Willkommen beim neuen Rieslandprojekt: "Abenteuer in Rakshazar"

  • Herzlich Willkommen beim Nachfolgeprojekt von Rakshazar - Das Riesland:


    "Abenteuer in Rakshazar"


    Mit altem Team und im neuen Forum geht es für Rakshazar ins zweite Jahrzehnt seines Bestehens.

    Schau dich um, lerne das Team kennen, wirf uns den einen oder anderen Blick über die Schulter und... mach mit!


    Dieser Thread hier ist als Orientierung für Gäste und Neumitglieder gedacht und wird ständig aktualisiert. Alle Bereiche werden hier ab sofort übersichtlich verlinkt, damit du nicht den Überblick verlierst.

    - nicht mehr im Forum aktiv -

  • In diesem Zusammenhang bitte ich um eine Zusammenstellung der derzeitigen Schreibprojekte und der dazugehörigen "Schreiber", um einen genauen Überblick zu bekommen.

  • Die Reste der Geschichte Rakshazars okkupiere ich jetzt einfach mal. Barbarengentleman hat ein sehr gutes Grundgerüst geschaffen, und ich habe vieles ergänzt und vor allem die Konsistenzprüfung zu offiziellen DSA-Publikationen durchgeführt. Da Barbarengentleman meinte, den roten Faden verloren zu haben und auch anscheinend aktuell keine Zeit hat, übernehme ich jetzt mal den Rest, damit wir zumindest dieses Projekt fertigbekommen. Tatsächlich ist die Zahl der noch zu erledigenden Großthemen überschaubar. Theaterritterkampagne, Al'Hastor mit seinen Zelothim, Entstehung der Angurianer, Auftreten des Propheten Myrokar, Salpikon Savertin. Dann folgt noch ein Ausblick aufs zwölfte und dreizehnte Zeitalter, und ich hab noch eine Idee bezüglich einer drachischen Herrschaft in der Zeit der Asche. Sollte in nächster Zeit zu stemmen sein.


    Tal der Klagen - kein Plan. Habe meine Textteile abgeliefert, aus der Nachkorrekturphase halte ich mich raus. Die wohl obligatorische "Die-Epikregeln-sind-doof-das-ist-zu-lang-das-ist-redundant-das-muss-noch-illustriert-werden"-Phase ist etwas, das meinem Blutdruck und damit meiner Gesundheit nicht eben zuträglich ist :P. Bin aber gespannt auf das fertige Teil, hoffe, diesbezüglich tut sich noch etwas.


    Als zukünftige Projekte würde ich mir den Konvertierungsband für das Buch der Helden nach DSA5 und meine bereits seit längerem angedachte Sternendämmerungskampagne auf die Fahne schreiben - quasi die Theaterritterkampagne auf riesländischer Seite.

  • Wer den Spötter belehrt, der trägt Schande davon und wer den Frevler zurechtweist, holt sich Schmach.

    Rüge nicht den Spötter, dass er dich nicht hasse, rüge den Weisen, der wird dich lieben.

    Gib dem Weisen, so wird er noch weiser werden; lehre den Gerechten, so wird er in der Lehre zunehmen.

    Spr9,7-9

  • Es war wohl einer geplant, aber das Projekt ist ziemlich eingeschlafen, weil sich einerseits die Umstände vieler Beteiligter geändert haben und andererseits die Community sehr undankbar war, um es mal deutlich zu sagen. Teils 400.000 Downloads und dafür praktisch keine Likes, keine Kommentare, nicht mal konstruktive Kritik. Das hat die Leute verständlicherweise frustriert. :(

    Wer den Spötter belehrt, der trägt Schande davon und wer den Frevler zurechtweist, holt sich Schmach.

    Rüge nicht den Spötter, dass er dich nicht hasse, rüge den Weisen, der wird dich lieben.

    Gib dem Weisen, so wird er noch weiser werden; lehre den Gerechten, so wird er in der Lehre zunehmen.

    Spr9,7-9

  • Es war wohl einer geplant, aber das Projekt ist ziemlich eingeschlafen, weil sich einerseits die Umstände vieler Beteiligter geändert haben und andererseits die Community sehr undankbar war, um es mal deutlich zu sagen. Teils 400.000 Downloads und dafür praktisch keine Likes, keine Kommentare, nicht mal konstruktive Kritik. Das hat die Leute verständlicherweise frustriert. :(

    Das ist nur ein Teil der Wahrheit... Roland Hofmeister (Dnalor) und ich sind da immer noch fleißig zugange. Ich empfehle diesbezüglich mal in die letzten zehn Ausgaben der Memoria Myrana zu schauen. Zu zweit haben wir allerdings nur begrenzte Schreibkapazitäten, und ich bin immer noch mit Sachen wie Geschichtsband und Regionalbeschreibungen zugange. Die Umsetzung der Regeln auf DSA5 ist schon ein Wunschprojekt von mir, aber das wird vermutlich noch dauern.


    Wo findet man eure Dokumente zum Download? Finde die schlicht nicht....

    Das alte Zeugs nach wie vor hier...


    Rakshazar.de


    Alle neuen Publikationen bei Memoria Myrana.

    | Das Fan-Magazin für Außer-Aventurisches


    Dnalor hat auch etliches auf seinem Blog veröffentlicht.

    Rakshazar: Die ultimative Übersicht | dnalorsblog


    In Progress befindliches Zeug ist entweder bei Memoria Myrana hinterlegt oder auf unseren privaten Festplatten.