Populaire Die Kunst der Invokation (Elementare) 1.0.0

Le Forum est maintenant multilingue. Dans ton panneau de controle tu peux choisir les sujets de quelle langue tu veux pouvoir lire.
Accord de licence
Keine Angabe

Probenmodifikatoren und wichtigen Informationen zur Elementarbeschwörung

In diesem dreiseitigen Dokument sind sämtliche Probenmodifikatoren und wichtigen Informationen zur Elementarbeschwörung nach dem Stand von DSA 4.1 (Wege der Zauberei) zusammengefasst. Die Spielhilfe ermöglicht somit einen Elementargeist, einen Dschinn oder einen Elementaren Meister ohne großes Nachschlagen innerhalb von wenigen (Spiel-)Minuten zu herbeizurufen. Zu den offiziellen Regeln gibt es ein paar kleine (Haus-)Regelergänzungen: – typische Geschenke bzw. gefällige Taten für jedes Element (aus Das Hexalogicon von Windfeders Wolkenturm) – Beispiele für Probenmodifikatoren durch den Ort der Beschwörung – Beispiele für elementare Reinheitsstufen für jedes Element – Zufallswürfe für günstige/ungünstige Sternenkonstellation V


iel Spaß beim beschwören! Über Bewertungen und Kommentare würde ich mich sehr freuen.


Regelwerk: DSA 4.1
Umfang: 3 Seiten


© Raferdeon

Images

  • Eine gelungene Übersicht über die komplexen Regeln zur Elementar-Herbeirufung, die auf drei Seiten alle wichtigen Regeln zusammenfasst.

    Leider sind die Kostenangaben für Dienste nicht ganz nachvollziehbar. Der automatische Dienst Heilung fehlt komplett, der Dienst Bindung kostet laut dieser Übersicht 7 AsP/Woche (anstatt 2 AsP/Woche, wie in WdZ 182), die Grundkosten für den Dienst Kampf (gegen Dämonen) betragen hier nur 7 AsP/Gegner (anstatt 13 AsP/Gegner, wie in WdZ 183), was gerade gegen nicht-Dämonen (14 AsP/Gegner statt 26 AsP/Gegner) dann stark die Spielbalance verändert.

    Falls das den Auswirkungen von Hausregeln geschuldet ist, wäre es schön, diese zumindest einsehen zu können.
  • Oerks: Diese Liste ist richtig cool.
    Nur leider sind die Tabellen farbig hinterlegt, was die Liste zur Verwendung am Spieltisch (Ausdruck: schwarz auf grau) etwas schwierig macht.
    Wenn die Tabelle schwarz auf weiß wäre, gäbe es von mir volle Punktzahl