Dämmerunssicht = Dunkelsicht?

  • Moin Leute,


    Wir haben seit neusten einen Mark in der Gruppe. Diesen haben wir mit dem AB1 erstellt. Hier sind wir aber auf den Vorteil "Dämmerungssicht" gefunden. Den gibs aber im GRW nicht. Wir gehen derzeit davon, dass es sich um Dunkelsicht handelt, aber das wollten wir noch verifiziert haben 😁

  • Ich habe zwar gerade kein Regelwerk zur Hand, aber laut Regelwiki gibt es nur Dunkelsicht als Vorteil, insofern: Ja, ist damit gemeint.


    Viele Grüße an Mark! ;)

    Spitzt die Feder!

    Die DSA-Kurzgeschichten-Anthologie "Die Kinder des 23. Ingerimm" braucht noch Autoren!

    Thread: Link

  • Das könnten auch Alex Spohr oder Niko Hoch hier klären oder du schickst ihnen eine Mail mit deiner Frage an feedback@ulisses-spiele.de

    Nicht alles, was Gold ist, funkelt;

    nicht jeder, der wandert, verlor‘n.

    Aus Asche wird Feuer geschlagen,

    aus Schatten geht Licht hervor;

    Heil wird geborstenes Schwert,

    und König, der die Krone verlor.


    J.R.R.Tolkiens Herr der Ringe, Die Gefährten

  • Vorsicht: DSA 4.1 Regelwerk Information

    Ich weiß, es geht hier um DSA 5, dennoch möchte ich mein Wissen mit euch teilen, wie die zwei Vorteile in DSA4 und 4.1 gehandhabt wurden.


    Die Dämmerungssicht erlaubt es dem Helden bei angehender Dämmerung oder in Räumen mit geringer Lichteinstrahlung sehr viel besser zu sehen, als jemand, der diesen Vorteil nicht hat.


    Die Dunkelsicht oder auch Nachtsicht erlaubt es dem Helden im Mondlicht oder auch in vollkommener Dunkelheit immernoch etwas erkennen zu können.


    Die Definitionen sind offiziell sicher auch anders, aber so haben sich die zwei Vorteile in unserer Gruppe langsam eingependelt, sodass ein Unterschied spürbar ist, aber keiner der Vorteile zu schwach oder stark erscheint.