Neue Funktion: Orkengold

Im Orkenspalter ist nun eine neue Unterhaltungsfunktion angekommen: Orkengold. Neben den Orkschädeln, die Aktivität simulieren, gibt es nun auch das Orkengold. Die spielerische Währung kann zu unterschiedlichen Dingen genutzt werden - und der Umfang wird sukzessive erweitert.


Funktionen

  • Einnahmen durch Aktivität
  • Kontoauszüge beobachten
  • Man kann anderen auch Orkengold überweisen
  • Einmal im Quartal kommt sammelt der Orkenspalter 2% als Zinsen ein
  • Es gibt einen Shop, in dem man Dinge einkaufen kann (z.B. Trophäen, Gutscheine, Mitgliedschaften)
  • Auch wird regelmäßig Guthaben verlost oder zu besonderen Anlässen verteilt
  • Einen Dispo habe ich derzeit deaktiviert
  • Einige Aktionen können aber auch Orkengold kosten

Seht das ganze als Spaß an. Ihr könnt beispielsweise Autoren besonders guter Downloads oder Artikel mal etwas Orkengold schenken. Ihr könnt die Funktion auch natürlich auch schlicht ignorieren. Vielleicht kann man irgendwann im Shop auch etwas Physisches kaufen? Wer weiß ;)

Comments 21

  • Ich finds ganz witzig, nur der Name… sollte das nicht Orkengold heißen?


    Und im Kontoauszug hat die Übersicht rechts die Headline "JCoins Einkünfte", und darunter sind Woltlab-Labels. Ist das Absicht oder sollten da Orksachen stehen? Bei Bedarf kann ich dir daraus auch ein Ticket machen mit Screenshot.

    • Gerne via Ticket. An einigen Stellen hatte ich auch jCoins bereits entfernt, soweit gesehen.

  • Orkengold - nun plündert der Orkenspalter schon den Orkenhort.

    Das geht nicht ...

    (Das ist sicherlich wie bei den Freitelefonieren bei Kingsman ohne erzdämonischen Hintergedanken. Aber meine Goldgier sagt, nimm es! ^^ )

  • So richtig hat sich mir der Sinn noch nicht erschlossen.

    Aber vielleicht ändert sich das ja, wenn das neue System einige Wochen läuft. Da man es aber einfach ignorieren kann, hat ja niemand einen Nachteil aus dem Orkengold.

    • Gamification hat nur Unterhaltung/Motivierung als Sinn. Aber ja: man kann es natürlich getrost auch ignorieren.

  • Bekomm ich auch für diesen Kommentar hier Orkengold? :lach:

  • Nachträglich gibt es aber nichts?

    Also ich bin ja z.B. schon registriert, das heißt, dafür bekomme ich nun kein Orkgold mehr?

    • Nein. Nachträglich gibt es tatsächlich nichts. Das sieht das System nicht vor. Ältere User haben aber mehr Orkschädel.

  • Witzige Idee. Vielleicht sollte man aber Gold für Konversationen abschaffen. Das bringt der Allgemeinheit nichts und ich kann sogar an Konversationen ohne Teilnehmer schreiben und Gold aus dem nichts schaffen.

    • Man kann auch versuchen Lücken im Spiel zu finden ;)


      Konversationen ohne Teilnehmer sollten jedoch nicht möglich sein. Wenn man sich selbst (oder keinen Teilnehmer) hinzufügt, wird dies vom System abgelehnt mit der Meldung "Bitte fülle dieses Eingabefeld aus" oder "Du bist bereits Teilnehmer dieser Konversation". Das heißt nicht, dass man sich nicht Konstellationen bauen könnte. Für weitere technische Ideen können auch oben "Vorschläge" eingereicht werden (oder schlicht: ein Ticket).

  • Kann man seine Sachen im Downloadbereich auch ohne Kosten anbieten?

    • Das ist alles nur Fun. Im Prinzip sollte man eigentlich immer das Guthaben haben. Eine Registrierung beispielsweise bringt automatisch 100 Gold und jede kleinste Aktion automatisch auch, selbst wenn einem ein Like gegeben wird. Und der Download-Besitzer bekommt automatisch eine Belohnung. Es sollte eigentlich seltenst vorkommen, dass man etwas nicht runterladen kann.


      Technische Optionen:

      a) Ich könnte die Kosten eines Downloads auf 0 senken global. Das geht aber (derzeit mWn) nicht je Download, sondern nur global.

      b) Ansonsten kann ich auch aktivieren, dass man ins Minus gehen kann mit seinem Guthaben. Dann würde es überhaupt nichts ins Gewicht fallen.


      Aber wer mich nett fragt, der kriegt auch ein bißchen Orkgold rübergeschoben - einfach nur, weil er nett war :)


      Update: ich habe die Kosten je Download mal auf 0 gesenkt.

      Thanks 1
  • Gibts dann auch einen kleinen Schatzork der das Gold für einen Verwaltet?

    • Ja. Du kannst Dein Konto hier verwalten wie ein Bankkonto mit Kontoauszügen.

      Like 1
  • Kann man auf einschlägigen Seiten bereits Orkgold gegen Geld tauschen? xD

    • Es gibt tatsächlich Schnittstellen dafür. Aber ich werde Realgeld aus dem Orkenspalter fernhalten. Das hier ist Fun :)

    • Also wenn ich mit meinen Orkenspalterposts Pizza bestellen könnte, wäre das schon ziemlich cool! Definitiv ein notwendiges Feature in einem späteren Release :P

      Haha 2
  • Hmm, bin mir noch nicht ganz sicher, ob heute dank eines Satinavfrevels wieder 1. April ist... Egal, klingt gut. ;)

    Anmerkung: wenn der Leitzins in der echten Welt auch auf 2% pro Quartal wäre... :)

    • Dito!

    • Ich habe auch sofort an einen Aprilscherz gedacht.