Literaturquiz

    Re: Literaturquiz

    Josar konnte die Mauern Jerusalems erkennen. Das gleißende Licht der Morgensonne und der Wüstensand verschmolzen mit den Steinen zu einer goldenen Masse.


    Viel Spaß.
    "Schöpfung ist ein reiner Akt des Willens." (John Hammond)

    "Stay a while and listen." (Decard Cain)

    Re: Literaturquiz

    Anscheinend hat keiner wirklihc ne Ahnung. Okay hier ein kleiner Tipp.

    Die Autorin kommt aus Spanien und dort hat es Dan Browns "Sakrileg" von ersten Platz der Bestseller gestoßen
    "Schöpfung ist ein reiner Akt des Willens." (John Hammond)

    "Stay a while and listen." (Decard Cain)

    Re: Literaturquiz

    @AugurusAlrant

    Mit der Autorin liegst du richtig. Doch leider ist das buch ein anderes.


    @HathumilDreikorn

    Richtöög. Wenn es sich widererwarten um das gleiche buch handeln sollte, dann macht unter euch aus, wer als nächstes dran ist.
    "Schöpfung ist ein reiner Akt des Willens." (John Hammond)

    "Stay a while and listen." (Decard Cain)

    Re: Literaturquiz

    Augurus' Einverständnis vorausgesetzt übernehme ich mal.
    So, mal was ganz was anderes, was wir bisher noch nicht hatten. Das Zitat lautet:
    Die Schale ist hart, aber innen sind sie weich und lecker.
    und weils so schwer ist gleich noch eins
    Merk dir eins mein Sohn, es steht nicht alles schief, nur weil du mal schief stehst.


    Da es sehr schwer ist hier gleich noch einen Tipp: Der deutsche Autor ist erst vor kurzem verstorben und arbeitete lange Zeit für eine bestimmte Zeitschrift.
    Viel Spaß......
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Jaja, ich habs geahnt. Niemand kennt ihn :trauer:

    Also, es handelt sich um ein Buch mit Cartoons. Und der Titel des Buches ist auch der Text zu einem seiner berühmtesten Zeichnungen. Und der Mann gehörte zur sogenannten Frankfurter Schule.

    Jetzt sollte man es aber herausfinden, es ist ratbar.
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Der Wächter ist dieses Jahr gestorben und auf ihn treffen auch alle anderen ´Attribute´ zu. Doch bringt mich dies der Lösung keinen Deut weiter, da diese Infos mir die Kulturzeit brachte, ich aber nie etwas von ihm ´angeschaut´ habe, wenn man einmal von seinen bekannteren politischen Satiren und Fingerzeigen absieht. Die Zitate hören sich an, als könnten sie ganz beliebig aus einem seiner Kinderbücher sein.

    Ansonsten hast du, Hathu, selbstredend mein Einverständnis gehabt, denn schließlich lagst du ja richtig(er)^^.

    Frohes Fest,
    Augurus

    Re: Literaturquiz

    F.K. (für Friedrich Karl) Waechter ist RRRRRRRRRichtig.

    Es fehlt jetzt nur noch der Titel des Buches. Es ist keines seiner Kinderbücher.
    Und deshalb wahrscheinlich ein anderes :idee:

    Falls es bis übermorgen Niemand erraten hat , ist Augurus dran. Die Frist läuft am 25.12. High Noon ab........
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Ich glaube, ich habe das Buch schon mal gesehen. Bei "Die Schale ist hart, aber innen sind sie weich und lecker" sind zwei Riesen zu sehen, die an einer Autostraße lauern. Auf dem Cover ist, glaube ich, eine Gans zu sehen, die in einem Stiefel einen Kopfstand macht und sagt: "Wahrscheilich schaut mal wieder kein Schwein zu" (im Hintergrund ist ein Schwein zu sehen, das "Boah, toll" oder so so sagt.
    http://www.shikanydad.de - Werde Briefspieler!
    http://inkunabel.blogage.de - Abenteuer aus meiner Feder

    Re: Literaturquiz

    Na jetzt weiß ich immerhin, wie der Zeichner dieser skurrilen Bilder heißt, ist auch nicht zu verachten. Folgendes Zitat ist bis heute ca. 18:00 zu lösen, danach werde ich erst wieder am 26.12. nachmittags nachschauen können. Was Besinnliches zum Fest:

    "Die Herren überschätzen die Wichtigkeit des Wortes." Benaja räusperte sich spöttisch. "Wenn König Salomo den Anspruch erheben wollte, der Sohn, sagen wir, einer unberührten Jungfrau und einer Taube zu sein, welche vom Himmel herabflatterte, so werde ich sechshundert meiner Krethi und Plethi aussenden, und morgen wird ganz Jerusholayim schwören, daß dem so ist."
    http://www.shikanydad.de - Werde Briefspieler!
    http://inkunabel.blogage.de - Abenteuer aus meiner Feder

    Re: Literaturquiz

    Hier liegt der gefährliche Ratepanther denke ich daneben. Dazu ist der Text zu ''modern''.
    Ich meine die Sprache, von wegen ''räusperte sich spöttisch'' . Eher ein Roman, der in der Bibelzeit von König Salomon spielt ?
    Also ein historischer Roman .

    Da müsste ich googlemäßig nachforschen und deshalb warte ich noch ein wenig ab.
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .

    Re: Literaturquiz

    Also schön, machen wir's ein wenig einfacher:

    Josaphat ben Ahilud trat vor, zog ein Tontäfelchen aus der Ärmelfalte und verlas: "Mitglieder der königlichen Kommission zur Ausarbeitung des Einen und Einzigen Wahren und Autoritativen, Historisch Genauen und Amtlich Anerkannten Berichts über den Erstaunlichen Aufstieg, das Gottesfürchtige Leben, sowie die Heroischen Taten und Wunderbaren Leistungen des David ben Jesse, Königs von Juda während Sieben und beider Juda und Israel während Dreiunddreißig Jahren, des Erwählten GOttes und Vaters von König Salomo..."
    http://www.shikanydad.de - Werde Briefspieler!
    http://inkunabel.blogage.de - Abenteuer aus meiner Feder

    Re: Literaturquiz

    OK, da der gute Panther jetzt für einige Tage weg ist (so zumindest seine Bemerkungen im einen anderen thread) sage ich , und das ist so weit ich das nachgeprüft habe, richtig:
    Das Buch stammt aus der Feder von Stefan Heym,
    jenem sympathischen ehemaligen Alterspräsidenten und
    kritischen Betrachter des DDR - Staates,
    der sich dennoch nicht von westlichen Medien vereinnahmen ließ

    Condor, ich erwarte den Frageauftrag :laechel:
    Wir mischen uns , da `n bisschen ein - so soll es sein , so wird es sein .
© 1997-2013 von Thomas Stolz (Mail)

DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.