Die größte Macht 1.0.0

Lizenzbestimmungen
Keine Angabe

Dies ist ein Beitrag zum 2. Abenteuerwettbewerb des Orkenspalter.

Der Aikar Brazoragh entsendet eine kleine Gruppe Orks mit einem Menschensklaven auf eine besondere Mission auf die Zyklopeninseln: Den Rikai-Priester Shardur, den Krieger Khaidach, den Schamanen Burchai und den Gravesh-Priester Girkush.Dabei macht Jacopo, der Sklave und Hesindegeweihter eine ganz erstaunliche Entdeckung. Diese Geschichte ist die vierer ungewöhnlicher Orks, Des Rikai-Priesters Shardur, des Gravesh-Priesters Girkush, des Schamanen Burchai und des Kriegers Khaidach, und ihrers Sklaven Jacopo, ein Hesinde-Geweihter, die vom Aikar Brazoragh auf die Zyklopeninseln entsand, nach einem Uralten Wissen suchen.

Dies ist ein Beitrag zum 2. Abenteuerwettbewerb des Orkenspalter.


Umfang: 13 Seiten


© Windweber 2014

Bilder

  • Sehr schöne Geschichte, die mit exotischen Charakteren punkten kann und bis zum Ende hin unberechenbar und überraschend bleibt. Der Übergang von einem humorigen Text zu einem Appell an die Menschlichkeit gelingt sehr gut. Um es für den Leser einfacher zu machen, den Dialogen zu folgen, würde ich jede Aussage in eine neue Zeile schreiben. Dann stünde einem interessanten Ausflug in die Welt der Orks nichts mehr im Wege. :-)

    • Oh, ein Hinweis, was ich besser machen kann! Danke, ehrlich. Kann ich für das nächste mal gut brauchen.

  • Wer bei dieser herzergreifenden Story nicht ein feuchtes Fell bekommt muß ein echter Unork sein! Gnarharhar! Die nächste Zeit werde ich wohl noch öfters in dunklen Zimmerecken herumtanzende (und sonstwie herummachende) Orks erblicken - was ein Bild! Wie auch immer, hätte ich mich als Jury entscheiden müssen wäre diese Geschichte eine meiner drei Gewinnerinnen gewesen.