Pacta Sunt Servanda 1.0.0

  • Mit dem preisgekrönten ;-) "Ultima Ratio" (ist das wirklich schon zwei Jahre her?) teilt es sich nicht nur den lateinischen Titel, sondern auch die schrägen, aber lebendigen Charaktere. Diese Kurzgeschichte legt mehr Wert auf den (teils derben) Humor und weniger auf Atmosphäre, da fällt die Kürze der Seiten nicht negativ auf. Leider ist das Ende wenig überraschend und ein paar Tippfehler (und die Tatsache, dass ich statt "Würgeschlinge" immer "Würgeschlange" gelesen habe) haben mich rausgerissen. Insgesamt eine flüssig zu lesende Geschichte, aber im Vergleich mit dem Erstlingswerk deutlich schwächer.


    PS: Trotzdem schön, dass noch eine Geschichte nachkam. Vielleicht gibt es dann ja bald einen neuen Wettbewerb. :-)

    • Vielen Dank für den Kommentar und Entschuldigung für die Tippfehler. Bei der nächsten Geschichte lasse ich korrekturlesen, die eigenen Fehler zu finden ist immer schwierig.