[Ideensuche] Labyrinth, Feenwald, Zyklopeninsel

  • Den Zwölfen zum Gruße,


    ich bastel gerade an einem Abenteuer auf den Zyklopeninseln.
    Grob geht es darum, dass die Bewohner der Insel Phenos einen Fluch der Göttin Rondra auf sich gezogen haben. Resultat des Fluches im Abenteuer ist die plötzliche Mutation einer Trauzeugin bei einer rustikalen Hochzeit. Dieser (weibliche) Minotaurus verletzt blutrünstig die Braut, entführt den Bräutigam und flieht.
    Durch den bekannten minotaurischen Spürsinn für Magie zieht es das verwandelte Monster in den phenoischen Feenwald!
    Dieser stellt sich für die Helden als Labyrinth heraus, in dem zahlreiche Gefahren und Rätsel auf sie warten.


    Am Abenteuer selbst wurde viel hier im Forum viel gebastelt. Danke für alle Ideenspender und kreativen Helfer.
    Genaueres dazu unter: [Eigenes Abenteuer, Tipps?] Zyklopeninseln, Hochzeit mit Grauen
    Da bereits das Abenteuer auf diesem Wege so gut gediehen ist und man im Forum sehr gute, neue Denkanstöße bekommt, stelle ich das Thema "Labyrinth" auch mal zu Diskussion.


    Fragen:
    - Welche Gefahren und Rätsel können auf die Helden warten?
    - Faune, Satyare und Dryaden. Welche Kreaturen können noch in dem Labyrinth leben (Flora UND Fauna!)?
    - Welche guten Rätsel kennt ihr und wie können sie eingebaut werden, damit es nicht zu künstlich wirkt?
    - Es soll nicht viel Magie, sondern eher Mystik diesen Ort umrahmen. Was kann man da machen?
    - Das Ganze mutet mutet sehr griechisch an! Habt ihr weitere Quellen oder Ideen, die dieses Flair untermalen?
    - Habt ihr Ideen für atmosphärische Untermalung (Musik, Labyrinthkarten, Rätsel-Handouts...)?



    Ich habe bereits ein paar Ideen, diese will ich aber noch zurückhalten und euch erstmal freie Hand lassen. Da kommt meist ungeahnter Input!
    Ich freue mich bereits auf Eure Hilfe!


    Euer Sinbad

  • Da es in dem Sinne keine AB-Besprechung, Konzipierung oder Planung eines bestimmten ist, habe ich das Thema verschoben.


    Generell zu Feen und wo man dazu finden kann und was für Möglichkeiten man dazu hat - so ein Labyrinth kann ja auch eine Globule sein oder in einer Globule liegen - findest u.a. auch hier Anregungen: Die wunderbare Welt der Feen


    Einen eigenen Thread für Rätsel haben wir ebenfalls: Rätsel für Abenteuer


    Auch in Sachen Musikuntermalungen haben wir sehr viele Themen. Nicht unbedingt einen, in dem Vorschläge für griechisch anmutende Labyrinthe gesucht werden, aber vielleicht findet sich dennoch etwas: Musik & Hintergrundgeräusche

  • Mal ein paar meiner Anregungen:
    - Mir gefällt das "Kalias Labyrinth" aus dem AB Nr. 160.
    aventurischer_bote_nr__160___kalias__labyrinth_by_steffenbrand-d7ks2ds.jpg
    - In den verschiedenen Räumen können Rätsel sein.
    - In den Gängen können Kreaturen oder Pflanzen lauern.


    - Beim Eintritt in das Labyrinth ein Rätsel lösen, damit ein Schratpaar sie passieren lässt.
    - Es wird ihnen geraten, im Wald selbst auf keinen Fall die Waffen zu ziehen! (Habe die Idee vom Tengowald aus dem Film "47 Ronin")
    Mögliche Konsequenzen eines Verstoßes könnten sein, dass sie anwurzeln/sich in langsam in Bäume verwandeln, ein Kampf gegen verzauberte Pflanzen oder Kreaturen provoziert wird o.ä. Andere Ideen? Nur her damit!
    - Die Rätsel will ich immer "aktiv" in die Situation eingebaut stellen. Also so, dass die SC konkret gefragt sind und nicht nur ein konstuiertes Gedankenspiel lösen müssen.


    Rätselideen folgen!


    Was sagt ihr? Habt ihr Ideen dazu? Wäre sehr dankbar.


    Sinbad

  • Rondra und Minotaurus ... nunja.
    Das Labyrinth ist ein klassisches Muster. ;)


    Die Rätsel sollten irgendwie mit dem "Fluch" und/oder den Verfluchten in Verbindung stehen.

    Pflicht des Historikers:
    das Wahre vom Falschen, das Gewisse vom Ungewissen, das Zweifelhafte vom Verwerflichen zu unterscheiden.

    (nach Johann W. von Goethe)


    Kinder deuten ohne Furcht in die Sterne, während andere, nach dem Volksglauben, die Engel damit beleidigen.

    (Vorrede der Grimms Märchen 1819)