Tal der Klagen: Koordinierungsthread der Fokusspielhilfe

  • Wie weit ist denn jetzt das Bestiarum?

    Hm, ich hatte viel zu tun in letzter Zeit ... war gerade ne Woche weg ... und so weiter. Deshalb: Nicht so weit, wie ich es gerne hätte.

    Aber das ist der aktuelle Stand:


    EDIT: Hab mir gerade nochma die Viecher, die in Maeglins Bearbeitung in der Übersicht drinstehen angeguckt. Kann bei der nächsten Korrektur bitte jemand die Mugusch und Ascheoger aus dem Grasland entfernen?! Man kann ja über vieles reden, aber die haben da doch wirlich nichts verloren.

  • So, jetzt komplett bis einschließlich Gunnarmädchen weinen nicht...hab auch in den ersten Teilen noch mal ein zwei Kleinigkeiten ergänzt/geändert...

    https://www.mediafire.com/file….10.%202017%20Maeglin.zip


    Ach ja...

    Quote

    Wie weit ist denn jetzt das Bestiarum?

    Nachdem ich da jetzt auch reingesehen habe kann ich sagen: Zumindest die Überschrift steht schonmal... :D....sonst aber noch garnix...||


  • Du kannst das gerne fertig machen, wenn du willst. Die meisten Werte stehen ja auch schon.

    Ich hab heute nochmal nen bisschen was dran gemacht, aber in Wirklichkeit komme ich gerade einfach zu nichts. Und dann fangen in einer Woche auch noch meine Vorabiklausuren an...


    Naja, die aktuelle Variante hängt hier dran.

  • Mal zum Layout: Falls euch das Layout des letzten Con-Abenteuers gefällt, könnte ich wahrscheinlich relativ einfach die neuen Sachen auch so layouten. Ist durch die Farbe etwas zeitgemäßer ans DSA 5 Layout angepasst .


    Btw, toll, dass ihr nach wie vor so hart an Rakshazar arbeitet. :)

  • Mal zum Layout: Falls euch das Layout des letzten Con-Abenteuers gefällt, könnte ich wahrscheinlich relativ einfach die neuen Sachen auch so layouten. Ist durch die Farbe etwas zeitgemäßer ans DSA 5 Layout angepasst .

    :thumbsup:

  • Gut, dann übernehme ich die Viecherei. ich habe aber erst in zwei Wochen dazu Luft, weil da wegen des Blockunterrichts einiges bei mir wegfällt.

  • Dnalor : Ich muss zurückrudern...

    Ganz am Ende des Dokuments haben sich dann doch noch etliche Viecher mit Texten und Werten versteckt...nur halt noch lange nicht komplett und in Endfassung....

  • Jo, nur das nachher nicht alles doppelt und dreifach gemacht wird...

    Bisher haben wir ja bereits zwei Varianten:

    1.) Die von mir zusammengetragenen und von Aratan lektorierten Viecher aus dem Tal der Klagen Dokument

    2.) Echtelirs separates Viecher des Tals der Klagen Dokument, das von mir lektoriert wurde

    Wenn du jetzt auch noch ne sammlung machst habe ich nachher drei verschiedene Arbeitsdokumente die ich untereinander abgleichen muss....


    Sooooo, hier ist die komplett fertig lektorierte Fassung:

    https://www.mediafire.com/file….10.%202017%20Maeglin.zip

    Nur mal noch ne Anmerkung zum Ende von "Gefangen in den Nebelauen". Alles was nach dem Zerbrehcen der Gemeinschaft kommt, also der gesammte Rückreise/Tal verlassen Teil ist noch ziemliche Baustelle...

    Ich hätte mir jetzt gewünscht, dass dieses Kapitel mit einer Einleitung beginnt, in der alle möglichen Wege das tal zu verlassen kurz aufgezählt werden…

    Dann hätte man im Anschluss die einzelnen Wege der reihe nach (und vor allem jeweils komplett von Anfang bis Ende) beschreiben können…

    So wie es jetzt ist, ist alles was ab hier folgt ein einztiges, chaotische, unübersichtliches Kuddelmudel….

  • Ok, kümmere mich auch darum. Soll ich das Abenteuer rauspicken und im entsprechenden Thread unterbringen? Dann muss Thorus den noch freischalten

  • ich würde ja sagen ja...

    Finde es sowieso eine bessere Idee - anstatt alles in eine enzige 400 Seiten plus Veröffentlichung zu packen - drei oder vier kleinere "Pakete" zu schnüren....

    Ein Regionalband - Das Tal der Klagen

    Ein Abenteuerband - Abenteuer im Tal der Klagen

    Ein Kreaturenband - ZooBotanica des Tals der Klagen

    Und eventuell dann noch den separaten Epikband....den kann man ja quasi als "Living Rulebook" anlegen das nach und nach um weitere Epic-Spezies erweitert wird....


    Wobei, wenn wir meine Variante der Epicregeln nehmen würden, müssten wir die Regeln wohl fest in die ZooBotanica integrieren...

  • Wie schatu es denn aus, wann werden wir mit der Fokusspielhilfe ( ohne Epic, ohne Abenteuer und ohne Bestiarium) fertig? Können wir das bis ende des Monats wuppen? Im RPG-Karneval wäre Stadt-Land-Dungeon das Thema, da würde unsere Focusspielhilfe super passen (Stadt: Gunnarport, Land: Tal der Klagen, Dungeon: Das Namenlose-Unheiligtum der Weißpelze).