Garether Stadtvilla 1.0.1

Sammlung von Karten für eine große Villa.

Das PDF enthält Karten für eine große Villa mit mehr als fünfzig Räumen, man könnte es auch ein Stadtschloss nennen, sowohl für Spieler als auch für Spielleiter. Ebenfalls enthalten sind Legenden zu den einzelnen, jeweils ein Stockwerk umfassenden, Karten. Nicht enthalten sind genaue Raumbeschreibungen oder ein Maßstab. Die genaue Ausgestaltung bleibt dem Spielleiter überlassen.

Images

  • Version 1.0.1

    Keine Änderungen im Vergleich zur version 1.0.0. Nur neu hoch geladen, da das alte File scheinbar korrumpiert wurde und nicht mehr geöffnet werden konnte.

  • Die Spielhilfe enthält tatsächlich nur die beschrifteten ("Wohnzimmer", "Weinkeller") Grundrisse einer großen Villa. Weitere Beschreibungen des Gebäudes, insbesondere der Einrichtung, gibt es nicht. Insgesamt ist die Spielhilfe damit nur eingeschränkt nützlich, kann aber verwendet werden, wenn die Heldengruppe ein altes Gebäude ersteht und komplett neu einrichten möchte. Das von Ardil vergebene "Dislike" empfinde ich allerdings als ziemlich hart, immerhin sind die Illustrationen allesamt wirklich gelungen, wenn auch wenig abwechslungsreich.

    Like 1
    • Eigentlich habe ich absichtlich auf eine detailierte Beschreibung der Räumlichkeiten verzichtet. Ich persönlich fühle mich durch so etwas dann eher beim Improvisieren behindert. Bei Gelegenheit werde ich aber nocheinmal über das Dokument gehen, die Räume um Beschreibungen ergänzen und zumindest etwas allgemeinen Hintergrund zur Villa hinzufügen. Ein komplettes Abenteuer Szenario wollte ich aber explizit nicht veröffentlichen, auch wenn es die Wert der zugehörigen NSC etc. gibt. Aber wenn es entsprechendes Interesse gibt ...

    • In dem Fall ist der Titel des Downloads vielleicht etwas irreführend. Wer "Garether Stadtvilla" liest, der erwartet schon etwas mehr als den Bodenplan eines nicht möbilierten Hauses. In den meisten Fällen reichen Beschriftungen wie "Musikzimmer" und "Hundezwinger" ja auch vollkommen aus (kaum ein offizielles Abenteuer wird da spezifischer), in einer Spielhilfe erwartet man jedoch etwas mehr. Allein schon als Anregung für Meister, die dann später nicht alles in ihr Aventurien übernehmen, finde ich persönlich einige Highlights immer ganz nett. Wenn du zu jedem Raum noch 1-2 Sätze schreibst wird die Villa gleich viel lebendiger und damit für andere Gruppen nützlicher. Interessant wäre zum Beispiel, was das bornische/tulamidische Gästezimmer auszeichnet (Bärenfelle bzw. Teppiche an der Wand?), welchen Luxus das Badezimmer einer Villa bietet und worin es sich vom "herrschaftlichen Bad" unterscheidet.

    • Na dann, zurück ans Reißbrett! Oder wäre es eher das Schreibpult? Na wie auch immer, entsprechende Ergänzungen gibt es in der nächsten Version des Dokuments. *sich die Hände reibt & an die Arbeit macht*

  • Grundriss mit ein paar Zahlen und dem Raumnahmen versehen etwas spartanisch