Wir stellen uns vor: Eisvogel

Eisvogel

Alexander

team_eisvogel.jpgHerkunft: Wiesbaden/Hessen

Gelebt: Wiesbaden, Trier, New Jersey, Delhi, Berlin, Wiesbaden

Profession: Arzt

Lieblingsheld: Wechselnd, ich spiele eigentlich alle meine Helden gern. Der nicknamensgebende Auelf (der einen aus der Literatur bekannten, mit "L" beginnenden Vornamen trägt, was anno 1987 im Überschwang des Rollenspielneulings geschah) sowie mein Feqzgeweihter sind aber wohl meine Lieblinge.


Vorteile:
Empathie, logisches Denken

Nachteile: Ungeduld, Herumalbern


Wie kamst Du zum Orkenspalter?

Durch Zufall. Mir gefiel die Diskussionskultur besser als auf anderen Plattformen, deshalb blieb ich hier hängen.


Was machst Du hier beim Orkenspalter?

Ich wurde gefragt, ob ich beim Moderieren helfen wolle, was ich gerne angenommen habe. Meine technischen Fähigkeiten sowie die verfügbare Zeit sind leider begrenzt, deshalb liegt der Schwerpunkt meiner moderativen Tätigkeiten bei den moderationsinternen Diskussionen.


Was machst Du neben dem Rollenspiel?

Außer meiner beruflichen Tätigkeit, die mir große Freude bereitet, genieße ich das Zusammensein mit Familie und Freunden. Ich habe das Glück, nicht nur eine große, sondern auch supernette Familie zu haben. Alle 1-2 Jahre fahren wir mit 20-40 Leuten gemeinsam in Urlaub. Mein Freundeskreis ist nicht sehr groß, dafür aber sehr stabil, in meiner DSA-Gruppe sind u.a. ein Klassenkamerad und eine Kollegin aus der Uniassistentenzeit sowie zwei Vettern und ein Neffe. Ich fahre außerdem gerne Motor- und Fahrrad und lese viiiiiiiel. Die Ausnistung der eigenen Brut ist weitgehend vollzogen (3/4), sodass sich meine Bibliothek nahezu ungehindert im selbstgebauten Haus ausbreiten kann.


Gerüchte

  • Es wird vermutet, dass meine Bücher und die dazugehörenden Billys Deutschlands größte private CO2-Senke darstellen

Weiterführende Links