Besprechung: Das tote Schneiderlein

  • Bitte entschuldigt die Funkstille hier von meiner Seite. Ich bin diese Woche ziemlich eng getaktet und schaffe es zwar ganz gut als Spieler zu schreiben, aber nicht so gut als SL, zumal ich meine Buchhaltung im Hintergrund zuletzt habe schleifen lassen und aufpassen muss, Inkonsistenzen zu vermeiden. Bitte habt etwas Geduld, ich sehe zu, dass ich am Wochenende mal eine ruhige Stunde finde, dann kann es auch wieder (meinerseits) flüssig weitergehen.

  • Kein Problem. :)

  • Dem Stand der Dinge in der Abmeldung nach warte ich darauf, dass Lir, seine Kinder und sein Hund wieder gesund sind, damit er Zeit zum Leiten hat.

  • Liebe Ermittlerrunde, ich schaffe es aktuell nicht, hier ordentlich mitzuschreiben, geschweige denn zu leiten. Ich bin aktuell 3-4 Tage die Woche auswärts unterwegs und hätte vorher nicht gedacht, dass es mich so schlaucht.


    Es ärgert mich sehr, denn mit macht es viel Spaß mit euch. Darum ein Vorschlag: wir machen noch etwas weiter Pause bis zum Ende dieses Monats. Dann habe ich wieder regelmäßige Arbeitszeiten, war kurz im Urlaub und bin hoffentlich fit.

    Ich verübele es niemanden, wenn das zu lange ist, schließlich hängen wir schon ein paar Tage und würde das Abenteuer auch mit mindestens 2 Helden weiterspielen.


    Zum ersten Mai rekapitulieren wir dann einmal, was war und was wir wissen und spielen dann endlich weiter.


    Einverstanden?

  • Ist natürlich schade, dass die Pause noch etwas länger wird. Aber auch 6-8 Wochen sind für ein FAB nun nicht die so lange Zeit und ich warte gerne die Zeit, wenn es danach weiter gehen soll. :)

  • Lir Ich bleib auch dabei. Und wenn wir iwas helfen oder uns zusammenschreiben können, sag ruhig. Nur hat Madalea grad eine Frage zu der Schere gestellt, da mag ich mir nichts ausdenken.....

  • Alles Neu macht der Mai. :)


    Ich würde gern das Abenteuer aus dem Frühjahrsschlaf erwecken. Da jetzt etwas Zeit vergangen ist, schlage ich vor, dass wir einmal hier im Off wie bei einer Tischrunde mit längerer Pause das was-bisher-geschah kurz zusammentragen. Alternativ kann ich natürlich auch eine kurze Zusammenfassung schreiben – was ist euch lieber?

  • Da wir ein FAB spielen, finde ich es persönlich einfacher, mich noch mal kurz oder nach Bedarf auch gezielt einzulesen, statt mich einzulesen und darüber Zusammenfassungen zu schreiben.

    Von meiner Seite aus können wir in meinem Falle mit dem Gespräch weiter machen, bzw. überhaupt erst richtig anfangen.

  • Stimme auch Schattenkatze zu. Die meisten Ermittlungsansätze hab ich eh wieder vergessen und muss mich einlesen. Mir wär auch lieber, wenn wir kurz den Boron-Tempel abhaken bei mir und wir uns dann alle wieder im Gasthaus treffen.... Namen weiss ich net mehr, Madalea aber schon. ;)

  • Juchu... Ich freu mich schon.

    Von mir aus können wir auch einfach da weiter machen, wo wir waren. Für meinen Männe gilt das selbe (Er sitzt gerade neben mir und hat keine Lust den PC extra hochzufahren...) ^^

  • Okay, danke für die Runde Feedback. Sonntag spät oder Montag früh geht's weiter.


    Ist es Konsens, dass wir auf eine Zusammenführung hinarbeiten?

  • Ja, sicher, sehr gerne, unbedingt. ;)

  • So schnell dachte ich dann auch nicht.^^