Kleinigkeiten schnell geklärt (Allgemeines, DSA 5)

  • Unser Gruppe hat da sehr der selbstrechnende Bogen von Salaza Lautenspieler geholfen.

    Wir benutzen ihn auch, und eigentlich ist er auch unverzichtbar, wenn man mit den Zusatzbüchern spielt. Das Problem ist halt nur, das man in Acrobat nicht die Voraussetzungen überprüft werden können. Da muss man halt noch mal ein Auge drauf haben.

    Es gibt auch den Optolith von elyukai . Der ist zwar nicht so schnell aktualisiert wie das PDF von Salaza Lautenspieler dafür arbeitet er aber mit den Vorraussetzungen und kann am Ende auch als Heldenbogen als PDF exportiert werden.

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Hallo zusammen,

    ich bin auf der verzweifelten Suche nach den Anrufungsschwierigkeiten für die einzelnen Feen. Wurden die einfach vergessen? Und was davon kann ich mit welcher Beschwörung herbei rufen (also welche Anrufung brauche ich für eine Blütenfee, oder einem Biestinger, Zauberwesen der Natur oder Ruf der Feenwesen)? Kann mir da jemand helfen? Lieben Dank im Voraus :)

    Edited once, last by Algor ().

  • AMA III auf S.133/134 hat beim Oktagramma eine Übersicht welches Feenwesen welcher Kategorie angehört.


    Beispiele Rufzauber
    niedere Feen
    Blütenjungfern, Biestinger, Wurzelbolde
    Zauberwesen der Natur
    mittlere Feen
    Dryaden, Nymphen, große Biestinger, Kobolde
    Ruf der Feenwesen
    hohe Feen
    Holde (bisher nicht veröffentlicht?)


    Anrufungsschwierigkeiten sollten bei den einzelnen Wesen dabei stehen, diesen Wert konnte ich aber weder in der Regelwiki noch den Regelbüchern bisher finden :(

  • Lieben Dank für deine Antwort. Da muss man ja auch erstmal drauf kommen, dass das dort stehen könnte ^^

  • Um einen zweiten Kampfstil erwerben zu dürfen muss man vorher die SF Kampfstilkombination kaufen, bei Magiestilen ist das eben so.


    Gibt es solch eine Regelung auch bei Talentstilen? Also SF Talentstilkombination bzw erstmal das allgemeine Verbot mehrere Talentstile zu erwerben?


    Hab leider Grad kein Zugriff auf die Regelwerke.

  • Um einen zweiten Kampfstil erwerben zu dürfen muss man vorher die SF Kampfstilkombination kaufen, bei Magiestilen ist das eben so.


    Gibt es solch eine Regelung auch bei Talentstilen? Also SF Talentstilkombination bzw erstmal das allgemeine Verbot mehrere Talentstile zu erwerben?


    Hab leider Grad kein Zugriff auf die Regelwerke.

    ich meine ich hätte danach gesucht und keine Regel (vor allem keine "Talentstil-Kombination") gefunden. Etwas abgeleitet steht in den Texten, dass die Talentstile entsprechend bei Lehrmeister/-in bzw. Institution (wobei ich das z.B. bei einer Schankmagd nicht ganz so wörtlich nehmen würde) erlernt wird und mehrere Jahre benötigt. (siehe Regelwiki (bitte nach unten Scrollen!)


    Ich persönlich finde es sollte passend/stimmig sein und in der Gruppe abgesprochen werden.

  • Um einen zweiten Kampfstil erwerben zu dürfen muss man vorher die SF Kampfstilkombination kaufen, bei Magiestilen ist das eben so.


    Gibt es solch eine Regelung auch bei Talentstilen? Also SF Talentstilkombination bzw erstmal das allgemeine Verbot mehrere Talentstile zu erwerben?


    Hab leider Grad kein Zugriff auf die Regelwerke.

    RAW kannst du unbegrenzt viele Talentstile haben, da damit aber mehrere Jahre Ausbildung verbunden sind, sollte natürlich der Fluff-Teil beachtet werden..

  • Was kostet der Vorteil "Immunität gegen Gift" für ein Gift, dessen Giftstufe angegeben ist mit "QS"?

    Im GRW S.167 steht leider auch nicht mehr dabei, auch keine Infobox.


    Ich würde Vorschlagen das man den Vorteil einfach für beliebig viele AP kauft und dann gegen das Gift bis zum doppelten Wert der AP immun ist.


    Man kauft den Vorteil für 2AP? Dann ist man bis zu QS4 Giftstufe Immun.

    Ein abschwächen der Giftstufe würde ich nicht vollziehen, Immunitäten greifen ganz oder gar nicht.

  • Was kostet der Vorteil "Immunität gegen Gift" für ein Gift, dessen Giftstufe angegeben ist mit "QS"?

    Ich würde je nach gewünschter Immunität-Giftstufe dann QS/2 AP (natürlich inklusive der niedrigeren QS-Stufen) ansetzen. Da die Kosten überschaubar sind also wohl 3 AP für QS 6.

  • Das ist eine gute Frage: streng genommen wäre eine Qualitätsstufe von 7 möglich, durch Einsatz eines Schicksalspunkt beim brauen des Giftes. Demnach müsste eine absolute Immunität mit 4 AP gekauft werden, gegen solch ein Gift.

    Ich würde aber in der Regel mit 3 AP rechnen, da eine QS von 6 meist das maximum darstellt.

    Der Spieler kann mMn frei wählen, bis zu welcher Stufe er Immun gegen das Gift sein möchte... also 1-4AP kosten.

  • Eine kurze Frage.


    Wann stirbt ein Charakter? Im Grundregelwerk steht bei 0 LeP liegt ein Charakter im Sterben, aber ich finde nirgendwo, ab wann man wirklich stirbt.

  • Eine kurze Frage.


    Wann stirbt ein Charakter? Im Grundregelwerk steht bei 0 LeP liegt ein Charakter im Sterben, aber ich finde nirgendwo, ab wann man wirklich stirbt.

    Im Abschnitt Letzte Rettung und Tod ist es im Regelwerk (Seite 340; 3. Auflage) benannt.


    Kurz benannt tritt der Tod ein, wenn:

    • LeP 0 oder weniger muss innerhalb von Konstitution KR behandelt werden (stabilisieren)
    • aktuelle LeP unter negativen Konstitutionswert -> sofortiger Tod
  • Was kostet der Vorteil "Immunität gegen Gift" für ein Gift, dessen Giftstufe angegeben ist mit "QS"?

    Ich verstehe das eher wie bei Immunität bei Krankheiten, dass das für jedes Gift einzeln erworben werden muss?

  • Was kostet der Vorteil "Immunität gegen Gift" für ein Gift, dessen Giftstufe angegeben ist mit "QS"?

    Ich verstehe das eher wie bei Immunität bei Krankheiten, dass das für jedes Gift einzeln erworben werden muss?

    Es geht hier wohl um Gifte, deren Stufe mit "QS" angegeben werden - die vorgeschlagene Wirkung von Immunnitäten ist nun, dass wenn man sich für ein solches Gift eine Immunität kauft, diese für dieses Gift wirkt, solange eingesetzte AP*2>=QS beim produzieren des Giftes - natürlich muss das für jedes dieser Gifte nochmal erworben werden - man kann also für Gift A eine Immunität bis QS4 und für Gift B eine Immunität für bis QS 6 haben.

  • Das ist eine gute Frage: streng genommen wäre eine Qualitätsstufe von 7 möglich, durch Einsatz eines Schicksalspunkt beim brauen des Giftes. Demnach müsste eine absolute Immunität mit 4 AP gekauft werden, gegen solch ein Gift.

    Ich würde aber in der Regel mit 3 AP rechnen, da eine QS von 6 meist das maximum darstellt.

    Der Spieler kann mMn frei wählen, bis zu welcher Stufe er Immun gegen das Gift sein möchte... also 1-4AP kosten.

    Es gibt sogar schon Gifte der Stufe 8.


  • Es gibt sogar schon Gifte der Stufe 8.

    Wurde in der Errata zu Drachenwerk & Räuberpack sowie in AKO II auf 6 reduziert. Klarum Purum und so sollten die heilen können.

    Ich schreibe aus der Warte eines mit DSA5 eingestiegenen Aventurologen. Mein Wissensstand basiert auf 5 allein.

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel


    DSA5-Waffenstatistik

  • Müsste die zweite Auflage sein. Wurde auch im entsprechenden VLOG erwähnt, dass für die zweite Auflage eigentlich nur eine Giststufe gesenkt wurde.

    Ich schreibe aus der Warte eines mit DSA5 eingestiegenen Aventurologen. Mein Wissensstand basiert auf 5 allein.

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel


    DSA5-Waffenstatistik