Tal der Klagen: Koordinierungsthread der Fokusspielhilfe

  • :thumbsup:

    Allerdings habe ich bereits auf der ersten Seite den ersten Rechtschreibfehler gefunden....=O

    Kleiner Tipp: Am Satzanfang schreibt man GROß!!!!!;)

  • Ich mache nochmal einen neuen Teaser, diesmal gleich mit Cover. Und die Fehler hab ich auch gefunden. ^^ Die springen einen an, wenn man es mal "fertig" sieht.


    Dnalor the Troll Ich mache erst den neuen Teaser fertig, dann gebe ich dir Bescheid. Wir veröffentlichen den gleichzeitig auf beiden Blogs. :)

  • Sieht schonmal gut aus. :)


    Aber willst du nicht die Spaltenabstände etwas vergrößern? Es wirkt extrem gedrängt im Moment.


    Und die Überschriften sind mMn nicht genug hervorgehoben. Der Font wirkt auch etwas fehl am Platz und fügt sich mMn nicht wirklich ins Gesamtbild ein. Vor allem die Kapitel sollten mMn deutlicher hervorgehoben werden, vlt auch durch weiße Schrift mit schwarzem Rand, damit sie sich von Absatz-Überschriften abheben. Oder vlt noch besser: Kapitelübergänge als schwarze Seite mit weißer Schrift und ggf. einem Bild.


    Bei Absätzen müsste auch noch ein Einzug zu Beginn rein, sofern sie nicht durch eine Leerzeile getrennt werden. Im Moment wirkt es noch ein wenig unübersichtlich und gepresst auf mich.


    Die Abstände zwischen Bildern und Text sollten zudem einheitlich und etwas größer sein.


    Hast du schonmal probiert, den Hintergrund von der ersten Seite weiterzuverwenden? Ich finde den sehr schick.


    Aber die Arrangements wie z.B. auf S.5 finde ich sehr geil.


    Hab mal testweise schnell etwas zusammengezimmert, um vlt besser deutlich zu machen, was ich meine. Vor allem bei solch riesigen A4-Schinken ist eine auf den ersten Blick ersichtliche Strukturierung notwendig. Ansonsten wird das Werk sehr schwer lesbar, wenn das Layout einen nicht durchs Buch führt.


    Edit: Irgendein Anzeiger, in welchem Kapitel man sich befindet, wäre vlt auch sinnvoll. Vlt in der Kopfzeile oder am Seitenrand. Oder in der Fußzeile, wie im DSA5-Layout.

  • Es ist ja auch erst ein Test; da ist vieles noch ein Platzhalter. :) Sind auch noch Hurenkinder und Schusterjungen drin.
    Ich werde einige deiner Anregungen berücksichtigen, aber nicht alle.


    Das mit den Spalten sehe ich beispielsweise genauso. Hatte mal ein paar Seiten ausgedruckt; da wird vieles klarer. Auch die Schriftgröße im Fließtext will ich noch hochschrauben auf göttergefällige 13. :P


    Die Kapitelstartseiten bekommen auf jeden Fall noch ein gescheites Layout. Da möchte ich jeweils noch nen Überblick reinpacken. Bei den Regionen kommt beispielsweise eine vergrößerte Karte des "Teilbezirks" der Region rein. Ich arbeite da gerade mit meiner Kartographin zusammen.

    Deine Testversion gefällt mir als Grundkonzept für Kapitelstarts sehr gut; das harmoniert auch mit etwaigen Bildern.


    Der Anzeiger, in welchem Kapitel man sich befindet, ist bereits drin; nur nicht im Teaser. ;) Insgesamt orientiere ich mich an den DSA5 Regionalspielhilfen; auch was das Text-Bildverhältnis betrifft


    Ebenso soll das Werk weitgehend schwarz-weiß werden. Allenfalls Kapitelstartseiten bekommen etwas Farbe. Hier orientiere ich mich an Mangas, bei denen ja auch nur die ersten Seiten farbig sind. In Zeiten, wo alles vollfarbig ist, sind harte Schwarzweißtöne ein optisches Statement und passen auch hervorragend zum Setting. Als Farbtupfer wird es hier und dort blutrote Akzente geben. Damit möchte ich besonders wichtige Elemente verstärken.


    Was ich aber definitiv nicht will, ist diese harte, serifenlose Schrift. Ich weiß, dass das früher bei Rakshazar so gehandhabt wurde, aber das hat mir noch nie gefallen. Das passt eher in Gegenwartssettings und in die Sci fi. Ich bin mit Georgia ganz zufrieden; das wird beispielsweise auch bei HeXXen verwendet. Und bei DSA5 müsste es Garamond sein; meine ich.


    Was deine Überschriften betrifft: Deinen Font finde ich irgendwie nicht im Designpack. Kannst du mir die nochmal rüberschicken?



    PS: Die "Werbung" ist erstmal auf morgen verschoben, Dnalor the Troll . Ich will heute Nacht noch dran rumschrauben. :)

  • Das mit der Schriftart sehe ich genauso. Ich habe die hier nur der Tradition halber verwendet ^^. Zu Hannes EInsteiger-Layout passte das sehr gut, das war aber auch sehr clean. :thumbup:


    Die Schriftart für die Überschriften ist Windlass.


    SW mit Rot hätte ich auch vorgeschlagen. ^^

  • Ich überarbeite nochmal. Den Teaser verschieben wir auf Ostern, dann hat er die größtmögliche Aufmerksamkeit. :)



    Allerdings habe ich bereits auf der ersten Seite den ersten Rechtschreibfehler gefunden.... =O

    Kleiner Tipp: Am Satzanfang schreibt man GROß!!!!! ;)

    PS: Der Fehler steht bereits so im Aventurischen Almanach. Etwas holprig, aber ist so. ;)
    Zitat: "Also schließe ich meine Kartierung ab, selbst wenn sie bestenfalls schlampig ist, allein ein stählernes Tor im Fels vermeine ich ausgemacht zu haben."

    Also meinem ästhetischen Empfinden nach kommt nach "schlampig ist" ein Punkt und "Allein" leitet einen neuen Satz ein.
    Hab es jetzt auch mal so umgesetzt.

  • Puh, hab jetzt direkt auf den ersten Blick etliche kleinere Rechtschreibfehler entdeckt...😯

    Hab ich das wirklich alles schon auf meinem Schreibtisch gehabt? 😕

    Ich glaub da müsste ich eigentlich dringend noch mal drübergehen...

  • Ich hab auch noch etliche gefunden. Wie gesagt, die sind jetzt raus.

    Ich stelle den Teaser jetzt auch offline. Ihr solltet nur erstmal nen Eindruck bekommen. Wir ziehen das Ganze noch vernünftig auf.


    Pandora Kannst du auch auf den Landkarten "Einflusssphären" hervorheben? Hab das gerade in den DSA5 RSHs gesehen.
    Natürlich bei uns nicht politisch, sondern geographisch.

  • So etwas ist gar kein Problem. Du bist ja gerade wieder in Jena. Komm mal in der Lücke vorbei und dann machen wir das gemeinsam. Schick dir ne whatsapp.

  • Hallo ich würde euch gerne helfen, ich finde dieses ganze Riesland-Projekt richtig Toll. Eine Pn an dich Thorus ist schon raus.