Aracnovi und Hypervehemenz

  • Hab ich das richtig verstanden?Mit dieser Techni kann man im prinzip beliebig viele Zauber in ein Artefakt machen?


    Also z.B. 10,100 etc mal nen Ignifaxius,die Gleichzeitig wirken...Also das ist doch ultrabrutal.Wenn ne menge Magiere mit nem Unitatio so ein Artefakt erschaffen.


    Da ist selbst das Xarfai Problem mit den 10000 TP gelößt.


    Optisch sieht so ein ausgelößtes Artefakt bestimmt lustig aus :)

    War?What is it good for?Absolutly nothing!

  • ...halte ich für ein Gerücht. Zum ersten wird die Probe schwerer. Zum zweiten ist das Ding dann so magisch, dass ein Fehltritt alles ruiniert, vielleicht sogar auslöst. Außerdem würden dann wahrscheinlich sogar Dämonen auf so ein heftiges Artefakt reagieren, es in ihren Besitz bringen wollen. Und noch etwas jeder der einen Odem spricht würde das Ding am Horizont leuchten sehen.
    Und noch etwas. Warum sollten soviele Magier EIN Artefakt erschaffen. Wo ist denn da der nutzen für die anderen? Magier sind doch nicht die Heilsarmee...

  • Wozu haben wir eigentlich einen Meister? Doch wohl damit er sowas verhindert. Und wenn nicht, dann tut Praios es bestimmt mit Freuden.

  • Ich will das doch nicht als Spieler anwenden,denn so viel ASP hab ich gar net,nur theoretisch.So ein Artefakt wäre sowas wie ein Supergeschütz gegen die Schwarzenlande,und damit dessen Produktion durchaus zu vertreten.Im Prinzip kannst du damit echt übel Schaden machen.
    und mit den Modifikationen Kosten einsparen, kannste auch noch viel ASP einsparen.
    Da gibt es bestimmt übelste Varianten:
    -Windhose(was dann wirklich ein sehr brutaler Sturm mit Stärke 20-30 wäre
    -Elementare wände:Reisig Groß Brutal TP und im Prinzip undurchdringlich
    -Armatrutz:100 RS und mehr sind drin
    -Adamantium(Zauberstahl):Kurzfristig kann eine Super Rüstung oder Waffe erstellt werden.
    -Banbaladin oder Imperavi:Im Prinzip kann jede Resistenz überwunden werden
    -Brenne Toter Stoff:Übelst Feuer Schaden
    -Desintigratus:Ein Strahl mit dem man ne ganze Armee auslöschen kann(also die Ausrüstung)


    Das ist rein Theoretisch möglich,wenn man das Wissen hat.

    War?What is it good for?Absolutly nothing!

  • Bannbaladin stell\' ich mir witzig vor´:

    Quote

    Oh nein, da ist Borbarad, schnell, ruft die 7 Gezeichneten!


    Quote

    Nö, wart kurz *anringdreh*. Borbarad, mein Freund! Würdest du bitte mal kurz deine gesamten Armeen vernichten und deine herrschaft niederlegen?


    Quote

    Sicherlich. Für dich tu\' ich doch alles!

  • Hmmm,


    die Erschaffung schon würde wahrscheinlich jeden anziehen der
    eventuell auf der falschen Seite stehen könnte.


    Neid und Misgunst wären sofort da =)
    Geiles Abenteuer ... denn Spione / Saboteure wären sicher
    anzutreffen bei dem Ritual.


    Eine SEHR nette Idee für ein Abenteuer .. eine Superwaffe gegen die schwarzen Lande soll erschaffen werden .. so n bissl Star Wars 1 mässig =P , nur nich so groß =P


    Eventuell wollen sicher 2 - 4 Parteien das Ding stehlen , sabotieren , verhindern und verändern !
    Intrigenspiel PUR !


    Ist in meinem Kopf nun verankert .... die Arme Gruppe die das bei mir spielt ... MUAHAHAHAHA

  • Moment, sind das letztemal als soviel Astrale Kraft auf einem Ort konzentriert war nicht hunderte von Magiern einfach verpufft? Kann mich da an irgendetwas im MWW erinnern, weshalb unteranderem auch vorgeschrieben ist, dass niemals mehr als eine bestimmte Zahl von Magiern an einem Ort sein dürfen. Oder spielt mir da meine Erinnerung einen Streich?

  • Wenn wirklich ein paar tausend Ignisphaeren in Artefakt gepackt werden und diese gleichzeitig, d.h. auf engstem Raum ausgelöst werden, was passiert dann?
    Die Wirkung wird sich verstärken, über dem Einsatzort wird sich eine Pilzförmige Wolke erheben und im Umkreis von ein paar Meilen wird alles, aber auch wirklich alles, dem Erdboden gleichgemacht.
    So wahnsinning sind nicht einmal die Heptarchen. Wer sich selbst Dämonenkaiser nennt, der will über ein Land herrschen und es nicht zerstören. Wer ganze Landstriche unter einer Eisdecke begräbt, will sein Werk nicht Tauen sehen. Und wer ständig neue und wiederwärtige Chimären schafft, will diese nicht im Feuersturm vernichtet werden sehen.
    Ein Solches Artefakt ist wirklich der Beste Weg alle, aber auch wirklich alle Probleme von Dere zu lösen!

    Seid wachsam gegenueber den Maechtigen und der Macht, die sie vorgeben, fuer euch erwerben zu muessen! (Kurt Tucholsky)

  • Es muß ja nicht gleich der gute alte Ignispaero sein...
    Ich bezweifle zwar stark, dass so etwas möglich und machbar ist, aber als reines Gedankenspiel:
    Wie wäre es mit so einer Art von \"Antimagischer Atombombe\" (liefe dann wohl auf etwas \"Golden-Eye\"-mäßiges heraus). Stellt euch vor: Dämonenbann, Pentagramma oder Objekt entzaubern, etc. , zigfach gestapelt und das ganze mitten in den Schwarzen Landen aktiviert... 8)


    Oder realistischer: Mit einer etwa 50facher Stapelung o.ä. ließe sich Xeerans \"Unbesiegbare Legion von Y.-M.\" auf einen Schlag ausradieren...

    Es gibt Helden und es gibt Legenden.
    [br]An Helden erinnert man sich.
    [br]Aber Legenden sterben nie...

  • Könnte hier bitte einer durchrechnen, was für eine Probenerschwerniss dabei herauskommen würde, um das Ganze in zivilisierte Bahnen zu lenken?


    Würde es ja selbst machen, doch ich sitze hier bei der Arbeit und habe keine SHs zur Hand. Und bis ich auf dem Weg nach Hause bin, hab ich das schon wieder vergessen. :?


    Da hilft auch kein Zettel, da der genau dort hin verschwinden würde, wo ich ihn nicht sehen kann. Wie mit meinem Terminplaner ... da steht alles drin und ich bin doch sehr überrascht, dass ausgerechnet an diesem Tag etwas ist ... und alles nur, weil ich vergesse in den Planer hineinzusehen. :?

  • Leuts, ihr überseht da was: Diese Sonderfertigkeit ist nur wenigen hohen Meistern bekannt (klappert hier bitte die übliche Namensliste wie Rohal, Nahema, Borbi, sonstige verhüllte Meister, vor Urzeiten gestorbene Elfen und Echsen... ab). Diese Fertigkeit ist mal wieder mehr was, um Spielern irgendein extrem wirksames Artefakt zu erklären (du erschauerst in Ehrfurcht, da du ein Muster in der Matrix erkennst, welches auf die längst verschollene Technik der Hypervehemenz hindeutet. Mit dieser Accuratumnadel muss man wirklich perfekt schneidern können!! :wink: )


    Ansonsten: Mit nem Ritual des Chrr\'Szess-Aich (oder so) kann man die schwarzen Lande auch plattmachen.

  • pro zusätzlichen Zauber ist der Arcanovi um 1 erschwert(hab Hypervehemenz schon eingerechnet.
    Pr komplexität b oder c noch ma 1
    bei D 2
    E 3


    Aber denke dran,dass du die Zfp punkte in einer Woche mit zich Arcanovi Proben raushohlen mußte und das ist als erfahrener Zauberer schafbar.


    also 10 ma ignisphaero wären 10+20 also 30 zfp.


    Les dir die Regeln ma durch das ist locker schafbar.


    Der Igni würde dann 50w6+alle ZFP/2 tp machen.Damit kann man schon mal Elburum plat machen


    Und denkt dran mit unitatio kann man das alles noch leichter und billiger machen

    War?What is it good for?Absolutly nothing!

  • travidan


    Naja, Elburum halte ich für etwas hochgegriffen. Im Zentrum der Wirkungsdauer verdampft zwar vermutlich alles aber schon 55 Meter weiter kommt man mit einem leichten Sonnenbrand davon. Und was hat man von 50W6+X? Toter als tot geht nicht.

  • MWW regeln zur kraftlienenmagie .... wenn du auf keiner kraftlienie bist kann man von den W20 + 1pro 25 asp schon gut mal 50 abziehen aber bei der menge AE macht das dann auch nichts mehr oder ?


    also : ich hab keine ahnung ob so ein mörder artefakt baubar ist


    was ich sicher weiß ist das mann es nur einmal einsetzen kann ;)

  • Ja, es MÜSSTE verdammt mächtig sein, wenn irgendjemand diese Technik anwenden KÖNNTE.

  • Hypervehemenz hat die Vorraussetzungen: ZfW ARCANOVI 14+ TaW Magiekunde 16+ und SF STappeleffekt - Kosten 300AP (hälfte bei Merkmal Metamagie)


    ist doch machbar! hat hier noch niemand einen Magier mit Stufe 10+ gespielt? Also für einen KhunchomerMagier wäre so was doch ehrensache! Aber wer sich das Kapitel über Kraftlinien durchliest, weiss was bei zuviel ASP passieren kann ...

  • jetzt mal andersrum:


    wenn die in den schwarzen landen die idee spitzkriegen bauense das selbe und schwubs hast du eina rtefakt, das 50+ gehörnte dämonen auf den plan ruft. :twisted:


    wäre auch ne diee für ein ab: der kalte krieg, wer baut zuerst die \"atombombe\"

  • Das ist ne Sau gute Idee.Die Heldengruppe muss die materialien beschaffen und die schwarzen Lande schicken ne Anti Heldengruppe um eben diese auch zu besorgen.Im zweiten AB muss man dann je nach dem wie es gelaufen ist die Herstellung bewachen oder Sabotieren :)


    Aber was extremst brutal ist,ist Windhose.Zfp werden zur Windstärke addiert.Wenn man jetzt 3 oder 4 mal den Zaubert hat man ne Windstärke von 50.
    Der Radius beträgt so viele ASP wie man investiert...Also mit dem Zauber kann man ne Stadt platmachen

    War?What is it good for?Absolutly nothing!

  • @Toryquous (für Schreibfehler wird keine Garantie übernommen):


    Ja, allerdings braucht man einen Lehrmeister, der laut MWW und AZ ziemlich selten ist.


    Immortalis ist auch bloß ein Komplexität F Spruch, könnte man also auch mit einem Stufe 10magier erlernen, die AP hat man ja.