Ein alter Hut 1.0.0

Ein DSA Gruppenabenteuer für 3-5 Helden der Stufen 1-5

Autorentext: “Ein alter Hut mag so manches alte Geheimnis bergen, wenn er aus dem Vermächtnis eines legendären Lowanger Zauberers stammt – das denken sich nicht nur die Reckinnen und Recken dieses Abenteuers… Ob und wie letztlich das Erbe des Hutes angetreten wird, ist zudem nicht so sicher, wie es zunächst scheint!”

Dieser Beitrag erreichte beim Gänsekiel und Tastenschlag Wettbewerb 2003 den vierzehnten Platz.


Regelwerk: DSA 4
Umfang: 25 Seiten
Ort und Zeit der Handlung: Lowangen und Svelltland, PHE 33 Hal
Komplexität (Meister/Helden): mittel
Erfahrung (Helden): Einsteiger (Stufe 1-5)
Anforderung (Helden): Interaktion, Talenteinsatz, Kampffertigkeiten


© David Schmidt 2003

Images

  • Interessante Überraschungen

    Die relativ geradlinige Geschichte bietet einige interessante Überraschungen für die Helden und ist abwechslungreich. An allen wesentlichen Stellen werden die wahrscheinlichen Reaktionen der Charaktere durch verschiedene Alternativen abgedeckt und diese geschickt wieder zusammengeführt, um nicht in mehrere Ereignisstränge zu verzweigen.

    Es wird jeweils genug Hintergrund geboten für den Meister und sogar Hinweise auf weitere Informationen in den offiziellen DSA Publikationen sind nicht vergessen worden.

    Wichtige Ereignisse wie z.B. die Auktion werden mit schönen Details ausgeschmückt, wodurch die Geschichte lebendiger wirkt, wobei auch auf eine gut zu erfasssende Strukturierung der Informationen und Kapitel geachtet worden ist. Da die Helden die ganze Zeit über mit Magiern, magischen Gegenständen usw. zu tun haben, kommt eine gewisse magische Atmosphäre auf. Überall sind Hinweise zu Proben, Beschreibungen der Charaktere inkl. aller notwendigen Werte etc. zu finden.