teddypolly Fährtenleserin Rokjoks

  • Mitglied seit 16. Dezember 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
623
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
295
Orkschädel
3.420
Profil-Aufrufe
3.206
Neues Newsletter-System
Der Orkenspalter Newsletter informiert unregelmäßig zu u.a. folgenden Themen:
  • Orkenspalter-Community mit News, Downloads, Events uvm.
  • Das Schwarze Auge
  • Themen aus dem Nerd & Fantasy-Segment
  • Veranstaltungen
  • Abwesend von 9. September 2017, 00:00 bis 24. September 2017, 00:00.
    Grund: Lange inaktiv.

    • Au weia, liest uns da etwa jemand in griechisch die Leviten?!Oder doch Korinther?
      • Es auf griechisch zu zitieren ist im Grunde reine Angabe, führt aber auch dazu, dass es nur die lesen, die sich mit so etwas beschäftigen. Der Anslass war, dass ich an den Weihnachtstagen (!) Besuch hatte von netten Menschen, die an meiner Tür klingelten und versuchten mir klar zu machen wie unglücklich mkeine Existenz ist und das ich dringend einen "Freund" wie Jesus brauche. Da ich gerade in Stimmung war habe ich sie zu bestimmten Sachen befragt, worauf dann (zugegeben in länger) sich eben dieses Gespräch entwickelte.Ich jedenfalls hatte viel Spass, die eher weniger, insbesondere nachdem ich ihnen mitteilte das ich es besorgniserregend finde wie wenig sie mit der heiligen Schrift vertraut sind ;)
      • :) Hat wohl niemand das Ganze mitgefilmt, oder? Schade, hätte was von einen dieser guten, alten Loriot-Sketche gehabt, finde ich! ;) Aber aus aktuellen Anlass soll auch weiterhin gelten: Keine Türgespräche ohne was in der Hand - ist viel zu gefährlich!
    • Du hast meine aufrichtige Bewunderung für die Langmut, mit der du in diesem Forum für Toleranz und sachlichen Gedankenaustausch, nein, nicht streitest, sondern argumentierst!
      • Ja, da schließe ich mich an. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie du die Ruhe bewahrst, egal wie (ungerechtfertigt) man dich angreift. Und im Kopf hast du auch was, das kann man nicht abstreiten. Mögest du auch weiterhin aller "Stammtischpolemik" standhalten! ;)
      • Danke für den Zuspruch, auch wenn mich das Wort Bewunderung etwas unbeholfen und peinlich berührt fühlen macht :) . Was als Langmut erscheint, ist wohl Folge meines übermäßigen Tee und Keks genußes. So zu sagen "Teekränzchenpolemik" :D
      • So, wie man lernen muss mit Kritik umzugehen, kann man auch lernen, Komplimente anzunehmen ;)
      • Ich arbeite dran, versprochen :) . Und wie gesagt: Danke für den Zuspruch.
    • Und ich liebe Kekse :)
    • Mir wurden schon Kekse angeboten, aber ich provoziere das auch ein wenig, da auch ich gerne Keksa verteile. Und wie ich aus dem Thread weiß, du ja auch.
    • Da du ja noch immer kein eigenen Thread hast kritzel ich hier meine Fragen rein: 1. Wurde dir schon öfter auf Grund deines nicknames ein Keks angeboten? 2. Möchte polly ein Keks?
    • *Eine verrückte Maus herein husch* NARF Mensch ist das leer hier *und wieder heraus husch*