Kleinigkeiten schnell geklärt (Allgemeines, DSA 5)

  • Welches Talent sollte zum Einsatz kommen, wenn die Helden die Radspuren eines Fuhrwerks untersuchen?
    Das Naturtalent Fährtensuchen kennt nur die Anwendungsgebiete Verwischen eigener Fährte, humanoide Spuren, tierische Spuren.

    Hat jemand eine Idee dazu oder kann mir sagen, in welcher Publikation sich ein passendes Beispiel für den geschilderten Fall finden lässt?

    Talente kann man im allgemeinen auch ohne Anwendungsgebiet nutzen, in dem Fall gelten dann natürlich auch keine eventuellen Boni aus Fertigkeitsspezialisierungen. Deswegen würde ich sagen, dass das immer noch Fährtensuchen ist, aber halt ohne Anwendungsgebiet. Ansonsten könnte man natürlich auch ein eigenes Anwendungsgebiet erfinden, aber das wäre vielleicht etwas übertrieben. Alternativ ginge noch Sinnesschärfe, aber mMn. muss das Talent nicht noch mit mehr belastet werden und im Zweifelsfall nimmt man lieber Talente, die seltener Anwendung finden.

  • Welches Talent sollte zum Einsatz kommen, wenn die Helden die Radspuren eines Fuhrwerks untersuchen?
    Das Naturtalent Fährtensuchen kennt nur die Anwendungsgebiete Verwischen eigener Fährte, humanoide Spuren, tierische Spuren.

    Hat jemand eine Idee dazu oder kann mir sagen, in welcher Publikation sich ein passendes Beispiel für den geschilderten Fall finden lässt?

    Mir fällt jetzt nicht DIE Probe dazu ein. Es muss aber auch nicht eine einzige Probe sein, um den Ort zu Untersuchen?

    Ich weiß nicht, was an Informationen alle gegeben werden sollen, aber nach der allgemeinen Informationen "Ihr findet die Spur eiens Furhwerks" lässt sich ja einiges spezifizieren mit einer passenden Probe:
    Wenn es um das Fahrzeug an sich geht eine Probe auf Fahrzeuge?
    Wenn es das Fuhrwerk Tiere davor gespannt hatte Abdrücke mit Tierkunde untersuchen?
    Wenn das Wetter für die Beschaffenheit/Tiefe der Spur eine Rolle spielt und eventuell Einfluss auf die Geschwindigkeit des Furhwerks hatte eine Wildniskunde-Probe?
    Wenn jemand neben dem Fuhrwerk hergelaufen ist? Dann Fährtensuche-Pobe?

    Edit: Und was mein Vorposter sagt.

    "Blut sühnt alle Makel, seine reinigende Kraft ist unübertroffen" - Rondra Vademecum

    "Astralenergie als begrenzte Ressource" - Rohals Erben, S. 39, 2022

  • Danke für eure Antworten!
    Es geht in erster Linie darum, dass die Helden feststellen, dass es sich um die Abdrücke eines beladenen Leiterwagens (also eines bäuerlichen Nutzfahrzeuges) handelt und nicht etwa um die Radspuren einer komfortablen Droschke.

  • @Gurrak Ich würde unter verschiedenen Prämissen, auch verschiedene Proben verlangen:


    Finden von Spuren egal welcher Art,

    erkennen das es sich um einen Wagen mit Zugtier handelt (entdeckte Radspuren mit den Spuren der Zugtiere kombinieren)=

    Fährtensuche (ohne Anwendungsgebiet)

    Quote from Regelwerk Seite 186

    Sollte kein Anwendungsgebiet bei einer Probe auf ein Talent genannt sein, so bezieht sich diese Probe auf eine allgemeine Anwendung des Talents.


    Wenn sie den Bauernwagen von einer Kutsche unterscheiden sollen, dann würde ich mir überlegen, ob man es anhand der Spuren des Zugtieres sagen kann, schließlich wird eine Kutsche wohl kaum von einem Ochsen gezogen.

    Wenn es aber explizit um die Differenzierung von zwei Unterschiedlichen Fahrzeugen oder der Identifizierung eines Fahrzeugs anhand der Radspur geht, dann würde ich drei Proben anbieten:

    • Fährtensuchen (Humanoide Spuren), da Fahrzeuge gebaute Konstrukte sind, die nichts mit Tierspuren zu tun haben, hier geht es dann um die reine Fahrrinne Stärke und Tiefe, den Radabstand etc., ggf. erleichtert falls die SF "Kutschenbauer" vorhanden ist.
    • Oder alternativ eine KL/IN/GE Probe mit dem FW von "Fahrzeuge" nach eigenem ermessen situativ erschwert.
    • Ebenso auf KL/IN/GE eine Probe auf Holzbearbeitung "Kutschen bauen", ggf. um mindestens -3 erschwert wenn das Anwendungsgebiet nicht erworben wurde

    KUTSCHENBAUER

    Regel: Durch die Sonderfertigkeit Kutschenbauer wird im Talent Holzbearbeitung das neue Anwendungsgebiet Kutschen bauen erworben. Der Held ist in der Lage, das richtige Holz für Kutschen auszuwählen, diese zu entwerfen und zu bauen (gleiches gilt für Karren). Es gibt sowohl einfache wie auch komplexe Kutschen. Um komplexe Kutschen zu bauen, muss der Kutschenbauer zusätzlich das entsprechende Berufsgeheimnis kennen.

    Voraussetzungen: Fahrzeuge 4, Holzbearbeitung 8

    AP-Wert: 5 Abenteuerpunkte

  • Wenn es tatsächlich um die Spur des Wagens an sich geht, würde ich überlegen, ob man das überhaupt über Spurenlesen abhandelt.


    Ich würde da alternativ nicht nur das Talent Kutschenbauer zulassen, sondern gegebenenfalls auch Gassenwissen (Kutschen gehören zum Stadtbild, man muss sie nicht bauen um zu wissen wie sie aussehen), Schmieden (Metallbeschläge an den Rädern, eventuell Hufeisen) oder sogar Ackerbau (wenn man selbst Leiterwagen genau dieser Machart verwendet hat, sollte das Erkennen leichter fallen.)


    Je nachdem, was die Helden können. Hat man geniale Spurenleser dabei, dann können da ja auch noch ein paar schwer zu entdeckende Weizenähren am Wegrand im Gras liegen, oder ähnliches. (Identifikation mit Pflanzenkunde - noch ein Talent das man brauchen könnte).

  • Welches Talent sollte zum Einsatz kommen, wenn die Helden die Radspuren eines Fuhrwerks untersuchen?
    Das Naturtalent Fährtensuchen kennt nur die Anwendungsgebiete Verwischen eigener Fährte, humanoide Spuren, tierische Spuren.


    Es geht in erster Linie darum, dass die Helden feststellen, dass es sich um die Abdrücke eines beladenen Leiterwagens (also eines bäuerlichen Nutzfahrzeuges) handelt und nicht etwa um die Radspuren einer komfortablen Droschke.

    Ich würde sagen: Eine Kutschenspur fällt sogar unter "humanoide Spur"... genau wie Ein Schuhabdruck oder die Schleifspur eines Bootsrumpfes...

    Nietzsche und Amazeroth - Also sprach Zarathustra (zweiter Teil):


    Was erschrak ich doch so in meinem Traume, dass ich aufwachte? Trat nicht ein Kind zu mir, das einen Spiegel trug?

    "Oh Zarathustra - sprach das Kind zu mir - schaue Dich an im Spiegel!"

    Aber als ich in den Spiegel schaute, da schrie ich auf, und mein Herz war erschüttert: denn nicht mich sah ich darin, sondern eines Teufels Fratze und Hohnlachen.

  • ich würde das sogar über Fahrzeuge abwickeln und die Eigenschaften modifizieren auf KL KL IN oder KL IN IN.

    Damit wird das Wissen um das Steuern eines Fahrzeuges zum theoretischen Wissen über die Nutzung des Fahrzeuges.

  • ich würde das sogar über Fahrzeuge abwickeln und die Eigenschaften modifizieren auf KL KL IN oder KL IN IN.

    Damit wird das Wissen um das Steuern eines Fahrzeuges zum theoretischen Wissen über die Nutzung des Fahrzeuges.

    Auch eine Interessante Möglichkeit... dann aber mit TaW aus ("Fahrzeug lenken" + "Spurensuchen") /2.

    Nietzsche und Amazeroth - Also sprach Zarathustra (zweiter Teil):


    Was erschrak ich doch so in meinem Traume, dass ich aufwachte? Trat nicht ein Kind zu mir, das einen Spiegel trug?

    "Oh Zarathustra - sprach das Kind zu mir - schaue Dich an im Spiegel!"

    Aber als ich in den Spiegel schaute, da schrie ich auf, und mein Herz war erschüttert: denn nicht mich sah ich darin, sondern eines Teufels Fratze und Hohnlachen.

  • ich würde das sogar über Fahrzeuge abwickeln und die Eigenschaften modifizieren auf KL KL IN oder KL IN IN.

    Damit wird das Wissen um das Steuern eines Fahrzeuges zum theoretischen Wissen über die Nutzung des Fahrzeuges.

    Wollte ich auch zuerst so posten, finde aber die Gewandheit aus Fährtensuche (MU/IN/GE) gar nicht so dumm, um das intakt halten der Spur zu berücksichtigen.

    Deshalb hab ich oben nur MU <=> KL getauscht.

    Wenn Werkzeug vorhanden ist, könnte man auch KL/IN/FF nehmen.

  • Gibt es den Nachteil "Gesucht" in DSA5 noch oder wurde der in irgend etwas substituiert? Kann dazu leider nichts finden.

  • Soweit ich weiß wollte man den streichen, weil der keine Nachteile sondern Screentime bringt. Allerdings gibt es inzwischen wieder Misslungene Reifeprüfung doch etwas ähnliches. Wer von Gjalskern verbannt ist, könnte von den auch 'gesucht' werden, weil soll dort nicht auftauchen und so.

    I ♡ Yakuban.

  • Zu den DSA-Soloabenteuern: Beim Abenteuer "Die Verschwörung der Magier" (DSA5) sind im PDF die Abschnitte mit Hyperlinks verbunden. Beim "Garadan-Komplott" (DSA5) fehlen diese, man muss scrollen. Übersehe ich da etwas oder war "Die Verschwörung der Magier" eine positive Ausnahme von der Regel ... ?

    "Mut? Wenns nur das ist – Mut hab ich genug, um barfuß mitten durch die Hölle zu gehn." (SCHILLER: Die Räuber [1781/82], I.2)

    "Na, dann komm' mit nach Tharun ..."

  • Wie viele Schadenspunkte macht ein direkter Treffer eines Blitzes? Gibt es dazu eine Quelle? Was würdet ihr veranschlagen?

    Wer Spoiler spoilert ohne die Spoiler zu spoilern gehört in die Niederhöllen!

  • Es gibt glaub ne Liturgie Blitzschlag, meine von Rondra. Davon würde ich ausgehen und dann je nach Stärke des Blitzes die "QS" festlegen.

  • Wie viele Schadenspunkte macht ein direkter Treffer eines Blitzes? Gibt es dazu eine Quelle? Was würdet ihr veranschlagen?

    Ich würde 2W20SP ansetzen. Bei wenig SP ist der Blitz in einiger Entfernung eingeschlagen und der Boden war nicht Nass genug, um dich voll mitzunehmen. Ich würde noch SP/5 Stufen Betäubung verteilen.

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass wir einen zweiten Eisenhower benötigen... :)

    Edamus meridiem!

    Jetzt wird Rom zurückgetrieben...

  • Je nachdem, wie man das einsetzen will, würde ich mir zweimal überlegen, ob man für Blitze wirklich einen realistischen Schaden (wo sofortiger Tod durchaus drin ist) veranschlagen will, oder nicht doch lieber die Tödlichkeit gleich etwas runterfährt, bevor man SC per Spielleiterentscheid retten muss. :/


    Aber es hängt natürlich davon ab, was man damit machen will. Wenn die Gefahr vom Blitz getroffen zu werden nur die Entscheidungen der SC beeinflussen soll (ohne, dass tatsächlich gewürfelt wird) können Blitzschläge natürlich theoretisch tödlich sein.

  • Wie viele Schadenspunkte macht ein direkter Treffer eines Blitzes? Gibt es dazu eine Quelle? Was würdet ihr veranschlagen?

    Ich würde 2W20SP ansetzen. Bei wenig SP ist der Blitz in einiger Entfernung eingeschlagen und der Boden war nicht Nass genug, um dich voll mitzunehmen. Ich würde noch SP/5 Stufen Betäubung verteilen.

    Oder Paralyse statt Betäubung, um mal was Abwechslung ins Spiel zu bringen (Betäubung bekommt man irgendwie gefühlt an jeder Ecke XD).