Regel-Wiki

  • maximale Zauber fehlen.

    Die sind eigentlich da. Vorletzte Spalte, zusammen mit Liturgien.

    Sind auch da, lediglich in der mobilen Ansicht werden die Zeilen etwas verschoben, vielleicht lag es daran.


    Es sieht übrigens um Welten besser aus, gerade die Werte zur Heldenerschaffung konnte man sich früher wirklich nicht zumuten^^

  • Bei den Regeln-> Grundregeln->Kampfregeln steht nur die Regel zur einhändigen Führung von Stangenwaffen. Die Regeln zur einhändigen Führung von 2H-Waffen fehlt.(Stehen im AK2 S.39)

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Ich weiß dass Magie 3 natürlich noch fehlt und will deshalb nicht hetzen:sleepy:


    Wäre es aber möglich die alten Zauber vom GRW, AM1 und AM2 schon mal um die fehlenden Traditionen zu ergänzen, welche in der Erreta stehen?


    Das sollte ja in 10 bis 20 Minuten erledigt sein, wäre echt super:blush:

  • Alle getestet und bestätigt (also alle funktionieren jetzt).

    „Nicht Ruhm, nicht Ehr ist meines Strebens Zweck. Nur in dem Tod meines letzten Feindes, unter Aufbringung des höchsten Mittels, dem meinen, werde ich wahre Erfüllung finden. Dann werde ich auf seinem Schlachtfeld ewig kämpfen.“


    Zhanduka el’Zul

  • Wäre es möglich bei den erweiterten Kampfsonderfertigkeiten des "Hand Boron Stils" zu erwähnen, dass es sich bei "Aufreißen" um "Tiefe Wunde" handelt?

    So war doch meiner Erinnerung nach die Aussage von Ulisses.

  • Wäre es möglich bei den erweiterten Kampfsonderfertigkeiten des "Hand Boron Stils" zu erwähnen, dass es sich bei "Aufreißen" um "Tiefe Wunde" handelt?

    So war doch meiner Erinnerung nach die Aussage von Ulisses.

    Da bin ich stark dafür! Es ist sowieso eine grundsätzliche Frage, die mal mit Ulisses geklärt werden sollte: soll eine Errata direkt (mit Vermerk) in die Wiki eingepflegt werden oder nicht? Ich sage: ja!

    Die Möglichkeiten unserer DSA-Wiki sind ja ohnehin nicht einmal am Ansatz ausgereizt (Querverlinkungen, etc.) und offensichtliche Fehler im Regelwerk, werden auch weiter in die Wiki übernommen, obwohl es ein Leichtes wäre, sie schnell und einfach zu korrigieren und damit offiziell zu erratieren.

  • Die Möglichkeiten unserer DSA-Wiki sind ja ohnehin nicht einmal am Ansatz ausgereizt (Querverlinkungen, etc.) und offensichtliche Fehler im Regelwerk, werden auch weiter in die Wiki übernommen, obwohl es ein Leichtes wäre, sie schnell und einfach zu korrigieren und damit offiziell zu erratieren.

    Kurze Anmerkung von mir:
    Ich sehe den Status immer noch bei "Priorität Regeln/freigegebene Informationen im Wiki bereitstellen". Vor allem den Punkt "offizell zu erratieren" will ich der DSA-Redaktion überlassen! Offizielle Aussagen habe ich vereinzelt (soweit bekannt und zum richtigen Zeitpunkt daran gedacht) mit Kommentar versucht mit einzubeziehen.

    Auch Rechtschreibfehler dürfen wir zwar laut Anfangsanweisungen ändern, aber nicht immer fällt es auf bzw. ist meine Rechtschreibung gut genug dafür. ;-)


    Querverlinkungen würden erst später kommen und je nachdem was evtl noch geändert wird bzw. welche Regeln da aufgestellt werden, vermisse ich einige Links zwar auch, aber will da lieber die "Basis" für das Verlinken abwarten.

    Vor allem bezweifle ich, dass es so "leichtes ... schnell ... einfach" erledigt ist, wie das zu schreiben. ;-)

  • Mein Beitrag sollte auch keinesfalls als Kritik oder gar Arbeitsauftrag für das aktuelle Freiwilligen-Team verstanden werden. Ihr macht tolle Arbeit und man kann euch garnicht genug dafür loben! :)


    Allerdings habe ich seit Bestehen des Wikis irgendwie immer das Gefühl, dass es seitens der Redaktion nicht die Priorität bekommt, die es mMn bekommen sollte.

  • Das ist der kritische Erfolg mein Freund und nicht die normale Wirkung welche wirklich Qs bei der nächsten Regeneration gibt.



  • Ich bin ein blinder Fisch :cool:

    „Nicht Ruhm, nicht Ehr ist meines Strebens Zweck. Nur in dem Tod meines letzten Feindes, unter Aufbringung des höchsten Mittels, dem meinen, werde ich wahre Erfüllung finden. Dann werde ich auf seinem Schlachtfeld ewig kämpfen.“


    Zhanduka el’Zul

  • Quote from GRW S.239 (Kasten) [3.Auflage]
    Größenkategorien    
    Größenkategorie Beispiele Modifikatoren
    Winzig Ratte, Kröte, Spatz –4 AT
    Klein Rehkitz, Schaf, Ziege +/–0 AT
    Mittel Mensch, Zwerg, Esel +/–0 AT
    Groß Oger, Troll, Rind Nur Parade mit dem Schild oder Ausweichen zulässig
    Riesig Drache, Riese, Elefant Nur Ausweichen zulässig

    Ist eine Basisregel, dass man Oger nur mit dem Schild und Riesen gar nicht parieren darf. Da eine bestimmte KT dabei steht, funktioniert Gegenhalten auch nicht.


    Edith:zu langsam ;(

    Die Tabelle scheint (zumindest am Handy) im Wiki unvollständig:

    http://www.ulisses-regelwiki.de/index.php/Nahkampf.html

    „Knie nieder! - Sei ohne Furcht im Angesicht deiner Feinde, sei tapfer und aufrecht, auf das Gott dich lieben möge, sprich stets die Wahrheit, auch wenn dies den eigenen Tod bedeutet, beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht, dies sei dein Eid (ohrfeigt Balian) Und das ist dafür, dass du ihn nicht vergisst.“ - Königreich der Himmel


  • Tengwean wieso unvollständig? Ist doch alles da. Falls du darauf anspielst, dass man der dritten Spalte scheinbar verlustig ging, dreh das Handy. In horizontaler Lage müsste alles sichtbar sein.

  • Die Tabellen werden bei mir auf dem Handy immer erst dann vollständig angezeigt, wenn ich die "Desktop Website" anfordere (so heißt die Funktion bei Google Chrome, wie sie in anderen Browsern heißt, weiß ich nicht). Das Problem ist, dass man nicht scrollen kann, und der Teil der Tabelle außerhalb des sichtbaren Bereichs liegt.

  • Was mir bezüglich der Eintragungen im Regelwiki noch aufgefallen ist:


    Bei den allgemeinen magischen Sonderfertigkeiten scheint eine doppelt vorhanden zu sein. Gedankenschutz und Magischer Gedankenschutz dürften den exakt gleichen Text eingefügt haben. Letztere wurde wohl in der Nostergast-Spielhilfe veröffentlicht, die andere vmtl. AvMag I. Die Redundanz kommt mir unnötig vor.

  • Was mir bezüglich der Eintragungen im Regelwiki noch aufgefallen ist:


    Bei den allgemeinen magischen Sonderfertigkeiten scheint eine doppelt vorhanden zu sein. Gedankenschutz und Magischer Gedankenschutz dürften den exakt gleichen Text eingefügt haben. Letztere wurde wohl in der Nostergast-Spielhilfe veröffentlicht, die andere vmtl. AvMag I. Die Redundanz kommt mir unnötig vor.

    Ja, die wurde halt mit 2 unterschiedlichen Namen leider eingeführt. Ich habe "Magischer Gedankenschutz" auf den Artikel "Gedankenschutz" umgebogen und dort die Quellen aktualisiert. Damit sollte es bei der Suche mit beiden Namen keine Probleme geben und es ist ein wenig bereinigt.


    Die Orknase hat laut GRW 3. Auflage und Rüstkammer 1 KK14 als L+S

    Ist korrigiert.


    Zum Thema Tabellen im Regelwiki haben wir nicht ganz so viele Möglichkeiten einzugreifen, ist aber auch von unserer Seite benannt worden. Mal sehen was sich wann ergibt.

  • Wäre es möglich bei den erweiterten Kampfsonderfertigkeiten des "Hand Boron Stils" zu erwähnen, dass es sich bei "Aufreißen" um "Tiefe Wunde" handelt?

    So war doch meiner Erinnerung nach die Aussage von Ulisses.

    ich habe es nach Kontrolle Verfügbarkeit der Aussage angepasst.

  • Es fehlen bei den Tieren noch einige der in AG1 eingeführten Verfandlungsformen der Geweihten (Habe weder Panther noch Firunsbär gefunden).

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer