Ideenschmiede - Etwas für die Winterzeit

Es ist ja schon wieder etwas länger her, dass ich hier etwas geschrieben habe. Es ist also höchste Zeit das zu ändern, bevor noch mehr Zeit verstreicht. Mein Beitrag zu den Kindern des 23.Ingerimm dürfte wohl die nächste Geschichte aus meienr Feder sein, die auf die Leserschaft losgelassen wird (mir will aber immer noch kein sich reimender Zweizeiler zu meinen Kindern des 23.Ingerimm einfallen). Außer, ich schaffe es irgendwie das erste Kapitel zu Alricias Abenteuern, an dem ich gerade tüftle, noch irgendwie vorher fertig zu bekommen (und selbst dann müsste sich erst noch jemand fürs Lektorat finden). Mit etwas Glück kommt diese Geschichte aber rund um die Weihnachtszeit ins Scriptorium. Ich wünschte nur sie wäre etwas Weihnachtlicher. Aber da komme ich erst recht ins Grübeln. Gibt es denn aventurische, weihnachtliche Geschichten? Gibt es aventurisch etwas das dem näher kommt als eine Mittwinter-Feier? Auf die Schnelle will mir auf jeden Fall nichts einfallen.