Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Das nächste CT steht an, es nähert sich unaufhaltsam.

    Da stellt sich die Frage: Wie sieht es denn dieses Jahr mit den Söldnern aus? Ich glaube da fehlt jemand in unserer Besetzung. °°

    Also: Ja? Nein? Wer? Wie? Was? °°
    -Walkir: "wenn du lachst kommt mir das komischer weise immer suspekt vor"-
    - "Wenn man Ihnen zuhört, dann könnte man meinen, dass das Studium der Sinologie persönlichkeitszersetzend ist."-

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Falls ja, muss ich mal schauen, ob ich den Schützen nochmal zu Papier bringe, oder ob ich einen neuen Charakter ins Feld führe.
    Seit dem letzten CT brennt irgendwie der Wunsch in mir, unseren Söldnern mal zu zeigen, was ein hochstufiger Kämpfer wirklich drauf hat. *g*
    Thorin: wenn so viele frauen heutzutage zur see fahren würden, dann auch nur um mailand zu plündern und mit viel stauraum für schuhe

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Vorsicht sei geboten. Die runde ist ein bisschen... seltsam. Wer mit derben Späßen, jeder Menge Unsinn und lautem Geschreie umgehen kann, der mag vielleicht seinen Spaß dabei finden.
    Für den Rest könnte es anstrengend werden.
    Thorin: wenn so viele frauen heutzutage zur see fahren würden, dann auch nur um mailand zu plündern und mit viel stauraum für schuhe

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Nur eine bitte. Nicht den spieler des Korgeweihten, oder Ingame den Korgeweihten auf Panther ansprechen.
    Dann können wir Freunde bleiben. *kicher*
    Erstmal Sehen, ob sich überhaupt noch Jemand aus der KGB meldet, ansonsten wird das ganz grundsätzlich nichts.
    Thorin: wenn so viele frauen heutzutage zur see fahren würden, dann auch nur um mailand zu plündern und mit viel stauraum für schuhe

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Also wenn ich mir so angucke, wer alles zum CT kommt, dann scheint es ja zu klappen mit Söldnerkram, soweit gewünscht. ^^

    *rumeditier*

    Im Übrigen würde ich mich als Meister prostituieren, wenn AB gewünscht, nichts Besonderes, Großartiges, Krasses, was einfach daran liegt, dass 1. die Zeit begrenzt ist und 2. die Gruppe wunderbar ist (mit anderen Worten: man muß euch nichts vorkauen, ihr seid so wunderbar aktiv in eurem Spiel! ^^)
    -Walkir: "wenn du lachst kommt mir das komischer weise immer suspekt vor"-
    - "Wenn man Ihnen zuhört, dann könnte man meinen, dass das Studium der Sinologie persönlichkeitszersetzend ist."-

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    "Bhismaxyarasvi" schrieb:


    Im Übrigen würde ich mich als Meister prostituieren, wenn AB gewünscht, nichts Besonderes, Großartiges, Krasses, was einfach daran liegt, dass 1. die Zeit begrenzt ist und 2. die Gruppe wunderbar ist (mit anderen Worten: man muß euch nichts vorkauen, ihr seid so wunderbar aktiv in eurem Spiel! ^^)


    SEHR GEIL! Ich freue mich darauf die KGB in die Schlacht zu führen!! :D

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    "Sensemann" schrieb:

    Nur eine bitte. Nicht den spieler des Korgeweihten, oder Ingame den Korgeweihten auf Panther ansprechen.
    Dann können wir Freunde bleiben. *kicher*
    Erstmal Sehen, ob sich überhaupt noch Jemand aus der KGB meldet, ansonsten wird das ganz grundsätzlich nichts.



    Gerade erst gelesen. Musste darüber lachen :D Aber mal ernsthaft! Dieser Running Gag ist doch so essentiell wie die traditionelle Schlägerei zu Beginn des Abenteuers ;)
    Ich würde mich sehr darüber freuen wenn wir wieder die gleichen Charas wie beim letzten Mal zu Start bringen könnten, einschließlich des soziopathischen Bogenschützen (er ist noch immer einer meiner Lieblinge!) - natürlich auch mit Scraan eingebunden, aber auch ich muss dich warnen. Der letzte Spieler, der bei uns verweilte (Ingmar) verließ den Tisch und sagte "Das ist mir zu anstrengend" ... ohne zu übertreiben.


    Wie sieht es denn nun eigentlich mit Kriegsgerät bzw. überhaupt Gerät aus? Muss Kordeon erst einen Lagermeister ernennen oder wann kommt endlich Bewegung in diesen Sauhaufen der sich KGB nennt! :D (Man sieht, ich bin bereits voll im Element! ^^)

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    "SAB" schrieb:

    und freue mich schon darauf, pöbelnd und *pieps*-kratzend durch Aventurien zu ziehen... :lol2:


    Lass die Vögel in Ruhe ;)

    Wunderbar, nun denn, meinetwegen kann Herr Scraan auch mitmachen (wenn es denn sein muss. xDDD Kleiner Scherz am Rande).
    Vielleicht sollte ich, in Anbetracht der Spielersituation, um Opfergaben bitten (Wann bekommt man schonmal die Chance soviele Geschenke zu erhalten ^^)

    Aber gut, dass man mich daran erinnert, muss noch ein paar Sachen notieren in einer ruhigen Minute und freue mich schon auf Geschrei und Futtern und BIER!

    Und was Lagermeister angeht: mir doch egal. Ich glaube aber, Bhis kann sowas sogar ;) Aber da ja der Schütze dein Lieblingscharakter ist und nicht die soziopathische Kuschel-Halbelfe.. Pöh! *umdreh*
    -Walkir: "wenn du lachst kommt mir das komischer weise immer suspekt vor"-
    - "Wenn man Ihnen zuhört, dann könnte man meinen, dass das Studium der Sinologie persönlichkeitszersetzend ist."-

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Wie viele Leute sind eigentlich jetzt in der Runde? Ich bin das erste mal auf der CT und versuche mich noch ein wenig zurecht zu finden. Besteht potentiell noch Platz? Über nähere Infos währe ich sehr dankbar.

    Beste Grütze
    AD
    - Aneignen nennt es der Gebildete -

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Mmh.. Grütze :laechel:

    Bisher sind ... 5 Spieler (??) in der Gruppe? Öhm, glaube ich, ist aber nicht schlimm, wenn ich nicht sicher bin, das erste KGB Abenteuer vor 2 Jahren da waren es 8 oder 9 Spieler? Und das war anstrengend aber machbar. ^^

    Von daher: Platz lässt sich finden, garantiert. ^^ (zur Not wird gekuschelt! Also IHR kuschelt, ich als SL kuschle höchstens meine Boshaftigkeit!)

    Nähere Infos sind natürlich auch ganz einfach vorgetragen: Es begann mit dem Wunsch eines Spielers mal 'vernünftig' Söldner zu spielen und nicht weichgespülte Söldner, die alten Damen über die Straße helfen, niemals fluchen und sich täglich waschen. *grusel* Daher kam der Aufruf: packt die Söldner oder 'söldnerhaften' Charaktere ein und los geht es!
    Die Gruppe reiht sich um Kordeon, einen Korgeweihten, der sich wirklich nie wäscht (und somit perfekter Anführer der Gruppe ist xD) und Söldnern, die sich um ihn gescharrt haben. Mittlerweile haben sie einen Söldnerhaufen gegründet: Kordeons Garstige Bande - kurz: KGB. (Jaja, wir wissen, es ist ein wahrer Schenkelklopfer ;) )
    Jedenfalls sollen diese Söldner nun abermals sich ins Abenteuer stürzen und ... etwas erleben abseits von saufen.

    Wichtig wäre anzumerken: Es soll in Richtung Schwatte Lange gehen und ich als allmächtiger SL werde wahrscheinlich 90% der Zeit dem Spiel zusehen, weil die Gruppe gerne mal ein totaler Selbstläufer ist, will heißen: Ich biete das Setting und Rahmenbedingungen und den Rest des CTs werden Schätze gesucht, gesoffen und andere Verprügelt. (vermutlich... ^^)
    Wir nehmen uns auch nicht todernst dabei, denn immerhin ist CT und wir wollen Spaß haben und uns nicht sklavisch an Bücher halten (sondern sklavisch an mich.. MUAHAHAHA!).
    Es wird höchstwahrscheinlich sehr laut werden während des Spiels (wie immer...) und unflätige, von vielen Menschen als unflätig betrachtete Geräusche werden beim etwaigen (leichten) Bierkonsum auch entstehen können.

    Und wenn ich nun wichtige Dinge vergessen habe, dann bin ich nicht Schuld, sondern ... Earl! ^^
    -Walkir: "wenn du lachst kommt mir das komischer weise immer suspekt vor"-
    - "Wenn man Ihnen zuhört, dann könnte man meinen, dass das Studium der Sinologie persönlichkeitszersetzend ist."-

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    "Earl" schrieb:

    Ich würde mich sehr darüber freuen wenn wir wieder die gleichen Charas wie beim letzten Mal zu Start bringen könnten, einschließlich des soziopathischen Bogenschützen (er ist noch immer einer meiner Lieblinge!)...


    Ist notiert, ich werde den Burschen wieder einmal zu Papier bringen (wie irgendwie jedes Jahr).
    Allerdings ist er doch nicht soziopathisch. Nur ein bisschen überheblich, in dem Wissen, einem Jedem mit Leichtigkeit einen Bolzen durch den Kopf jagen zu können... und ständig daran denkt, wie wer dabei verenden würde... und seine Waffen in Schuss hält, um notfalls schnell Jemand einen Bolzen durch den Kopf jagen zu können... und sich wohl dabei fühlt... nur, weil er Menschen in 'brauchbar' und 'gegen Vorkasse tot' klassifiziert?
    Also du bist ja echt kleinlich. *g*
    Thorin: wenn so viele frauen heutzutage zur see fahren würden, dann auch nur um mailand zu plündern und mit viel stauraum für schuhe

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    "Bhismaxyarasvi" schrieb:


    Und wenn ich nun wichtige Dinge vergessen habe, dann bin ich nicht Schuld, sondern ... Earl! ^^


    Kein Problem - wenn ich jedoch etwas für das LARP vergesse übertrage ich dir die Schuld. Eine Frage der Fairness ;)

    Soeben erinnere ich mich wieder an den Namen von Olis Charakter - Horatio.
    "All die Söldner sitzen in der Taverne bei Bier, Wein und Gesang beisammen und freuen sich ob ihres (Über)lebens.
    ... alle Söldner? Nein!
    Ein 'neutral' dreinschauender Mann verweilt auf dem Dach des Gebäudes und ,zielt innerlich vergnügt, auf vorbeigehende Passanten.
    Das ist die Geschichte von Horatio!"

    Ich mag den Kerl einfach :D
    Und Bhis mag ich doch natürlich auch... das kleine Schwiegertöchterchen gehört doch schon längst zur Familie. Nur hat sich Khorim schon seit Jahren nicht mehr blicken lassen...
    ... vielleicht sollten wir sie mit Wulf verkuppeln!

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    "Earl" schrieb:

    "Bhismaxyarasvi" schrieb:


    Und wenn ich nun wichtige Dinge vergessen habe, dann bin ich nicht Schuld, sondern ... Earl! ^^


    Kein Problem - wenn ich jedoch etwas für das LARP vergesse übertrage ich dir die Schuld. Eine Frage der Fairness ;)

    Ich mag den Kerl einfach :D
    Und Bhis mag ich doch natürlich auch... das kleine Schwiegertöchterchen gehört doch schon längst zur Familie. Nur hat sich Khorim schon seit Jahren nicht mehr blicken lassen...
    ... vielleicht sollten wir sie mit Wulf verkuppeln!


    Tz, mein LARP Outfit wird alle davon überzeugen, dass ich unschuldig bin!

    Und Schwiegertöchterchen lässt sich nicht verkuppeln! HARRRR!

    Und nun suche ich nach wichtigen Dingen über sie... Und Horatio.. alles geht hier verschütt!
    -Walkir: "wenn du lachst kommt mir das komischer weise immer suspekt vor"-
    - "Wenn man Ihnen zuhört, dann könnte man meinen, dass das Studium der Sinologie persönlichkeitszersetzend ist."-

    Re: Kor, Waffeln und Blutvergießen

    Wir besitzen zwei Stufe 21 Charaktere - der eine ein nostrischer Kämpfer, der andere eben jener Korgeweihte.
    Bhis und Horatio dürften mittlere Stufe sein? Bitte um Korrektur wenn ich mich irre.
    Wulf ist unser Welpe... Stufe 1 sollte er sein. Vllt. sogar mittlerweile 2?
    Was ich schon immer kritisierte - uns fehlt ein Magier!

    Aber unser Werte-System ist eher sekundär. Wesentlich relevanter ist das iT. Wenn wir würfeln dann überwiegend auf Talente wie "Raufen" oder "Zechen" ;)
    Bitte erwarte keinen ernsten Plot mit richtigen Kämpfen. Weitaus wahrscheinlicher ist es dass es auf ein ausgedehntes iT zwischen den Charakteren hinauslaufen wird.
    Ich bin mir sicher das Lara uns etwas vorbereiten wird, aber wie sie schon sagte: Die Gruppe ist ein Selbstläufer, was passieren wird entscheidet sich erst vor Ort.

    Und hiermit wird Bhismaxyarasvi offiziell zur Lagermeisterin bestimmt! Hier, nimm mal das Gold und such uns eine richtig schöne Rotze heraus...
    ... und Wulf darf sie dann hinter uns herziehen! Der braucht noch Muskeln, der Kleine! :D
© 1997-2013 von Thomas Stolz (Mail)

DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR.
Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.