Obskurmantie: Anwärter/in des Schattens Fragen dazu...

  • Hallo liebes Forum,
    könnte mir jemand kurz und knapp Informationen zu dieser Profession geben bezüglich:
    - Wo werden diese Magier ausgebildet ( Also die Kulturen die dafür notwendig sind? )
    - Wieso bekommen die in im Professionspaket Rachsucht 5 mit? Hat dies einen speziellen Hintergrund?
    - Was genau machen diese Magier? Ist das eine Art Versuch einen Magischen Meuchler darzustellen oder eher doch irgendetwas mit Artefakten?


    Es tut mir Leid euch damit zu belästigen, aber ich brauch diese Informationen um diese Klasse einen Spieler näher zubringen und ich hab nicht die passenden Bücher dafür. Aber in Helden Programm sind sie vorhanden, also es reicht kurz und bündig diese Fragen zu beantworten.


    Vielen Dank :)


    Anfügen:


    Okay die Ausrüstung wäre evtl. auch interessant :D
    Haben die auch nenn Magierstab?

  • Ich frage nicht umsonst nach :)
    Hab ja das Buch nicht und momentan auch nicht das Geld ...
    Deswegen wollte ich eigentlich nur kurz und knapp ne Erläuterung ...

  • Moin,
    nachdem ich deine Fragen nochmal gelesen habe:


    Ausbildungsort ist Fasar. Prüfung legen sie an der Akademie der geistigen Kraft zu Fasar ab. Samt Gildensiegel.


    Deveron sucht sich seine Schüler gerne von der Strasse, ruhige und agressive Kinder, deren Eltern er die Kinder quasi abkauft. Da mag eine Begründung für Rachsucht reininterpretiert werden, ansonsten liegt es an der Ausbildung der sie durchlaufen.


    Ausrüstung: Schwarze Kapuzenrobe, drei Borndorne, kurzer Magierstab


    P.S.

    ;)
    Antwort bringt " Stätten Okulter Geheimnisse":

    war nicht als Vorwurf gemeint, sondern, eine Quellenangabe ;)