Magierstudium nach Paktgeschenk Zauberer (NSC)

  • Hallo mir kam heute die Idee für folgenden NSC:


    Ein Profaner Mensch wird zum Paktierer und erhält somit den Vorteil Vollzauberer und die Bor Rep.


    Wäre es nun möglich ein Studium in einer Akademien in den schwarzen Landen z. B. Yol-Guhrmak zu absolvieren und nun zum richigen Magier zu werden? Also eine Art Zweitstudium? Natürlich müsste auch noch die Magische Rep erlernt werden.


    Vorab ich kenne mich mit den Paktgeschenken jetzt nicht sonderlich gut aus.


    Ansonsten noch einen hohen Wirkungsgrad.

  • Ein richtiger Magier ist er ja dann schon, so zu sagen. Vollzauberer+ Repräsentation + Zauber ermöglichen ihm das alles schon. Eine Weiterbildung kann dann natürlich in einer der Zirkel in den schwarzen Landen erfolgen. Wenn man ein fleißiger Paktierer ist bekommt man sicherlich auch Matrixkenntniss ohne die hohen Vorraussetzungen von seinem Paktherrn spendiert. Damit kann man dann auch Zauber in Fremdrepräsentation Modifizieren. Als Kenner der Borbaradianischen Repräsenation steigert man Zauber in der gildenmagischen nur 1 Spalte erschwert. Da lohnt es sich gar nicht sich eine Zweiträpräsentation an zu schaffen (die kostete glaube ich 1000 AP , und Zauber können immer nur mit den Modifikationen versehen werden, die auch in ihrer Repräsenation möglich sind.). Wenn man Amazaroth ganz lieb bittet bekommt man auch glaich die die Dunkle Gabe Zaubervariabilität. Damit kann man dann alle SpoMods und Varianten ohne Einschränkung bei einem Zauber anwenden und kombinieren

  • Zweitrepräsentation kostet stolze 2000 AP. Natürlich könnte man sich weiterbilden, das Problem ist, dass man keinen Astralleib und keine Astralpunkte besitzt. Das wird bei einer Ausbildungszeit von an die 10 Jahre schon mal auffallen, spätestens, wenn man einen Zauberstab erstellen möchte und einen die Astralkosten fast umbringen.
    Zumal Borbaradianer bei vielen Akademien sehr ungern gesehene Gäste sind, sollte man sich zudem vorsehen. Bei den Meisten fiesen Akademien in den Schwarzen Landen würde ich jedoch erwarten, dass sie Borbaradianer gezielt in den Unterricht integriert und ausgebildet werden können. Siehe dazu die Seekriegsakadmie von Medena und den Beschwörerkreis des Karasuk.

    Along the shore the cloud waves break,

    The twin suns sink behind the lake,
    The shadows lengthen
    In Carcosa.

  • Natürlich könnte man sich weiterbilden, das Problem ist, dass man keinen Astralleib und keine Astralpunkte besitzt.

    Paktgeschenk Vollzauberer ungleich Paktgeschenk Borbaradianer. Bei ersterem bekommt man durch den Pakt einen entsprechend ausgeformten Astralleib. Sonst wäre die Fähigkeit redundant.

    Non serviam!


    Beherrscher des Kophtanischen Imperavi nach Zant...
    und lobet Thargunithread, die Herrin der Threadnekromantie!