KLEINES DSA-MUSEUM - Sammlungen, Raritäten, Kuriositäten & Sonstiges

  • Aus der Rubrik "Dinge, die die Welt nicht braucht(e)" 8| :


    Blanko-Dokumente für Charaktere, Kampfprotokolle und Spielleiter, zum Preis von 6 Euro

    Was heisst nicht brauchen? als jemand ohne Drucker fand ich das super. Die Protokolle hab ich sogar noch letztes Jahr benutzt im der G7 :P

    "Ohne DSA5 hätte es Herr der Ringe nie gegeben" - H.P.Lovecraft

  • Weißt du evtl. noch, wo du den her hast?

    Ich glaube, ich habe mir den Ordner seinerzeit auf einer kleineren Convention am Stand von NewWorlds gekauft, aber meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen wollen. Ich bin mir aber sehr sicher, dass es sich nicht um "offizielles Material" gehandelt hat.

    Das sind keine Augenringe. Das sind Schatten großer Taten!

  • Der ist nett der Aufkleber. Den nenne ich erfreulicherweise auch mein Eigen. :)

    DSA-Museum | Einzigartige und ungewöhnliche Sammlerstücke aus der weltweit größten Das Schwarze Auge Sammlung

  • Hatte mal n Tshirt mit Götterkreis. ist leider irgendwann im Limbus verschollen.

    "Ohne DSA5 hätte es Herr der Ringe nie gegeben" - H.P.Lovecraft

  • Aus der SATINAVS KETTEN COLLECTOR´S EDITION (Daedalic 2012)
    - Das Ledernotizbuch des Feenforschers Jacomo Nauta. Recht schick mit Prägedruck auf echtem Leder und einem Schmuckstein (vermutlich Rosenquarz). Leider gibt es auf dem papyrosartigen Papier nichts zu sehen - ist blanko.
    - 5 Charaktertafeln auf dickerem Papier

  • Eine wirklich sehr schöne Sammlung, die du hier präsentierst!


    Ich habe noch eine kleine Ergänzung zu den Flyern: Neben dem von Herrn Grolm schon erwähnten "Prinz Eisenherz"-Flyer fehlt auch der sehr schöne DSA 1-Flyer mit den alternativen Boxen-Covern (Basis-Box und Werkzeuge des Meisters). Außerdem könnte man die Sammlung noch um die drei (?) DSA 3-Flyer von Schmidt Spiele ergänzen.

    Edited once, last by Elistad ().

  • Moin


    Von den klassischen DSA2/3-Broschüren, habe ich mal nachgeschaut, sollte es zumindest schon mal diese geben:

    Broschüre - "Wir tragen euch ins Reich der Fantasie" (1988, Die Fahrt der Korisande-Cover)
    Broschüre - "Wir tragen euch ins Reich der Fantasie" (1989, Gaukelspiel-Cover)
    Broschüre - "Komm ins Land der Abenteuer!" (1992, Xeledons Rache-Cover)
    Broschüre - "Entdecken Sie das Reich der Fantasie" (1990, Folge dem Drachenhals-Cover)
    Broschüre - "Komm ins Land der Abenteuer!" (1992, Brettspiel-Cover)
    Broschüre - "Komm ins Land der Abenteuer!" (1993, Abenteuer Basis-Spiel-Cover)
    Broschüre - "Folge uns ins Land der Fantasie" (1994 Unter dem Nordlicht-Cover)
    Broschüre - "Folge uns ins Land der Fantasie" (1995, Fürsten, Händler, Intriganten-Cover)
    Broschüre - "Folge uns ins Land der Fantasie" (1996, Unter dem Adlerbanner-Cover)


    Ergänzungen gerne.


    Vor diesen Broschüren gab es dann andere. Aber auch hier verschiedene Varianten. Daher frage ich vielleicht mal zurück. Welchen DSA1-Flyer meinst du genau? Entweder via Foto. Mir reicht aber auch eine Beschreibung von Format, Cover und grobem Inhalt. Dann kann ich das schnell mit meiner Liste abgleichen.

    DSA-Museum | Einzigartige und ungewöhnliche Sammlerstücke aus der weltweit größten Das Schwarze Auge Sammlung

  • Genau die von dir aufgelisteten fünf DSA2- und vier DSA3-Broschüren habe ich auch (hatte mich vorhin mit der Anzahl der DSA3-Broschüren geirrt). Die DSA1-Broschüre, die ich meinte zeigt auf dem Cover wohl ein zunächst geplantes Cover für die zweite Auflage der DSA1-Basisbox. Innen sind diese Basisbox und eine Werkzeuge des Meisters-Box mit offenbar vorläufigen Covern abgebildet. Hier mal ein Scan der Broschüre.


    DSA_Broschüre.jpg

  • Ah, okay. Jetzt weiß ich, von welchem Flyer / welcher Broschüre du redetest. Der mit dem Alternativcover ist auch wirklich sehr nett. Habe den auch noch mal in zwei verschiedenen Ausführungen.

    DSA-Museum | Einzigartige und ungewöhnliche Sammlerstücke aus der weltweit größten Das Schwarze Auge Sammlung

  • BEILUNKER REITER DEPESCHENTASCHE (FanPro 1998)


    Hübsches Merchandise ohne praktischen Nutzwert, bestehend aus:

    - einem alles andere als robusten schmalen Pappkarton in Lederoptik

    - einer Tabelle mit Beförderungspreisen für die Botendienste im Innenteil des Deckels - teuer!
    - 16 Postkarten (im Klappentext "Kunstkarten" genannt) im A6-Format, von Norbert Lösche in Öl gezeichnet. Gezeigt werden Motive unterschiedlicher Regionen Aventuriens. Der Clou: Die Rückseiten beinhalten eine Gesamtkarte, auf welcher das jeweils vorne abgebildete Gebiet dunkler hervorgehoben ist.


    Ein reines Sammlerstück eben... Aufregend wäre vielleicht die Frage, ob damals wirklich irgendein Idiot die Karten versandt hat? Die Auflage betrug übrigens 5000 Exemplare.

  • Ich hab die 305^^

    Alte SL Weis­heit :„Wür­fele eine Zahl von Wür­feln, die sich gut anfühlt, gegen einen Mindest­wurf, der sich gut anhört, igno­riere das Ergeb­nis und sage das, was der Story am besten dient“

  • AVENTURISCHES ARCHIV I-VIII
    Ausgaben I-IV (FanPro 2001 bis 2006)
    Ausgaben V-VIII (Ulisses 2007 bis 2011)


    Beiträge und Artikel aus Aventurischen Boten der Ausgaben 23-77 ohne Regelerweiterungen und Kleinanzeigen - praktisch als Handout für Spieler, deren Helden zwischen 1006 BF (13 Hal) und 1021 BF (28 Hal) unterwegs sind. Ältere Nummern sind in den Kleinodien (FanPro 1989) zusammengefasst. Unnötiger Weise hat Ulisses 2011 einen nochmals inhaltlich gekürzten Sammelband der Bände I-IV herausgegeben. Unnötig und sogar unerfreulich auch deshalb, weil er als Aventurisches Archiv - Sammelband I betitelt, aber nie fortgesetzt wurde.

  • Aus der DRAKENSANG - AM FLUSS DER ZEIT - PERSONAL EDITION (dtp entertainment AG 2010):
    - Landkarte aus Stoff im DIN A2-Format in Brillentuch-Optik
    - Angeblich "exklusives" Inrah-Kartendeck mit alternativen Illustrationen aus dem Computerspiel, welches dann jedoch Weihnachten 2011 auch separat im F-Shop erhältlich war. Ist schon was Schönes, wobei ich im Spiel ausschließlich die Motive von Caryad und Mia Steingräber ob ihres für Aventurien authentischeren Designs verwende.


    Anstelle des Items "Ring der Phexenszunge" aus der Collectors Edition enthielt diese Ausgabe als individuellen und personalisierten Spielgegenstand wahlweise eine "Lederrüstung" oder ein "Einhandschwert". Kriegt man das nach der Insolvenz von dtp und Radon Labs überhaupt noch runtergeladen?

  • DSA-SHIRTS VON DAEDALIC


    Sämtliche bisher angebotenen T-Shirt-Motive für Schwarz-Träger (das weiße, Blackguards: Cassia, kauf ich nicht ;) )


    Blackguards (Daedalic 2014)
    Blackguards Flightdragon (Daedalic 2015)
    Satinavs Ketten (Daedalic 2015)

  • DSA-SHIRTS VON DAEDALIC


    Sämtliche bisher angebotenen T-Shirt-Motive für Schwarz-Träger (das weiße, Blackguards: Cassia, kauf ich nicht ;) )


    Blackguards (Daedalic 2014)
    Blackguards Flightdragon (Daedalic 2015)
    Satinavs Ketten (Daedalic 2015)

    Musste bei dem Namen auch immer an das gleichnamige Abführmittel denken :P

    "Ohne DSA5 hätte es Herr der Ringe nie gegeben" - H.P.Lovecraft

  • Weitere, mit Laserdrucker erstellte und von der Illustratorin auf der RatCon 2015 verkaufte Anstecker von Göttern bzw. Halbgöttern (Janina Robben 2015)


    Rastullah
    Himmelswölfe
    Satuaria
    Kor
    Swafnir
    Marbo
    Nandus
    Ifirn
    Aves
    Angrosch


    Eine Fortsetzung der Serie soll 2016 folgen...

  • Herzlichen Glühstrumpf an den Grolm, für seinen Eintrag ins Guinnes-Buch! :) Ich hoffe, da bekommt man auch ein paar Fässer Guiness dazu?

    Und aus dem Chaos sprach eine Stimme: ´Lächle und sei froh, denn es könnte alles viel schlimmer kommen.` Also lächelte ich, war froh und es kam schlimmer...


    Im Balash gibt es auf alle Waren 19% Mherwed-Steuer