Nachbetrachtung und Fragebogen

Welche Perspektive und Erzählzeit bevorzugst du? In welchem Format sollen zukünftige Geschichten angeboten werden? 8

  1. Ich-Perspektive (so wie in der Geschichte) (4) 50%
  2. Dritte Person (aber trotzdem personal, also kein "allwissender Erzähler, eben so wie in den meisten Romanen) (4) 50%
  3. Nur aus Ferdijins Sicht (1) 13%
  4. Wechsel der Sichtweise (Ferdijin, Morasch, Winlanjor) [Anmerkung: Kein ständiges Hin- und Herspringen, sondern immer erst nach einigen Seiten] (2) 25%
  5. Erzählzeit im Präsens (so wie in der Geschichte) (2) 25%
  6. Erzählzeit im Präteritum (so wie in den meisten Romanen) (4) 50%
  7. Die nächste Geschichte wieder als wöchentliche Fortsetzungsgeschichte im Blog (4) 50%
  8. Die nächste Geschichte als PDF im Downloadbereich (1) 13%
  9. Geschichten über aktuelle Abenteuer sind nicht mein Ding! (0) 0%

So meine Lieben,


das erste Abenteuer - die Tochter des Fremdiji - ist mit seinem am 26.09. erschienen siebten Teil beendet. Die Clicks zeigen mir, dass es ein paar Leser gab, sodass ich mir ein wenig Feedback erhoffe. Zu diesem Zwecke gibt es eine Umfrage. Ihr könnt vier Antworten wählen, da ich vier Fragen in diese Umfrage stecke. Soweit ich sehe gibt es aber keine Möglichkeit mehrere Umfragen in ein posting zu packen.


Kleiner Ausblick wie es weitergehen könnte:

Eigentlich wollten wir jetzt mit dem nächsten Abenteuer der Einsteigerbox weitermachen - genauer gesagt, hätte das schon passieren sollen. Leider hat unser Spielleiter jedoch seine verfügbare Zeit überschätzt. Hauskauf und Renovierung verschlingen neben seinem Beruf zuviel Zeit, sodass er bis Mitte/Ende November das meistern einstellen muss. Da ich selbst schon ein Haus renoviert habe, halte ich das für sehr optimistisch. Gut möglich, dass wir also erst im neuen Jahr mit der Sternenträgerkampagne beginnen.

Kurzerhand haben wir also beschlossen ein paar Heldenwerke anzuhängen. Der Fahrplan ist: Das Mädchen und der Menschenfresser - Federfall - Des Wandelbaren Schicksal

Das erste der drei ist bereits gespielt und für Federfall haben wir uns Mitte Oktober verabredet. Geschrieben habe ich noch nichts, da ich die letzten Tage wieder als Lektor für "Die Kinder des 23.Ingerimm" gefragt war. Nun sind dort aber alle Texte geschrieben, lektoriert und korrektoriert, sodass ich während die Spielhilfe im Satz ist, Zeit habe, wieder hier zu tüfteln.


Soweit,

euer Fred

"Die Kinder des 23. Ingerimm"

Blog zum Projekt

Produktseite im Scriptorium (Kurzgeschichtenanthologie)

Produktseite im Scriptorium (Spielhilfe)

Link zum Orkenspalterdownload der Kurzgeschichten-Anthologie

Link zum Orkenspalterdownload der Spielhilfe

--------------------------------------------------------------------------