Elfenpferde

  • Beim wiederholten Studium des WdH fiel mir auf, dass das Pferd der Steppenelfen das Firnpony ist, Das ZBA bestätigte das auch. Hier wurde ich erstmal stutzig, da Ponys für einen ausgewachsenen Menschen nicht stark genug sind und zum Teil auch Araber dabei an ihre Grenzen kommen können.


    Also hab ich nachgerechnet und kam auf eine maximale Traglast der Firnponys von 65 Stein. Steppenelfen wiegen laut WdH 50-90 Stein. Das heißt bei 2/3 der Steppenelfen würden deren Pferde zusammenbrechen und bei den übrigen kommt das Pony zumindest ganz schön ins Schwitzen.


    Also entweder bin ich doof oder da stimmt etwas nicht! :zwerghautelf:

  • Das ist schlicht ein Fehler aus vergangenen Zeiten.
    Dort wurden die Tierchen irgendwann als den Steppenelfen zugehörig erklärt und später irgendwann einmal richtige Werte hinzugefügt. Dabei wurde schlicht nicht bedacht, dass Elfen ja die Biester durchaus auch mal Reiten wollen.


    Früher wurde das Pferd in der Ausbildung ja auch noch größer. Sozusagen Wachstum aufgrund von Erfahrungsgewinn.


    Entsprechend anpassen, damit es für eure Gruppe passt und das Thema sollte soweit erledigt sein.

    Thorin: wenn so viele frauen heutzutage zur see fahren würden, dann auch nur um mailand zu plündern und mit viel stauraum für schuhe

  • Ist das denen in der Redaktion bis heute nicht aufgefallen? Das müsste denen doch spätestens auffallen, wenn sie für DSA 4.1 im ZBA schreiben, dass es das Pferd der Elfen ist, u.a. als Reitpferd bei den Norbarden beliebt ist und im selben Absatz noch gleichzeitig heißt, dass es selten überhaupt möglich ist, das Pferd zu reiten?

  • ...es soll Menschen geben dennen nicht aufgefallen ist das sie eine ganze Doktorarbeit gelesen haben ohne überall zu
    überprüfen was sie dami Copy ´n Past fabriziert haben....
    ist aber kein DSA Syndrom..gibt es auch bei SR und wahrscheinlich auch bei DnD und allen anderen RP´s