Die Hintergrundgeschichte 1.0.0

Spielhilfe zum Charakter-Hintergrund. Ein Zusatzdokument zum Heldenbogen

Mit der Heldengenerierung ist bereits ein wichtiger Schritt in Richtung Abenteuer getan. Aber es fehlt noch ein letzter, überaus wichtiger Zwischenspurt: Die Hintergrundgeschichte des Helden. Dieser Fragebogen dient dazu, dem frisch gebackenen Helden einen solchen passenden und ausführlichen Hintergrund zu geben. Er basiert dabei auf den „Zwanzig Fragen“ aus dem Basisregelwerk des Schwarzen Auges bzw. aus Wege der Helden und greift einige Anregungen aus Wege des Meisters auf.


Diese zwanzig Fragen sind überaus sinnvoll, wenn man sich die Zeit nimmt und sie ausführlich beantwortet. Doch wenn man sich seine Gedanken nicht aufschreibt, vergisst man den schönen Hintergrund gleich wieder. Ist es da nicht viel besser diese paar Fragen hier durchzuarbeiten und danach immer wieder darauf zurückzugreifen? Und mal ehrlich: Das ganze Ankreuzen und Ausfüllen macht doch viel mehr Spaß, als sich vor ein leeres Blatt Papier zu setzen und einen ‚Aufsatz‘ zu schreiben…


In diesem Sinne wünsche ich viel Vergnügen mit dem neuen Helden. Aves möge mit ihm sein!

Dieses Dokument ist eine überarbeitete Version, des vorher schon hier erhältlichen Werks.


Regelwerk: DSA 4, DSA 4.1

Umfang: 13 Seiten


© Jens Nußbaum 2002/2010

Images

  • Wie der Autor schon beschrieben hat, handelt es sich hierbei um optionale Zusatzfragen, angelehnt an die offiziellen 20 Fragen aus den Regelbüchern. Hier aber kann man schnell die richtigen Beschreibungsbegriffe ankreuzen, hier und da auch ergänzenden Text einfügen. Dazu haben viele Beschreibungen optionale Zusätze (etwa "Breitschultrig KK13+) um dem Spieler zu helfen, eine konsistente Beschreibung der Figur zu liefern, die sich nicht mit den Spielwerten beisst.
    Das gesamte Dokument ist optisch sehr ordentlich aufgemacht und ist für alle eher "schreibfaulen" Spieler gedacht, die sich mit dem Formulieren eigenen Textes schwer tun, oder schlicht dafür keine Zeit erübrigen wollen/können.

  • Ein sehr nützliches Dokument, das den Spielern hilft sich Gedanken über ihren Helden zu machen.

  • Der Autor hat sich viel Mühe gegeben die 20-Fragen des Basisregelwerkes zu vertiefen ohne sie zu verwässern.

  • Sehr nützlich, und übersichtlich, um Spielern( und Meistern) klarzumachen, welchen Charakter sie spielen(oder meistern) mikeister