Featured Aventurien – Fan-Atlas 1.1

Ein aventurischer Atlas mit alternativer Aufteilung als PDF-Datei

Ein aventurischer Atlas mit alternativer Aufteilung als PDF-Datei. Verwendet wird das von Ulisses freigegebene Fan-Kartenwerk und die eigene Aventurienkarte, die aus den Regionalplänen erstellt wurde.


Umfang: 41 Seiten


© Thorsten Most (Webseite) 2011

Images

  • Gast: Ich find’s ebenfalls schön gemacht, aber NamelessPrince hat recht. Ein bisschen umständlich ist es schon.

  • Hmmm…interessant. Als ich vor fast einer Dekade mal den Etat meiner damaligen Runde völlig überzog, um mir diese drei Kartenpakete zu kaufen, hab ich in Paint mit einer kleinen Aventurienkarte ganz viele Kästchen mit Nummern gemacht, um einen Überblick darüber zu haben, welche Detailkarte nun welchen Teil von Aventurien genau zeigt. Das hatte sich schnell bewährt. Das hier ist… liebevoll gemacht (Kompliment!) aber umständlich.

    • Hi, die Datei habe ich eigentlich nur gemacht um zu zeigen, dass meiner Meinung nach für den gedruckten Atlas eine deutlich bessere Aufteilung Aventuriens auf die Karten möglich gewesen wäre. Die Datei ist dabei quasi ein “Abfallprodukt”. Für einen reinen pdf-Atlas hätte ich die Aufteilung noch variabler getroffen, so habe ich mich darauf beschränkt die einzelnen Seiten im Atlas-Seitenformat zu belassen und nur zusätzlich sowohl Hoch- wie Querformat zu nutzen. Gegenüber der reinen Bilddatei hat das pdf den Vorteil im Foxit-Reader direkt Entfernungsmessungen zu ermöglichen.

  • Sehr gut gemacht. Die Idee mit einem solchen Atlas hatte ich auch schon, ich wusste nur nicht, wie man das technisch macht.