Erweiterte deutsche, interaktive M20-Bögen in Arbeit

  • So gerne ich was anderes sagen würde, auch im englischen M20 ist der Bogen einseitig - leider.
    Für die mehrseitigen englischen Charakterbögen habe ich mich bereits bei Mr Gone gemeldet und werde eine Übersetzung seiner "Originale" (wie bereits bei den V20-Bögen) anfangen. Momentan liege ich aber mit einem schweren Infekt flach und kann kaum geradeaus denken, daher wird sich das noch ein klein wenig ziehen.


    Damit der Fehlermeldungs-Thread nicht unnötig zugespammt wird - die Übersetzung der "official M20 interactive sheets" mit 2 und 4 Seiten von Mr Gones Webseite ist abgeschickt. Nun gilt es, darauf zu warten, daß er Zeit findet, um es umzusetzen. Aber bei V20 ging das auch schon recht flott :-)

  • Wider Erwarten hat es bis heute gedauert, bis er sich mit einem Ergebnis gemeldet hat - er hat Probleme mit den Umlauten, die in seinem verwendeten Font nicht vorkommen, und er kann keine Version davon mit akzentuierten Buchstaben (aka Umlaute) finden.


    Kann hier wer helfen? Ich habe schon bei der Ulisses-Redax angefragt, aber die haben auch einiges mehr zu tun - die zusätzlichen V20-Bögen haben sie immer noch nicht hochgeladen...

  • Das Font-Problem konnte von meiner Seite aus gelöst werden, die erste Fassung des vierseitigen Bogens ist fertig und wird am Wochenende noch auf Fehler und Konsistenz der Begriffe mit dem GRW abgeglichen. Erfahrungsgemäß ist der Bogen dann fix fertig :cool:


    Nachtrag: ein einfacherer, nur zweiseitiger Bogen ist auch in der Mache.