Stabzauber / Volumen

  • Hallo zusammen,
    ich habe mir frisch einen Magier erstellt und aufgrund des begrenzten Volumens meines Stabes stelle ich mir folgende Fragen wo ich um eure Meinungen / Tipps bitte:
    1.Frage: Ein Standard-Stab hat meines Wissens ein Volumen von 10 Punkten, ist das korrekt?
    2.Frage: Ich habe beim Erstellen den Stab nicht erweitert, kann ich nachträglich pAsP in den Stab pumpen um das Volumen zu erhöhen?
    3.Frage: Ich finde die Stabzauber der vierten Edition fast alle richtig cool - wie habt ihr das gemacht? Habt ihr alle Stabzauber aufgelegt, die rein passen oder nur wenige um dann mehr Platz für gespeicherte Zauber zu haben?


    Ich habe aktuell die Flamme und das Seil (je 2 Volumenpunkte). D.h. von den 10 sind noch 6 übrig.
    Zusätzlich plane ich noch auf jeden Fall den Kraftfokus (3) und den Apport (3). Dann wäre der Stab voll. Ich finde aber auch Hammer des Magus (3) und (wie erwähnt) den Zauberspeicher (1+x) sehr interessant. Daher komme ich zu Frage 4:
    4.Frage: Wer von euch hat den Hammer des Magus im Einsatz? Bringt der was? Ich meine als Magier ist man doch eher selten im Nahkampf.


    5.Frage: Rechne ich da richtig? d.h. man kann gar nicht alle Stabzauber auf den Stab legen?


    Danke schonmal für eure Antworten und ich hoffe ihr versteht was ich meine ;)

  • 1. Nein. Laut WdZ (S. 108) hat der Standardstab 24 Punkte.
    2. Nein, das geht nur bei der Bindung des Stabs (ebenfalls WdZ, S. 108-109).
    4. Ist ganz praktisch, um mal eine Tür zu öffnen oder einen Gegenstand beiseite zu schieben.
    5. Stimmt. Alle Stabzauber kommen zusammen auf ein Volumen von über 30 Punkten.

  • Ich empfehle dir noch mal WdZ S. 107ff gründlich zu lesen, den dort stehen die meisten Antworten mehr oder weniger ausführlich erklärt drin.


    zu deinen Fragen:
    1) Nein, der Standart Magierstab hat ein Volumen von 24 Punkten. (WdZ S. 108)
    2) Nein, man kann den Stab nachträglich nicht erweitern außer mit weiteren Stabzaubern, aber auch der Start-Zauberstab ist immer ohne zusätzliche pAsP, wenn man nicht gerade einen besseren per Besonderer Besitz kauft.
    3) Nein, meine Magier verzichten gerne mal auf das Flammenschwert, da dafür keine AP übrig sind (für das steigern vom Schwerter TaW und SF) und auch Schuppenhaut wird gerne weg gelassen. Der Rest klärt sich wohl, wenn man sich das Kapitel durchliest und das richtige Volumen verwendet.
    4) Ja, hab den Stabzauber hat meine Magierin, aber da der nur Objekten Schaden zufügt und andere Gruppenmitglieder das auch ohne AsP kömmen ist der eher selten im Einsatz. Für den Kampf ist der nur mäßig geeignet, da man 1. als Magier besser nicht in der ersten Reihe kämpfen sollte und 2. ein sehr hohen RkW und Stäbe TaW benötigt und den einigermaßen gut einsetzen zu können.
    5) Ja, auch mit den 27 Volumenpunkten wird's knapp, da man den Merkmalsfokus ja vielleicht auch gerne für zwei Merkmale hätte.

    insane inside

  • Die Regelfragen werden in WdZ und durch meine Vorredner bereits beantwortet.

    Wer von euch hat den Hammer des Magus im Einsatz? Bringt der was?

    Ja, denn ein Hammer-des-Magus-Schlag ignoriert die Härte eines Gegenstandes. Im Prinzip ist ein Hammer des Magus daher die effektivste und schnellste Methode, ein Artefakt zu zerstören, da diese meist durch hohe Härte glänzen. Allerdings sollte man einen Gardianum aktivieren, denn gewaltsam entzauberte Artefakte können unschöne Nebenwirkungen auf die nähere Umgebung haben.
    Abgesehen davon kannst du mit dem Hammer des Magus Felsen, Brücken und Höhlenwände nach Gandalf-Art zerstören - Spaß hat mir der Stabzauber daher immer gemacht.

    Non serviam!


    Beherrscher des Kophtanischen Imperavi nach Zant...
    und lobet Thargunithread, die Herrin der Threadnekromantie!




  • Er ist auch praktisch in Gruppen, in denen weder Schlösserknacken, noch Foramen, noch hohe KK vertreten sind.


    Und im Kampf, um einen Gegner die Waffe aus der Hand zu schlagen oder ihn Nierderzuwerfen, wenn du seine Rüstung oder Kleidung angreifst. Musst das Ritual nur kurz vor dem Kampf wirken und dann deine Stab-AT machen.

  • Wenn ich mich nicht (sehr) irre, gibts noch besondere Holzsorten, welche einige der Rituale beeinflussen.
    z.B. "Das Flammenschwert braucht mehr Volumen, aber der Merkmalsfokus weniger", oder so Ähnlich.
    Müsste entweder im Tier- und Pflanzenbuch, und/oder im Alchemiebuch, und/oder im Artefaktebuch drinstehen. Wenn ich im laufe des Tages etwas Zeit übrig habe such ich auch nochmal raus wo genau...

    Alte SL Weis­heit :„Wür­fele eine Zahl von Wür­feln, die sich gut anfühlt, gegen einen Mindest­wurf, der sich gut anhört, igno­riere das Ergeb­nis und sage das, was der Story am besten dient“

  • Danke schön an alle Antworten. Mit der ersten Antwort hat sich mein Problem ja schon direkt erledigt :thumbup: