"Englisch <-> Deutsch"-Sammlung

Das Forum hat aktivierte Mehrsprachigkeit! Bitte wähle in Deinen Einstellungen, aus welchen Sprachen Du überhaupt Beiträge sehen möchtest.
  • Es ist eben nicht immer leicht wörtlich zu übersetzen und gleichzeitig so, dass es in der Zielsprache noch gut klingt und seine ursprünglichen Bedeutungsankläge behält.

    Übersetzung ist immer ein Kompromiss.

  • Also Brightblade-Feuerklinge finde ich jetzt nicht schlimm.
    Was will man denn daraus machen? Scheinschneide? Hellschwert? Leuchtklinge?
    Da bleibt einem eigentlich nur eine gröbere sinnhafte übersetzung. Feuerklinge ist doch ein guter Heldenname Und eine Verbindung zwischen Bright und Feuer ist auch in anderen Quellen gegeben. Die Bright Wizards in Warhammer sind ZB Feuermagier

    "Ohne DSA5 hätte es Herr der Ringe nie gegeben" - H.P.Lovecraft

  • Bosper

    Das beisst sich aber mit Flints Nachnamen. Zwei Namen, die mit Feuer anfangen? Das ist sehr ungünstig.


    Dass man aus Tasslehoff Tolpan gemacht hat, war in meinen Augen der grösste Fehler. Der deutsche Name ist nämlich vollkommen sinnfrei, der Englische ist aber ein Spitzname, der sich auf seine Frisur bezieht. Wenn man es nicht übersetzen kann, dann hätte man es auch nicht übersetzen sollen.


    Aber wirklich schlecht waren die Übersetzungender Elminster-Romane, denn man hat sich überhaupt nicht an die offizielle Übesetzung der FR-Quellenbücher gehalten.

  • Ich bin vor kurzem auf diese schönen Charakterbögen gestoßen und würde sie gerne ins Deutsche übersetzen.

    Leider erkennt Adobe DC nur einen Teil der Texte innerhalb der PDFs und meine Photoshopkenntnisse sind quasi nil.


    Gibt es eine Möglichkeit die Bögen einfach editierbar zu machen? Auf Nachfragen beim Creator hab ich leider keine Rückmeldung erhalten.