Die Speerspitze 181029_1204

Lizenzbestimmungen
Creative Commons <by-nc-nd>

„Die Speerspitze“ ist ein Soloabenteuer für einen meisterlichen Gildenmagier (ca. 1400 AP, DSA5). Kämpfe gegen die Dämonen der Heptarchen! Das Abenteuer wird direkt im Browser gespielt und jede eurer Entscheidungen kann später noch Konsequenzen haben.

„Grors Auge wird Boran erblicken und Er wird preisen die Schönheit der Welt. Danach wird Er die Vierundsechzig Fragen beantworten.“


Über dreißig Jahre wurde die heilige Stadt Boran auf der Insel Maraskan von den kaiserlichen Truppen belagert. Trotz der aussichtslosen Lage waren sich die Verteidiger sicher: Boran ist es prophezeit zu bestehen. Dennoch fiel die Stadt in die Hände des Dämonenmeisters. Aber es kam wie es kommen musste – schließlich konnte die heiligste Stätte wieder befreit werden.

Doch die Beschwörungen der Dämonen hatten einen Makel in die Schöpfung geschlagen, eine Speerspitze der Niederhöllen auf Dere. Trotzdem sendete Rur keinen Bannstrahl, um das Geschenk an seine Bruderschwester Gror von dem Makel zu reinigen. Der Weltendiskus verließ seine Hand so, damit er zu einem wunderbaren Geschenk für Gror würde. Und so steht es außer Frage, dass auch dieser Makel auf seinem Flug schließlich getilgt würde.

Ist es also kein Zufall, dass du auf Maraskan gestrandet bist? Wurdest du schon vor Äonen zum Held bestimmt oder kommst du vielleicht ein paar Jahrhunderte zu früh…



Entweder wird der Held selbst erstellt oder einer der vorgefertigten Archetypen verwendet.

Technisch handelt es sich um ein interaktives HTML-Dokument, das auf eurem Desktops oder mobilen Endgeräts gespielt werden kann.

Der Held kann (und muss) selbst verwaltet werden. Allerdings stellt das Programm an den jeweiligen Stellen digitale Würfel zur Verfügung.

  • Version 181029_1204

    • Die Entscheidungen am Ende (Exorzismus mit Artefakt) wurden nachvollziehbarer gestaltet. Gewichtung der Gegenstände wurde leicht angepasst.
    • Schreibfehler wurden korrigiert und einige Anpassungen am Layout vorgenommen.
    • Widmung und Danksagung wurden ergänzt.
    • Talent „Verbergen“ wurde korrekt bezeichnet (statt "Schleichen").
    • Länge der Überfahrt nach Jergan wurde korrigiert.
    • Anschlussfehler, wenn der Held in einem vorangegangenen Abschnitt ausgezogen wurde, sind korrigiert.
  • Version 181016_2041

  • Update 181029_1204

  • Grüße,


    Bin noch recht frisch im P&P und DSA Genre. Dieses war mein erstes Solo Abenteuer und ich muss sagen, es hat mir sehr gut gefallen. Ich habe mir einen der Vorgegebenen Charaktere gewählt und es auch relativ weit geschafft. Jedoch bin auch ich am Ende unterlegen. Ich werde beizeiten jedoch sicher noch einen Anlauf unternehmen.


    Bis dahin alles Gute und Danke für deine Arbeit :)

    • Hallo Scharlachrot!


      Es freut mich, dass das Abenteuer anscheinend auch für Spieler funktioniert, die noch nicht so tief in DSA drinstecken. Das Ende wird in der nächsten Version überarbeitet, damit die richtigen Entscheidungen nachvollziehbarer sind.

  • Hallo Steve Barnes,

    mir hat dein Abendteuer sehr gut gefallen. Habe dieses jetzt mit mehrern Magiern ausprobiert und bin positiv überrauscht über die vielen Wahlmöglichkeiten in diesem kleinem Abendteuer.

    Vor allem hat mich gefreut, dass ich dieses Abendteuer morgens im Zug zur Arbeit einfach auf meinem Handy spielen könnte.

    Ich muss aber das keiner meiner Chars das vermutliche "Hauptende" des Abendteuers erreicht hat ^^"
    (Wenn es jemand schafft, wäre ich sehr interessiert daran zu eerfahren wie. Vielleicht hab ich auch einfach etwas übersehen oder nicht ausprobiert?)

    • Hallo Lendo,


      freut mich, dass es dir gefallen hat, obwohl du das eigentliche Ende nicht erreicht hast. Schreib mir doch eine persönliche Nachricht, wo du hängst, dann helfe ich gerne weiter. Umgekehrt hilft mir das auch zu sehen, wo man nicht logisch nachvollziehen kann, was die richtige Entscheidung sein könnte. Ich arbeite gerade an der nächsten Version.