Eine schlüpfrige Angelegenheit 1.0.0

Ein DSA Kurzabenteuer für 3-6 Helden niedriger bis mittlerer Stufe

“Was passiert eigentlich, wenn Schelme altern? Ein greises altes Männchen, seines Zeichens Koboldschüler, mit einem Namen so lang, dass er damit einen ganzen Oktavband füllen könnte, der sich der Einfachheit halber jedoch “Buhu” nennen lässt, ist ein solcher gealterter Schelm. Trotz allem noch beunruhigend vital – und mit einer Sammelleidenschaft ausgestattet, die einem kleinen Dorf im Herzen Almadas so manche Unannehmlichkeit bereitet …”

Ein DSA Kurzabenteuer für 3-6 Helden niedriger bis mittlerer Stufe


Dieser Beitrag erreichte beim Gänsekiel und Tastenschlag Wettbewerb 2006 den achten Platz.


Regelwerk: DSA 4
Umfang: 10 Seiten
Ort und Zeit der Handlung: Almada, im Herbst eines beliebigen Jahres
Komplexität (Meister/Helden): mittel
Erfahrung (Helden): Einsteiger bis erfahren (Stufe 1-10)
Anforderung (Helden): Interaktion, Humorverständnis


© M.V., Katharina Goetz, Julia Rasek, Sandra Haverkamp 2006

Images

  • Ich kann mir gut vorstellen, dieses AB mit einer passenden Gruppe zu spielen und einen amüsanten Abend zu haben. Jenseits der humorvollen und doch einfach gestrickten Handlung fiel mir beim Durchlesen auf, dass Text und Idee von Autorinnen stammen - und das merkt man stilistisch. Auch dadurch gewinnt das Abenteuer eine besondere Note.

  • Ein wunderbar schräges Abenteuer, das in eine für die meisten Spieler völlig unerwartete Richtung geht. Die Stufe der Charaktere spielt eigentlich keine Rolle. Das Abenteuer hat uns einen Abend lang prächtig unterhalten, vor allem die Situation in der Imkerhütte war an Absurdität nicht zu überbieten. Ganz großartig :)