Regel-Wiki

  • Was mir bezüglich der Eintragungen im Regelwiki noch aufgefallen ist:


    Bei den allgemeinen magischen Sonderfertigkeiten scheint eine doppelt vorhanden zu sein. Gedankenschutz und Magischer Gedankenschutz dürften den exakt gleichen Text eingefügt haben. Letztere wurde wohl in der Nostergast-Spielhilfe veröffentlicht, die andere vmtl. AvMag I. Die Redundanz kommt mir unnötig vor.

    Ja, die wurde halt mit 2 unterschiedlichen Namen leider eingeführt. Ich habe "Magischer Gedankenschutz" auf den Artikel "Gedankenschutz" umgebogen und dort die Quellen aktualisiert. Damit sollte es bei der Suche mit beiden Namen keine Probleme geben und es ist ein wenig bereinigt.


    Die Orknase hat laut GRW 3. Auflage und Rüstkammer 1 KK14 als L+S

    Ist korrigiert.


    Zum Thema Tabellen im Regelwiki haben wir nicht ganz so viele Möglichkeiten einzugreifen, ist aber auch von unserer Seite benannt worden. Mal sehen was sich wann ergibt.

  • Wäre es möglich bei den erweiterten Kampfsonderfertigkeiten des "Hand Boron Stils" zu erwähnen, dass es sich bei "Aufreißen" um "Tiefe Wunde" handelt?

    So war doch meiner Erinnerung nach die Aussage von Ulisses.

    ich habe es nach Kontrolle Verfügbarkeit der Aussage angepasst.

  • Es fehlen bei den Tieren noch einige der in AG1 eingeführten Verfandlungsformen der Geweihten (Habe weder Panther noch Firunsbär gefunden).

    Eis ist nicht Tot, es ist Erinnerung.
    Eis will keine Starre, es will Geduld und Warten.
    Eis zerstört nicht, es bewahrt.
    Kälte bringt nicht Schmerz, sie sucht Stärke.
    Kälte ist nicht Leid, sie gebiert Hoffnung.
    Kälte fordert kein Leben, sie prüft es.
    Sein Zorn jedoch, so entfacht
    ist Tod, ist Starre, ist Zerstörung.

    Seine Strafe: Schmerz, Leid und Verderben


    33% Powergamer 38% Buttkicker 75%Tactican 33% Specialist 79% Method Actor 75% Storyteller 46% Casual Gamer

  • Es fehlen bei den Tieren noch einige der in AG1 eingeführten Verfandlungsformen der Geweihten (Habe weder Panther noch Firunsbär gefunden).

    Das liegt denke ich daran, dass es sich um die gleichen Werte, wie bei nah verwandten Tiere handelt.

    z.B. Panther=Jaguar, wenn ich es richtig im Kopf habe.


    Bei manchen Zeremonien werden aber die Tierwerte direkt auf der Wiki-Seite aufgeführt und bei anderen nicht, diese Ungleicheit stört mich auch etwas...

  • Es fehlen bei den Tieren noch einige der in AG1 eingeführten Verfandlungsformen der Geweihten (Habe weder Panther noch Firunsbär gefunden).

    Da die Werte für die Tiergestalten durch die Werte der Geweihten mitbestimmt werden und im Laufe der Zeit einige Varianten für Tierarten geben kann, habe ich die Informationen nachgepflegt, sofern sie noch nicht vorlagen (und ich das richtig erkannt habe).

    Ich habe die vorliegenden Werte genommen und nicht kontrolliert! Einzig aufgefallen sind mir die TP für die Rabengestalt, die ein wenig zu hoch scheinen(Rabeschnabel fast gleich hoch wie Rammen vom Zwergwal...). Das muss aber anders geklärt werden.

    Einmal editiert, zuletzt von Tiro ()