würde ich sicherlich das Maptool nutzen. Daher Daumen hoch für das Projekt!


    Lieben Dank für deine persönliche Erklärung, Natan. Ich habe vollstes Verständnis dafür. Ich würde von MapTool ja auch nicht so schnell umsteigen, "Never change a running system". Falls du/ihr es doch mal in Erwägung zieht, könnt ihr euch MapTool ja mal anschauen. Nochmals danke für deine Unterstüzung!



    So, die 3. Beta-Version ist draußen und sieht recht gut aus. Schade, dass das Interesse hier im Forum so überschaubar ist. Nun ja, das wird sich ja vielleicht auch noch ändern, wenn die finale Version veröffentlicht wird. Ich kann nur wirklich jedem empfehlen reinzuschauen. Es lohnt sich.

    Wo kann ich die Ergänzung denn herunterladen?

    Schreibe am Besten Lector an. Ich will jetzt nicht ohne Absprache die Beta-Version herumschicken. Falls du nichts hörst, melde dich hier nochmal. Danke für dein Interesse!

  • Nachdem der aktuelle Stand nach gestrigem Testspiel für würdig befunden wurde habe ich die erste Version soeben veröffentlicht:


    Release DSA5 Regelsatz v1.0.0 · Lector/DSA5maptool · GitHub


    Oder hier nochmal auf Orkenspalter:



    Ich wünsche viel Spaß beim Spielen.

    Edited once, last by Lector ().

  • Super :).


    Ich werde das System auf jeden Fall noch weiterentwickeln und auf evtl. Kritik eingehen. Beim Testspielen ist aufgefallen dass man den Kampfablauf noch besser unterstützen könnte. Hier werde ich auf jeden Fall in der nächsten Version für noch mehr Komfort und Geschwindigkeit sorgen. Kämpfe in DSA sind ja erfahrungsgemäß sehr langsam und profitieren stark von einer Programmunterstützung.

  • Da die Entwickler von maptools ALLE älteren Versionen aufgrund einer Sicherheitslücke panikabgeschalten haben gibt es quasi gar keine Alternative mehr als die neueste Version zu nutzen.

  • In der nächsten Version wird der Schaden bereits mit der AT oder Verteidigung abgehandelt.

    Dessweiteren ist es möglich vor der AT ein Ziel zu markieren. Zielgröße, Waffenreichweite (Nahkampf) und Entfernung (Fernkampf) werden dann automatisch eingetragen.

    Ich werde auch die Basismanöver einpflegen. Zusatzschaden aus Wuchtschlag wird dann genauso automatisch berechnet wie die Verteidigungserschwernis aus einer Finte oder einer Attacke von Hinten.


    Ich hoffe dass Kämpfe dadurch schneller gehen.

  • Guten Abend miteinander. Es war ja schon eine zeitlang her als ich mich das letzte Mal gemeldet habe. Da ich jedoch in der Zwischenzeit nicht untätig war und fleißig weiterentwickelt habe möchte ich die Gelegenheit nutzen und euch mal einen kleinen Ausblick auf die neuen Features der zukünftigen Version geben:


    • Überarbeitetes Kampfsystem


      • Man kann jetzt vor seinem Angriff ein Ziel anwählen. Entsprechende Modifikatoren (Waffenreichweiten, Zielgröße, Distanz im Fernkampf) werden automatisch eingetragen
      • Bei gewürfelter AT wird der Schaden automatisch mitgewürfelt
      • Bei misslungener PA/Ausweichen wird der Schaden direkt mit eingetragen
      • Basismanöver und die Spezialmanöver aus Basisregelwerk und Bestiarium sind jetzt verfügbar
      • Trefferzonen können nun beim Angriff direkt mitausgewählt werden - auch bei nicht humanoiden Gegnern
    • Shortcuts sind eingerichtet. Somit kann man als SL viel leichter Tokens anwählen und Angriffe / Verteidigungen ansteuern.
    • Zauber und Liturgien sind sowohl im Charakterbogen, als auch in der Chatausgabe auf die Regelwiki verlinkt. Mit einem Klick landet man auf der Regelwiki-Seite des entsprechenden Zaubers.
    • Zaubermerkmale können eingetragen werden. Entsprechende SF (z.B. Brillianter Telekinetiker) werden automatisch berücksichtigt.
    • Div. Bugfixes


    Ich hoffe ihr freut euch auf die Änderungen. Bisher habe ich hier nur wenig Feedback zum Framework erhalten.

    Gefällt euch der Regelsatz?

    Was wünscht ihr euch für die übernächste Version?

    Edited once, last by Lector ().

  • Ich darf euch die frohe Kunde überbringen dass die neue Version, samt aller angekündigten Neuerungen online ist.

    Ich wünsche euch viel Spaß beim spielen!