Literaturquiz

    Re: Literaturquiz

    Tai-Pan?
    Wenn Shogun nah dran ist, ist vielleicht James Clavell als Autor auch nah dran.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Der Stammsitz des Grafen, Schloß Artenak, lag im siebenbürgischen Distrikt Fagaras. Es war auf einem der nördlichen Ausläufer der Ostkarpaten errichtet und wirkte in seiner wilden Schönheit wie eine jener Trutzburgen, in denen sich Verschwörer bis zum letzten Atmenzug verteidigen.
    In der Nähe gelegene, sorgfältig erschlossene Silber- und Kupferminen sicherten den Herren von Artenak ein bedeutendes Einkommen. Die gesamte Domäne des Grafen umfaßte einen beträchtlichen Teil des Distriktes Fagaras, der insgesamt zweiundsiebzigtausend Enwohner zählte. Städter wie Bauern erkannten dankbar an, dass sich Graf [Name] für die Belange des Landes einsetzte; sie waren ihm treu ergeben. Nicht zuletzt aus diesem Grunde unterlagen Schloß und Domäne einer besonderen Bewachung, die die Ungarische Kanzlei in Wien angeordnet hatte. Man kannte hohen Ortes nur allzu gut die politische Einstellung des Herrn von Artenak und beobachtete jede seiner Bewegungen voller Mißtrauen.


    Das Übliche halt: Autor und Titel, bitte.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Richtig, Dracula ist es nicht.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Keine weiteren Ideen?
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Beides ist in der Tat absolut unwahrscheinlich. Ich habe ja extra etwas genommen, für das meine Vorliebe nicht bekannt ist (weil ich keine Vorliebe dafür habe^^).^^
    Diese Richtung ist eiskalt, tiefgefroren, gewissermaßen.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    OK, dann wohl ein Abenteuerroman ?
    Was mit Verschwörern und so.
    Aber ohne weitere Tipps oder Hinweise zum Autor wird es schwer sein, was raus zu kriegen.

    Der Sprache nach tippe ich mal aufs 19. Jahrhundert, mehr hab ich noch nicht, selbst aus den Namen ist nix abzuleiten (ungarisch ?). Aber wer schreibt schon einen Roman mit ungarischen Helden ?
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Ja, Autor aus dem 19. Jahrhundert ist schon mal ein guter und richtiger Ansatz.
    Abenteuerromane kommen wohl im weiteren auch hin, auch wenn man viele Romane des gesuchten Autoren auch in ein anderes Genre ordnen kann.
    Wer schreibt über einen ungarischen Helden? Ein Autor, dessen Protagonisten oft aus verschiedenen Nationen kommen, unabhängig von der Nation des Autoren (Landsmänner hat er zwar, aber eben bei weitem nicht immer).
    Das gesuchte Buch, als weitererTip, ist vom Autoren übrigens an an ein anderes, weltberühmtes Buch mit einem ebenfalls weltberühmten Autoren angelehnt und als Hommage gedacht.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Abenteuerromane...Jules Verne?
    Aber Buch könnte ich weiß Gott nicht sagen, da ich die nie gelesen habe (Ja, ich weiß, ich bin ein Banause^^)
    Ich bin der Geist, der stets verneint! Und das mit Recht; denn alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht...(Mephistopheles, Faust)

    Re: Literaturquiz

    Hey, Autor ist schon mal richtig.
    Fehlt noch der Titel.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Jules Verne also.
    Tja , jetzt können wir so vorgehen, dass jeder immer mal drei Romane listet, irgendwann werden wir mal einen (er hat ja sehr viele geschrieben) treffen....

    Oder aber du verrätst es uns und Narne darf weitermachen, weil er zumindest den Schriftsteller erraten hat ?

    Also: Ich weiß , dass es nicht Die Reise um die Welt in 80 Tagen ist, auch nicht: Die Reise zum Mond und auch nicht 20000 Meilen unter dem Meer, die habe ich nämlich gelesen.

    Also tipp ich mal:
    ''Der Kurier des Zaren'' (immerhin im Osten)

    ''Die geheimnisvolle Insel''

    ''Die Abenteuer des Kapitän Grant'' oder so ähnlich hieß der.
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Das sind mithin seine bekanntesten Titel, aber einer von denen ist es in der Tat nicht, sondern das gesuchte Buch gehört zu seinen weniger bekannten Werken (ich persönlich finde es aber deutlich besser als 20.000 Meilen unter dem Meer, das ich aus Langeweile nie zu Ende gelesen habe *g*).
    Einen weiteren Tip hatte ich ja oben schon mal gegeben und der ist bis jetzt noch nicht bedacht worden (und hätte eigentlich mindestens die meisten der von Hathu genannten Titel ausschließen sollen).
    Bei Bedarf werde ich sonst aber noch einen geben.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Eine Episode der Revolution?
    Das Leben ist hart, unnachgiebig, brutal, langweilig, kurz, tränenreich, gefühllos,
    arm an Freude und Wundern, aus kosmischer Sicht nutzlos und schlichtweg schön.
    Gibt es einen besseren Grund um zu lächeln?

    Re: Literaturquiz

    Nein, keineswegs.
    Es ist schon tatsächlich ein Roman und ich möchte nochmals auf meinen obigen Tip verweisen.^^
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Die Schule der Robinsons?
    Das Leben ist hart, unnachgiebig, brutal, langweilig, kurz, tränenreich, gefühllos,
    arm an Freude und Wundern, aus kosmischer Sicht nutzlos und schlichtweg schön.
    Gibt es einen besseren Grund um zu lächeln?

    Re: Literaturquiz

    Auch wenn ich die Schule der Robinsons nicht gelesen habe, hat sie frei nach der Beschreibung nichts mit Siebenbürgen zu tun.^^
    Jules Verne hat zu viel Romane geschrieben, um sie alle hier einzeln duchzugehen.^^
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Meinst du den Tipp, dass der Roman eine Hommage an einen anderen Autor sein soll ?
    Tja, aber da wir vom Inhalt nix kennen, müsste man ja abermals raten.
    Berühmte Autoren jener Zeit ? Tausende..
    Nehmen wir mal an, er sei auch Franzose gewesen, da gibt es immer noch Hunderte.
    Ok, ein paar berühmte:
    Balzac ?
    Hugo ?
    Zola ?
    Dumas ?
    Maupassant ?

    Hm, so wirklich hilft das nicht.......
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .
© 1997-2014 von Thomas Stolz (Mail)

DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.