Featured Das große Orkenspalter-Kochbuch 1.0.11

Das Kochbuch soll die Lieferpizza verdrängen und die Atmosphäre des Rollenspiels bis auf den Teller erweitern ;)

Das Kochbuch stellt eine erste Zufammenfassung der Beiträge in diesem Forenthread dar. Sollten dort weitere Rezepte oder Bilder gepostet werden, so werde ich diese auch später noch gerne ergänzen.


Die hochqualitative Druckversion zum Selbstdruck gibt es hier: Druck-Datei (180 MB)

Bei der Druck-Datei handelt es sich bereits um die endkontrollierte Datei der Druckerei wir-machen-druck.de. Sie ist für das HardCover mit 132 Seiten konzipiert. Es ist bereits das korrekte Farbprofil hinterlegt sowie auch der geforderte Überschnitt vorhanden. Es wird ein Druck mit einer Papierdicke von 115g empfohlen.


Der zweite Band ist hier zum Download.

Images

  • Version 1.0.11

    Die finale Version.
    Danke an alle fürs Mitmachen!

  • Version 1.0.10

    Wieder einige neue Rezepte und Bilder, außerdem enthält das Inhaltsverzeichnis nun die Kategorie "Elfenlande".
    Wir sind bei 125 Seiten angekommen.

  • Version 1.0.9

    Nachdem zuletzt wieder einige Rezepte dazu kamen ist der Umfang auf 104 Seiten gewachsen.

  • Version 1.0.8

    Aufgrund neuer Rezepte, vor allem aber neuer Bilder ist das Kochbuch auf 91 Seiten gewachsen.

  • Version 1.0.7

    Das Kochbuch ist dank neuer Bilder und Rezepte noch einmal deutlich auf insgesamt 81 Seiten gewachsen und hat nun ein zweiseitiges Inhaltsverzeichnis.

  • Version 1.0.6

    Das Kochbuch ist durch neue Bilder und Rezepte auf stolze 70 Seiten angewachsen.

  • Version 1.0.5

    Mit neuerlichem Dank an Sir Gawain für die Zusammenstellung der Lizenzbestimmungen. Natürlich sind auch wieder einige neue Rezepte und Bilder dabei.

  • Version 1.0.4

    Zehn neue Rezepte von teilweise neuen Usern rechtfertigen das Update.

  • Version 1.0.3

    Wieder ein paar neue Rezepte, vor allem aber ein leicht überrbeitetes Cover sowie eine Rückseite. Danke dafür an @Sir Gawain !

  • Version 1.0.2

    Zwei neue Rezepte, eine neue Titelseite und einige neue Bilder von Verena Schneider.

  • Die Druckdatei wurde nun im Beschreibungstext vom Download hinterlegt mit weitere Infos.

  • Sind supper Rezepte vor allen für mich als Koch!!


    wenn ichb dran denke gibt es morgen ein Rezept aus meiner riesiegen Rezepte Sammlung mit Wenig Zeitaufwand!!

  • Ich habe noch nichts aus dem Kochbuch gelesen. Allein die Idee finde ich toll.

  • Ist die Korrektur-/Redigierungs-Phase schon eingeleitet? Gebt Bescheid, wäre dabei (ehemals professionell, aber für euch ehrenamtlich)!

    Like 1
    • Danke für das Angebot :)
      Tatsächlich hat das Lektorat schon vor einiger Zeit begonnen: das pdf wurde/wird drei mal komplett gelesen, wobei die jeweiligen Korrektoren nacheinander über die 'Kommentar'-Funktion Verbesserungen vorschlagen. Wenn du das allerdings einmal professionell gemacht hast, würde ich dein Angebot nach Einarbeitung der bisherigen Korrekturen quasi für den Feinschliff gerne annehmen.

    • In der Regel find ich immer noch irgendwas - auch in meinen eigenen Threads (daher die inflationären Editierungen). Ja, mach ich gerne.

  • Ich will ja nicht meckern, man sollte auch erstmal vor der eigenen Türe kehren ... aber vor der Publikation der PDF könnte man durchaus die Rezepte auf Rechtschreibung und Grammatik prüfen ;-) Ansonsten sehr gut gelungen!

    • Mir ist durchaus aufgefallen, dass viele der Texte Tipp- Rechtschreib- und Grammatikfehler enthalten; ich wollte aber nur ungern in den Texten Anderer herumwurschteln, denn sobald man einmal damit anfängt hört man nicht mehr damit auf und stellt die Worte so lange um, bis der Charakter des ursprünglichen Text verschwunden ist. Betrachte es als ein unprofessionelles Projekt der Community, das die Vielseitigkeit der Urheber wiederspiegelt.

      Like 1
    • Spätestens vor dem Print (bei 100 Seiten) kann man ja noch eine gigantöse Prüfungsphase einlegen, an der ich mich gerne beteiligen kann ;-)

  • Besser als die offizielle Variante !

    Like 1
  • Klasse gemacht. Bin gespannt, wie das mit der Zeit noch wächst.