Ergebnisse des Kurzgeschichtenwettbewerbs

Es ist soweit: Die Gewinner des Kurzgeschichtenwettbewerbs Die Kinder des Karmakorthäon stehen fest!


Zunächst einmal möchte ich mich bei meinen Mitjuror*innen bedanken und natürlich ebenso bei allen Teilnehmern, deren Ideen uns viele vergnügliche Stunden beschert haben.

Bevor ich nun die Platzierungen bekannt gebe, noch ein paar Interna:

Der persönliche Geschmack hat wohl doch mehr Einfluss, als man zugeben will. So waren bei allen vier Juror*innen die beiden Erstplatzierten immer in der Top 3. Einmal punktgleich auf der 1, zweimal war "Die Rindshexe" auf Platz 1 und "Beim Schrei des Raben" auf Platz 3 und einmal war es umgekehrt. Die Plätze 3-6 waren bei uns allen bunt durchmischt und man sieht auch an der gemittelten Punktzahl, dass die alle ziemlich dicht beisammen lagen und so teilen sich auch zwei Einsendungen den dritten Platz.


Hier nun der Endstand:


PlatzierungTitel & Autor*inPunktzahl
1."Die Rindshexe" von Wer-Kater13,375
2."Beim Schrei des Raben" von Kai Lemberg12,5
3."Der Spiegelsplitter" von Christian Götz11,25
3."Um Trutz und Treue" von Jannek L.11,25
5."Rotzopok" von Xaver Stiensmeier10,625
6."Heldenzeit" von carus10,325
7."Kurswechsel" von Jannek L.10
8."Schattenmädchen" von Feiks
9."Die Klinge des Heerführers" von Nick Weiler


Vielen Dank an Alle! Ich melde mich die nächsten Tage mit einer persönlichen Rückmeldung!

Peraine mit Euch!


"Die Kinder des 23. Ingerimm"

Blog zum Projekt

Produktseite im Scriptorium (Kurzgeschichtenanthologie)

Produktseite im Scriptorium (Spielhilfe)

Link zum Orkenspalterdownload der Kurzgeschichten-Anthologie

Link zum Orkenspalterdownload der Spielhilfe

--------------------------------------------------------------------------

Comments 3

  • Auch von hier Vielen Dank an die fleißigen Lektoraten.
    Wenn wir die letzten Fehler noch ausgemerzt haben, würde es mich freuen, dabei zu sein.

  • Vielen Dank an die Juroren!

    Jetzt bleibt nur noch die Spannung, wie viele den Weg in die Kurzgeschichtensammlung finden werden.

    Nachtrag:

    Die Nummerierung "Platz 4" scheint zu fehlen.

    Bei den Geschichten 8 und 9 scheinen die Punktzahlen zu fehlen.

    • es gab zwei 3. Plätze, deshalb geht es danach mit dem 5. weiter @Sachse