Earthdawn Werkstattbericht Frühjahr 2017

  • Hi,


    wann gibt es denn den nächsten Werkstattbericht? Angaben wann es den das Kompendium gibt wären auch schön. Sollte ja eigentlich alles dieses Jahr rauskommen (wäre aber schon froh wenn es bis Sommer 2018 rauskommt). Ein wenig mehr Information seitens Ulisses wären generell sehr schön. Earthdawn ist meiner Meinung nach ein klasse System und die 4. Edition hat mir bis jetzt auch sehr gut gefallen. Finde es schade das die Erscheinungen alle so vor sich hin tröpfeln. Gerade das Kompendium mit den Informationen über die höheren Kreise sind für mich sehr wichtig (und ja auch der FASA Seite gibt es schon ein paar Infos).


    Danke

  • Servus,


    ein schöner Bericht. Bin mal auf den Deluxe Charakterbogen gespannt und auch auf den ED-Roman.


    Zum Thema Kompendium und Release-Termin, hmmmm mal sehen, wie nahe es dran sein wird. 8)


    P.S. Noch ein Fehlerteufel hat sich eingeschlichen, der Link im Werkstattbericht zu diesem Forum hier, wird falsch aufgelöst.

    wenn ich darauf klicke wird folgende URL aufgerufen: http://https//www.orkenspalter….php?board/281-earthdawn/

    da ist ein http zuviel.

  • Hallo


    Bin echt auf das Kompendium gespannt. Wenn ich das richtig gelesen habe, soll dies auch als Limitierte Edition herauskommen.

    Falls dies so sein sollte, mal eine Bitte an euch. Ich kann aktuell die beiden bisherigen Editionen optisch nicht auseinander halten.

    Die Schrift aussen ist nicht schnell zu erkennen. Und wir kennen doch alle unsere gemütliche Beleuchtung am Spielertisch. 8)

    Es wäre schön, wenn der Einband oder vorne ein kleiner optischer Hinweis wäre. Wenn es nur eine Farbmarkierung ist.

  • Puh, bei dem Kunstleder eine Abweichung zu den bisherigen limitierten Ausgaben zu erstellen fände ich schwierig, die Reihe soll ja einheitlich aussehen. Wären farbige Post-Its eine Option für euch?

  • Darf man mal vorsichtig nachfragen, was das redaktionelle Beisammensitzen auf der Dreieich-Con ergeben hat und wie mittlerweile der Stand zu neuem Material ist? Bin sehr gespannt. Das neue Spielerhandbuch als Taschenbuch ist ja, fast schon nebenbei, vor kurzem erschienen...

  • Naja, das Taschenbuch wird sich etwas verzögern. Wir haben für einige offene Projekte Deadlines gesetzt, zu denen die Manuskripte nun eintrudeln sollen oder wir die Bücher absägen. Nächsten Monat kann ich dann mehr dazu sagen.

  • Das klingt ja leider nicht so rosig. Ich hoffe sehr das die Schlangenfluss Trilogie noch kommt. Ich hatte mich schon sehr auf neue Abenteuer gefreut.


    Fasagames hat heute verkündet, dass das Compendium endlich im Layout ist.

    FASA Artikel vom 05.03.2018


    Wie sieht es denn bei Euch aus? Habt Ihr den vollständigen Text zur Übersetzung schon vorliegen?

  • Vielen Dank für die Antwort. Dann drücke ich uns allen mal die Daumen, dass da nichts abgesägt werden muss. Alle Projekte aus dem Wertstattbericht klingen sehr interessant und würden von mir direkt schon mal vorbestellt werden, sollten sie schon im Shop sein.


    Nur mal so aus Neugierde, ist es eigentlich auch geplant, deutsche Bücher an das Team von Fasagames zu lizensieren/ins Englische zu übersetzen? Besonders schnell wird auf deren Seite ja nicht gerade an den Büchern gearbeitet. (Nicht böse gemeint, ich weiß, dass dort alle den Job nur nebenbei machen.) So könnten alle Fans an neuem Material teilhaben.

  • Wenn das Layout bei FASA beginnt, heißt das NICHT, dass die Texte fertig sind. Das haben wir bei Travar gemerkt, als dort noch Texte nachgeschoben wurden, um ein Kapitel zu füllen und auf ein Vielfaches von 8 Seiten zu kommen. Zudem wurden bei FASA in der Vergangenheit Bilder erst dann beauftragt, wenn das Layout soweit stand (die lassen Lücken für Bilder). Das dürfte das noch mal verzögern, wenn sie die Arbeitsweise nicht geändert haben. Ich rechne mit dem Kompendium eigentlich nicht vor Herbst 2018.

  • Ach man schade. Aber danke für die ehrliche Einschätzung. Ich hoffe Ihr lasst Euch nicht entmutigen.Ich mag Earthdawn und fände es sehr schade, wenn es wieder einschläft.