Zur geruhsamen Nacht 1.0.0

Ein Gruppenabenteuer "am Wegesrand" für einen Spielleiter und 3–5 Spieler von Muna Bering

Kurzbeschreibung

Zur geruhsamen Nacht ist als kleines Intermezzo einer Reise gedacht. In einer Wegherberge durchwachen die Helden eine chaotische und gefährliche Nacht, in der das Schicksal ihnen keine Atempause gönnen will. Ort und Zeit des Geschehens sind absichtlich offengehalten, um das Abenteuer in beinahe jede längere Fahrt problemlos einfügen zu können.


Dieser Beitrag belegte 2008 den 2. Platz beim Abenteuer-Wettbewerb "Auf Aves Spuren".


Erfahrung (Helden): Einsteiger bis erfahren*

Anforderungen (Helden): Interaktion, Talenteinsatz, Kampffertigkeiten

Komplexität (Spielleiter): hoch

Ort und Zeit: beliebig* möglicherweise sollten die Werte der NSCs entsprechend modifiziert werden


© Muna Bering 2008

Images