Literaturquiz

    Re: Literaturquiz

    Da habe ich nun danach gesucht, da ich es nicht aus eigener Erfahrung wusste.
    Und ich fand:
    Uwe Timm-: ''Rot''.
    Die anderen Bücher dürften das Rennschwein Rudi Rüssel und die Geschichte der Currywurst sein ?
    Kannst du das Buch empfehlen ?
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Du liegst vollkommen richtig.
    Rot und Die Entdeckung der Currywurst kann ich wärmstens empfehlen. Ich mag beide sehr gerne.
    Leider habe ich bisher nicht mehr von Uwe Timm gelesen, aber was nicht ist kann ja noch werden ^^
    Zwergenschelm:
    Wer tief buddelt muss was finden. Wer nicht buddelt fliegt eben hoch und sucht dort!
    Zwergenschelm Teil 2: Lunge lähmen

    Re: Literaturquiz

    Na dann will ich mal sehen, ob unsere Bibliothek was von dem Herrn besitzt.....
    Auf ein Neues. Woraus stammt dieses zitat:
    An den Ufern der Havel lebte um die Mitte des 16. Jahrhunderts ein Rosshändler...........einer der rechtschaffendsten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit.
    Titel und Autor hätte ich gerne, sollte nicht allzu schwer sein, haben sicher einige in der Schule gelesen. Im gegensatz zu meinen lehrkräften sympathisierte ich allerdings mit der Hauptfigur......
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Theodor Fontane?
    Titel kenne ich nicht, aber ich glaube der kommt aus dem Havelland
    der HErr von Ribbeck ist es ja leider nicht!
    mfg ecuvaro

    Qui labores, pericula, dubias atque asperas res facile toleraverant, iis otium, divitiaeque, optanda alias, oneri miseriaeque fuere. (Sallust, Cat 10)

    Re: Literaturquiz

    Der Ribbek ist ja auch ein Gedicht.
    Dann kann ich sogar auswendig.

    Ich glaube es ist von Kleist, aber den Namen weiß ich nicht...gelesen habe ich von dem bisher auch nichts, wenn dann nur über ihn allgemein was und Kritiken über seine Bücher.
    Ich wurde in der Schule mit anderem gequält ^^
    Zwergenschelm:
    Wer tief buddelt muss was finden. Wer nicht buddelt fliegt eben hoch und sucht dort!
    Zwergenschelm Teil 2: Lunge lähmen

    Re: Literaturquiz

    Kleist ist schon mal richtig. Doch gerade habe ich beschlossen, dass der Autor nur 40 % zählt, insofern kann noch jeder mit dem Titel der Erzählung den hölzernen Literaturpokal gewinnen und damit das Recht, eine neue Frage zu stellen.

    PS.:
    Der Titel ist ein Name.
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Nanana, das gibts doch nicht...
    Kennt niemand den
    Vorname:sehr bekannter Vorname; Erzengel und skandalumwitterter Popsänger
    Nachname:Gemüse + Tier , welches dieses Gemüse gerne frisst, ohne das e am Ende

    Jetze awwer, los......
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Michael ...
    scheiße was für ein Gemüse?

    EDIT Von Darnok:
    Auch in einem Onlineforum könnte man ein wenig auf seine Sprachen achten...
    mfg ecuvaro

    Qui labores, pericula, dubias atque asperas res facile toleraverant, iis otium, divitiaeque, optanda alias, oneri miseriaeque fuere. (Sallust, Cat 10)

    Re: Literaturquiz

    Sehr großzügig.
    @Tinkerbell
    Michael ist korrekt.
    Das Gemüse heißt wie ein ehemaliger Bundesdickkanzler. Und den Tiernamen müsste man noch mit doppel a schreiben, um den Namen ganz korrekt wiederzugeben.
    Falls aber niemend VOR dir eine Lösung gibt, bist du dran, da mein Rechner spinnt und ich eventuell für einige Zeit nicht hierherkommen kann.
    Gruß
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Kohlhaas, heißt der Michael mit Nachnamen.
    Aber da war ja kein raten mehr nötig, so viele Hinweise, wie hier stehen.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Ja , Michael Kohlhaas ist korrekt.
    Mit Tinkerbell und Ecuvaro hatte ich , sorry, die Namen verwechselt.

    Wenn Schattenkatze einverstanden ist, und das setze ich bei ihrem großen Herzen voraus, darf Ecuvaro weitermachen......
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Tinkelbell hatte es doch zuerst heraus gefunden. :laugh: Aber es kann auch gerne Ecuvaro als nächstes loslegen.
    Mein Tagebuch unserer 7G-Kampagne.

    Meine FAB-Charaktere

    Geschichten von mir: Eine Söldnerin zu sein //Die Kraft der Elemente

    Aus dem DSA-Quiz: Ich: "Wer ist einE so großeR VerehrerIn von Königin Yppolita, dass sie/er sogar im eigenen Schlafzimmer einen Schrein zu Ehren Yppolitas hat?"
    Antwort Tuzzughs: "Vielleicht ... Schattenkatze?"

    Re: Literaturquiz

    Boaaaa....wenn ihr alle nicht wollt dann habt ihr es nun davon ^^


    Ich hätte gerne Autor, Titel des Buches und eine wichtige "Person" aus dem Buch.

    Es hat ungefähr 174 Seiten, ist im Ueberreuter Verlag erschienen.
    Es ist sowohl in Deusch und Englisch erschienen, wobei die englische Ausgabe das original ist.
    Es stammt nicht aus Großbritannien, sondern aus Amerika.
    Sybil Gräfin Schönfeldt hat es übersetzt.

    Zitat:
    X="Ich hätte lieber eine Leiter."
    Y="Wir haben keine Leiter."
    Zwergenschelm:
    Wer tief buddelt muss was finden. Wer nicht buddelt fliegt eben hoch und sucht dort!
    Zwergenschelm Teil 2: Lunge lähmen

    Re: Literaturquiz

    Nööööö, das ist kein Doppelposting, du hast lange gewartet.
    Ich hatte mich noch nicht drum gekümmert, weil ich spontan üüüüüüberhaupt keine Ahnung habe.
    Und ich will auch nicht jedesmal Tante Guckel fragen......

    Also, gib uns einfach doch noch was richtig charakteristisches aus dem Buch. Das mit der Leiter, hört sich an wie was von der Feuerewehr ?
    Oder was ausm Zirkus ?
    Na ja , eher doch nicht, aber einfach was zum Genre wär nicht schlecht, vielleicht hab ich dann ja ne Idee...
    Lieben Gruß.
    Hathu
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .
© 1997-2013 von Thomas Stolz (Mail)

DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.