40K: Wrath & Glory

  • Die Lösung des Space Marine-Problem hätte ja auch die gleiche sein können, wie man mit den elfischen Magiern bei WFRP umgegangen ist: für Spieler nicht vorgesehen (da zu mächtig). ;)

    Ja, aber wenn wir ehrlich sind, wollen wir zwischendurch doch alle mal Space Marines spielen und Xenos-Hintern verdreschen und für Imperator und Primarch Sachen mit Boltern über den Haufen ballern. Und wenn es ein System gibt, das einem das ermöglicht und es sich richtig anfühlt, freue ich mich persönlich sehr drüber.

    Blut fließt, Zorn brennt, Tod erwacht, Krieg ruft!

    +++ Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott +++

  • Die Lösung des Space Marine-Problem hätte ja auch die gleiche sein können, wie man mit den elfischen Magiern bei WFRP umgegangen ist: für Spieler nicht vorgesehen (da zu mächtig). ;)

    Also wenn du das neue 4er WFRP meinst, da kann man schon auch elfische Magier spielen. Auch beim 2er meine ich mich zu erinnern, dass das möglich war.

    Ja, aber wenn wir ehrlich sind, wollen wir zwischendurch doch alle mal Space Marines spielen und Xenos-Hintern verdreschen und für Imperator und Primarch Sachen mit Boltern über den Haufen ballern. Und wenn es ein System gibt, das einem das ermöglicht und es sich richtig anfühlt, freue ich mich persönlich sehr drüber.

    Ich stimme dir voll zu, für solche Sachen ist das System ebenso geeignet wie für das Spielen von Abschaum auf der Straße. Und da sieht man schon, dass das W6-System flexibler ist als das alte W100-System.

  • Also wenn du das neue 4er WFRP meinst, da kann man schon auch elfische Magier spielen. Auch beim 2er meine ich mich zu erinnern, dass das möglich war.

    Ich meinte die drei Editionen, die davor kamen. Dort waren elfische Magier nicht erlaubt, weil sie einfach viel zu mächtig waren.

  • Ich finde es schade, dass es kein Crowdfunding gegeben hat. Oder wenigsten ein schönes PDF Paket.

    Es gibt aber trotzdem tolle Vorbesteller-Sets, die sind *fast* so gut wie ein Crowdfunding. Aber schön zu hören, dass ihr da draußen nach wie vor Lust habt auf Crowdfundings, danke dafür!

    Blut fließt, Zorn brennt, Tod erwacht, Krieg ruft!

    +++ Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott +++

  • Ich stimme dir voll zu, für solche Sachen ist das System ebenso geeignet wie für das Spielen von Abschaum auf der Straße. Und da sieht man schon, dass das W6-System flexibler ist als das alte W100-System.

    Und wer weiß, was in Zukunft noch für Dimensionen des Spiels auf uns warten? Ich hätte ja auch Bock auf große Titanenschlachten, bei denen ganze Städte zu Glasperlen zerschmolzen und tektonische Platten aufgerissen werden!

    Blut fließt, Zorn brennt, Tod erwacht, Krieg ruft!

    +++ Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott +++

  • Und wer weiß, was in Zukunft noch für Dimensionen des Spiels auf uns warten? Ich hätte ja auch Bock auf große Titanenschlachten, bei denen ganze Städte zu Glasperlen zerschmolzen und tektonische Platten aufgerissen werden!


    Gibt es schon News, was als nächste Veröffentlichungen geplant ist. *neugierig guck*

  • Gibt es schon News, was als nächste Veröffentlichungen geplant ist. *neugierig guck*

    Aktuell wird hart am ersten Quellenband "Imperium Nihilus" gearbeitet, mit neuen Archetypen und vielen neuen Hintergrundinfos. Danach erwartet uns ein Band, der sich ausschließlich mit neuem Material für Aeldari-Charaktere beschäftigt. Mehr wird aber jetzt noch nicht verraten.;)

    Blut fließt, Zorn brennt, Tod erwacht, Krieg ruft!

    +++ Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott +++

  • Ich finde es gut, dass nicht alles mit Crowdfunding gemacht wird. Sowas sollte ausschließlich für Produkte mit geringer Käuferzahl oder neue Projekte gelten. WK40 halte ich doch für solide genug um es so auf den Markt zu bekommen. Also Daumen hoch dafür!


    Freue mich drauf und finde die Machtstufenlösung super!

  • Waaagh! Äh... Howdy!


    Also ich freue mich auf Wrath & Glory. Hab mich für die alten Systeme nie interessiert, da W100 und ich auch gelesen hatte, dass die Unterschiede zwischen verschiedenen Charakteren zu groß sein sollen.

    Hatte deswegen auch erst W&G nicht so sehr beachtet. Mittlerweile habe ich ein paar Videos über die Archetypen gesehen und das LP geschaut und es mir dann vorbestellt.

    Ich mag das Poolsystem und diesen Extrawürfel, dass man wohl relativ gut verschiedene Charaktere zusammen spielen kann und dass es Orkze gibt. Wo ich natürlich auch hoffe, dass zu diesen edlen Geschöpfen bald mehr kommt.

    Es ist schon eine Schande, dass die Spargelz vorgezogen werden! :cursing:8o

    Was mir evtl nicht so gut gefällt, sind diese verschiedenen Punkte. Mal sehen.

    Und vielleicht bekomme ich jetzt endlich mal meinen Bruder dazu PnP zu spielen. Dann hat er auch mal wieder einen Grund, seine ganzen Minis auszukramen. :shy:

  • Howdy! Ross, dem leitenden Entwickler, war es besonders wichtig, ein System zu schreiben, das sich zwischen den verschiedenen Bewohnern des 40k-Universums nahtlos skalieren lässt und eine möglichst große Bandbreite an Figuren und Species spielbar macht. Ist doch selbstverständlich, dass dann da Orkze samt Munigrots dabei sind! Lassen wir uns überraschen, was Wrath & Glory noch für die Grünhäute bereithält!

    Blut fließt, Zorn brennt, Tod erwacht, Krieg ruft!

    +++ Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott +++

  • Lassen wir uns überraschen, was Wrath & Glory noch für die Grünhäute bereithält!

    Solange es keine Köche sind, die die Orks zu Quiche verabeiten wollen...:evil:

    Orks sind schließlich Pilze...:D

  • Gibt es vielleicht auch für die nicht Facebookanhänger eine offizielle Aussage, wie es um die PDF´s steht?

    Oder vielleicht ein Email an alle Vorbesteller?

  • Genau! Es soll schließlich immer noch Leute geben, die nicht auf Facebook sind und auch nicht twittern! Und einige von denen sind and W&G interessiert.

  • Ich hatte die PDFs alle rausgehauen, aber die kamen wohl bei niemandem an, weil das System des Shops nach deren Servermigration immer noch einige Probleme hat. Sobald die Systeme wieder laufen, gehen die digitalen Ausgaben wieder an die Vorbesteller raus, mit der Hoffnung, dass es nun klappt.

  • Ich hatte die PDFs alle rausgehauen, aber die kamen wohl bei niemandem an, weil das System des Shops nach deren Servermigration immer noch einige Probleme hat. Sobald die Systeme wieder laufen, gehen die digitalen Ausgaben wieder an die Vorbesteller raus, mit der Hoffnung, dass es nun klappt.

    Da ich bei meinem FLGS an der Vorbestelleraktion teilgenommen habe, mal die Frage wie bekomme ich da die PDFs? Haben die Läden die daran teilgenommen haben dann auch ab Montag die PDFs?

  • Hallo! Gibt es eigentlich schon ein genaues Datum, wann die deutsche Ausgabe nun nerscheint - außer Ende Februar" - Danke!