Wo ist der Rest?

  • H`Ranga zum Gruße, Warmblüter!


    Ich habe mir die Götter-Box durchgelesen. Dabei ist mir aufgefallen, dass in GKM zwar ein gutes Dutzend H`Ranga genannt und erklärt. In AG sind aber nur Geweihte von 2 H`Ranga aufgezählt.
    Hat jemand ne Ahnung, warum?

    Du meinst es gibt bei den Achaz keinen Sexismus oder Diskriminierung? Kein Ablenkung durch Unterhaltungsmedien? Keine Gewalt aufgrund von übermäßigen Alkoholkonsum oder gar Fortpflanzungstrieb? Aber dafür ein Zusammengehörigkeitsgefühl, das über leibliche Verwandte hinausgeht?? Ja, klingt schon schrecklich. Da sind Säugetierschweinereien sicher besser. -hexe
    #hexenfanclub :thumbsup:


    Achaz tragen keine schönen Schuhe. Sie sind schöne Schuhe. -Sanyadriell

  • Weil es nur 2 karmaspendente Entitäten bei den Echsengöttern gibt (AKA Hesinde & Tsa), demnach kann es zwar mehr 'Geweihte' geben, aber nur die 2 besitzen Karmaenergie und können Wunder wirken. Ganz explizit schließt das magische 'Geweihte' der anderen Entitäten aber nicht aus.

    *IIRC oder IMO je nach Kontext; ich beziehe mich da auf pers./subj. Erfahrung
    "The fatal flaw in every plan is the assumption that you know more than your enemy."

  • und es steht ja auch mWn nirgendwo geschrieben, daß man nicht im Rahmen eines Abenteuers die Primärliturgie einer lange vergessenen Echsengottheit wieder finden kann ^^ - wenn man das in seinem Aventurien so haben möchte.

    Meine Lieder, die klingen nach Wein, und meine Stimme nach Rauch; mag mein Name nicht Orpheus sein, mein Name gefällt mir auch.


    Aktuelle Spielrunden:

    DSA: 7G - Bastrabuns Bann (SL)

    DSA: Rhetorischer Sesselbrand (SL)

    DSA: Die Silberne Wehr (Söldner)

    D&D: Tchazzars Rückkehr (SL)