Kleinigkeiten schnell geklärt (Allgemeines, DSA 5)

  • Für was ist dann Handlungsfähigkeit bewahren bzw Störungen Ignorieren genau gut?


    Für Schmerzen nehme ich ja die extra Spezialisierung Schmerz unterdrücken.


    Für was nehme ich die oben genannten?


    Nur für die Sachen wo es dabei steht?

  • Handlungsfähigkeit bewahren: SF, die es erwähnen und um bei 4 Stufen Schmerz nicht den Status Handlungsunfähig zu bekommen (Probe -4)


    Störungen Ignorieren: V.a. Zauberer/Geweihte bei aufrecht zu erhaltenen Zaubern oder auch bei SF, die es erwähnen/Konzentration erfordern.


    Schmerzen unterdrücken verringert die Auswirkungen um QS Stufen, aber bei 4 ist kann trotzdem hin.

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel


  • Schmerzen unterdrücken verringert die Auswirkungen um QS Stufen, aber bei 4 ist kann trotzdem hin.

    Hier steht der sonst übliche Teilsatz "bei Stufe IV wird der Held trotzdem handlungsunfähig" nicht dabei. Rein RAW kann man damit dann doch auch die IV Stufe ignorieren, oder?

  • Die Sonderfertigkeit Schmerzen unterdrücken erlaubt es allgemein genau dies zu tun, 1 Stufe Schmerz pro QS [Selbstbeherrschung | Handlungsfähigkeit bewahren] zu unterdrücken. Die übrigen Zustände sind mit Selbstbeherrschung nicht unterdrückbar - das wäre IMO auch zu billig!

    Andere Fertigkeiten (z.B. Kampfesmut) oder sonstige geschmeidig über die Zunge gehende Mechanismen (Verteidigung via Willenskraft als erweiterte Zaubersonderfertigkeit: Selbstkontrolle, Furchtvermeidung via Bekehren & Überzeugen als erweiterte Liturgiesonderfertigkeit: Tapferkeit der Unsterblichen) können aber durchaus geeignet sein, Zustände zu unterdrücken.


    Hier steht der sonst übliche Teilsatz "bei Stufe IV wird der Held trotzdem handlungsunfähig" nicht dabei. Rein RAW kann man damit dann doch auch die IV Stufe ignorieren, oder?

    Das liegt daran, dass bei Schmerzen - anders als bei den anderen Zuständen - grundsätzlich durch eine Selbstbeherrschungsprobe [handlungsunfähig] in [alle Proben -4] umgewandelt werden kann. (s. RGW S.34).

    Jetzt im Scriptorium: Die Kinder des 23sten Ingerimm

    Ich habe keine Macken, das sind special effects!

    Edited 3 times, last by E.C.D. ().

  • Ok danke, noch eine Frage:


    Habe ich das korrekt verstanden das Schnell wieder auf den Beinen nur gegen Betäubung von Alkohol hilft? Gibt es etwas äquivalentes für den Kampf?

  • Wenn die Grundfrage ist ob es Effekte gibt Zustandsstufen ignorieren zu können gibt es ähnliches, einige SF sogar und viele davon dürften sogar im Kampf nutzbar sein.

    Zäher Hund und Tradition (Korkirche) lassen einen jeweils eine Stufe Schmerz ignorieren, viele andere Traditionen haben den selben Effekt für andere Zustände, alles komplett passiv (bei Stufe 4 ist man jedoch stehts dennoch handlungsunfähig).


    Scholare der Garether Akademie können einen Effekt ähnlich Schmerzen unterdrücken einsetzen, jedoch gegen Angst. Sicherlich gibt es hier auch noch andere Scholare oder SF die vergleichbares ermöglichen.

  • Ich hätte eine Frage zu den Trefferzonen von Elementaren.

    Können diese speziell anvisiert werden (Kopf, Arme, Beine, Bauch) und würde im Falle eines Kopftreffers der Schaden auch dort verdoppelt?

    Das die Statuseffekte keinen Einfluss auf Elementare haben sollte klar sein, aber wie sieht es mit den TP Bonus bei Kopf/Bauchtreffern aus?


    Gruß Xollosch

  • Kopftreffer machen mehr Schaden?

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel


  • Ich hätte eine Frage zu den Trefferzonen von Elementaren.

    Können diese speziell anvisiert werden (Kopf, Arme, Beine, Bauch) und würde im Falle eines Kopftreffers der Schaden auch dort verdoppelt?

    Das die Statuseffekte keinen Einfluss auf Elementare haben sollte klar sein, aber wie sieht es mit den TP Bonus bei Kopf/Bauchtreffern aus?


    Gruß Xollosch

    regelseitig spricht nichts dagegen.


    Ob es jetzt vom Fluff her wirklich Sinn macht ist sicher Geschmackssache die von jeder Gruppe anders gesehen wird.


    Persönlich würde ich es jedoch zulassen, du erschwerst dir die AT und hast damit auch einen Effekt verdient wenn die AT gelingt.


    Haben Elementare eine Wundschwelle? Wenn nichts angegeben ist würde ich einfach von KO/2 ausgehen.

    Wo der Torsotreffer noch extra TP verursacht wird das Feuerelementar seine Flammenfaust bei einem Armtreffer definitiv nicht fallen lassen, die Stufe Betäubung beim Kopftreffer hat bei Elementaren keinen Effekt weil sie von Zuständen in der Regel nicht betroffen sind und "liegend" beim Beintreffer sollte man wohl eher bildlich als wörtlich nehmen.

  • Oder zählen Elementare/Dschinne als Wesen ohne Unterschiedliche Zonen?

    ich denke schon, dass Dschinne/Geister keine Zonen haben, da sie ihre Form wandeln können und ja praktisch nur aus einem Material bestehen, das den ganzen Körper ausmacht. Und wenn sie z.B. am Kopf verletzlicher wären, würden sie sich wohl einfach in einer Form ohne Kopf manifestieren. Allerdings ist das nur meine Überlegung, regeltechnisch hab ich da nichts.


    Aber das hat ja Psiren schon so geschrieben:

    regelseitig spricht nichts dagegen.


    Ob es jetzt vom Fluff her wirklich Sinn macht ist sicher Geschmackssache die von jeder Gruppe anders gesehen wird.

  • Ich hätte eine Frage zu den Trefferzonen von Elementaren.

    Elementare haben in meiner Vorstellung nur eine Erscheinungsform aber einen Körper aus ihrem Element. Die "Schwachstellen" bilden da eher Verwundbarkeiten zu dem Gegenelement als ein entsprechende Zone.

    Ich habe auch etwas für die Lösung für die Trefferzonen gebraucht: Der Riesenamöben-Würfel!

    [...]

    NICHT HUMANOID, KEINE UNTERSCHIEDLICHEN ZONEN (Z. B. RIESENAMÖBE)

    Ergebnis Zone
    1-20 Körper
    [...]

    Edited once, last by Tiro ().

  • Wo leben Gjalskerländer?

    Ich hab zwar die Quelle in AMAIII dazu gelesen aber abgesehen von: Im Norden, nah an den Orks und nah genug an Thorwal, ist mir nichts aufgefallen.


    Gibt es irgendwelche Anhaltspunkte dazu?

    Vielleicht bin ich nur etwas blind gewesen :)

    „Nicht Ruhm, nicht Ehr ist meines Strebens Zweck. Nur in dem Tod meines letzten Feindes, unter Aufbringung des höchsten Mittels, dem meinen, werde ich wahre Erfüllung finden. Dann werde ich auf seinem Schlachtfeld ewig kämpfen.“


    Zhanduka el’Zul

  • Ich würde gerne wissen wie die Nordlandbank genau funktioniert.

    Informieren sich die Filialen irgendwie gegenseitig über die Kontostände ihrer Kunden oder kann man sich nur in der Filiale in der man eingezahlt hat einen Wechsel für andere Niederlassungen ausstellen lassen?

  • Lord Loki

    Ich denke und so handhaben wir das auch in unserer Gruppe, die Nordlandbank stellt Wechsel aus. Diese kann man dann bei anderen Filialen einlösen. Mit Zinsen haben wir noch nie gespielt. Aber auch das könnte man wie einen Wechsel handhaben. Beispiel: ich zahle am 1. Praios 1026 100 Dukaten ein. Im Wechsel steht dann, das wenn ich ihn zum 1. Praios 1027 bekäme ich 104 Dukaten, am 1. Praios 1028 109 Dukaten usw.

    Natürlich sollte man bedenken das der Gläubiger, sprich der Wechselgeber eine Bearbeitungsgebühr bekommt. Dafür kann man hat 1000 Goldstücke in einer Brieftasche tragen...

    Wie soll ich denn wissen was ich denke, bevor ich gehört habe was ich sage?

  • Mal eine Frage zur Alchimie in "Die Quelle des Nagrach" S.18 (und auch im Regel-Wiki) steht das man aus Vierblättrigen Einbeeren einen Sud kochen kann der

    40 + 2W6 LeP zurückgibt.....


    Ja dafür braucht man einige Beeren also ca.7-8 Stäucher

    Aber das suchen der Beeren scheint recht einfach.


    Aber mir erscheint das trotzdem wie ein Tippfehler. Immerhin gibt ein Heiltrank QS 6 1w6 + 8 LeP und kostet 240 Silber selbst wenn ich ihn selbst herstelle.


    Gibts da schon ein Errata zu oder ist das etwa so gewollt? Denn dann ist dieser Sud der mit Abstand beste Heiltrank den ich in DSA je kennengelernt habe.

    Nuc est bibendum!


    Jetzt hat es Rom zuweit getrieben....

  • Der Hacken ist, dass man schnell bei einer Einbeerensucht endet, wenn man da einen konzentrierten Einbeerensud einimmt. D.h. man muss danach Regelmässig Einbberen nehmen, um keinen Schaden zu bekommen. Siehe Aventurischer Almanach S.172.

  • Quelle des Nagrach war als Beta-Abenteuer geplant. Ich würde es darauf schieben. Abgesehen davon gilt natürlich was Gregorey sagt

    „Nicht Ruhm, nicht Ehr ist meines Strebens Zweck. Nur in dem Tod meines letzten Feindes, unter Aufbringung des höchsten Mittels, dem meinen, werde ich wahre Erfüllung finden. Dann werde ich auf seinem Schlachtfeld ewig kämpfen.“


    Zhanduka el’Zul